Profitieren Sie jetzt von Rabatten auf Geräte, die immer und für alles einsatzbereit sind. Angebote kaufen |Rufen Sie uns an 0800 270 33 55 oder chatten Sie mit uns

Intel® Core™ Prozessoren

Vergleich

Vorteile eines Upgrades auf Windows 10 Pro: jetzt wechseln

Für Unternehmen entwickelt – Windows 10 Pro-Geräte

XPS

XPS 13 2-in-1

34,0 cm (13,4")-2-in-1-System mit einem atemberaubenden HDR-Display und einer bis zu 2,5-fachen Leistung mit einem dünneren Rahmen und einem luxuriösen Design. Mit den neuesten Intel® Quad-Core-Prozessoren der 10. Generation.

Jetzt kaufen

Mehr Windows 10- Laptops anzeigen
Vostro 7590

Vostro 7590

39,6-cm(15,6″)-Laptop mit kurzen Ladezeiten und einem flachen, leichten Design. Mit den neuesten Intel® Prozessoren und einem optionalen 97-Wh-Akku.

Jetzt kaufen
latitude

Latitude 5400

Mit dem weltweit kleinsten 39,6-cm(15,6″)-Standard-Laptop der Business-Klasse* können Sie dank seiner skalierbaren Funktionen, der hervorragenden Leistung und ExpressCharge schneller arbeiten als je zuvor.

Jetzt kaufen

Wenn Sie nicht handeln, kann Sie das teuer zu stehen kommen. Führen Sie jetzt ein Upgrade auf Windows 10 Pro durch.

cq5dam_web_1280_1280.jpg

Die geschäftlichen Risiken alter Geräte

Für Kunden steigen die Kosten mit alten Geräten.
PCs, die älter als vier Jahre sind, kosten kleine Unternehmen über 1.500 EUR im Hinblick auf Wartung, Reparaturen und Produktivitätsverluste9 im Vergleich zu einem neuen Windows-Gerät.

Alte Geräte bergen höhere Risiken.  
Im Jahr 2017 sind fast 50 % aller britischen Unternehmen Opfer von Datenschutzverletzungen und Cyberattacken10 geworden. Windows-Geräte, die älter als 4 Jahre sind, sind möglicherweise nicht mit den neuesten Hardware- und Softwarefunktionen ausgestattet, die Ihr Unternehmen schützen.

Alte Geräte bleiben nicht auf dem neuesten Stand.
Die Verwendung von Windows 7 ist auch weiterhin möglich, jedoch erhalten die Nutzer keine Updates und keinen Support von Microsoft mehr. PCs, auf denen Windows 7 nach dem 14. Januar 2020 ausgeführt wird, dürfen nicht als sicher betrachtet werden. Es ist wichtig, dass die Nutzer zu Windows 10 migrieren, damit Sie regelmäßige Sicherheitsupdates erhalten.

Sehen Sie sich sicherere und produktivere Unternehmens-PCs an.

Microsoft win 10 pro

Erreichen Sie mehr.

Der produktivste Windows-PC aller Zeiten.2 Ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern, in Echtzeit zusammenzuarbeiten und die Intelligenz der Cloud zu nutzen.


Microsoft win 10 pro

Schützen Sie das, was Sie aufgebaut haben.

Der sicherste Windows-PC aller Zeiten.3 Stellen Sie sicher, dass die Nutzer durch Sicherheitsfunktionen geschützt sind, die auf die neuesten Bedrohungen reagieren.∗∗
Microsoft win 10 pro

Profitieren Sie von einfachem, flexiblem Management.

Der Windows-PC mit den niedrigsten Gesamtbetriebskosten aller Zeiten.4 Vereinfachen Sie die Aktualisierung der Geräte, sparen Sie Zeit, senken Sie die Kosten und gewinnen Sie die Kontrolle.

Die Leistung von Intel® Core™ vPro™ Prozessoren in Windows 10 Pro-Geräten

Eine solide Leistungsgrundlage ist ein wesentlicher Faktor. Die neuesten Prozessoren von Intel gewährleisten die Kompatibilität mit führenden Windows 10-Anwendungen, einschließlich Microsoft Word, Excel, PowerPoint und Outlook, damit Sie Ihre Workflows effizient modernisieren können.

Microsoft win 10 pro

Multitasking
Sie bieten außerdem bis zu 2,1-mal schnelleres Multitasking 1, 6,7 damit Sie problemlos mehrere Anwendungen gleichzeitig verwenden können.10,11 Die neuesten Intel® Prozessoren weiten die volle Desktop-PC-Leistung, Anwendungsfunktionalität und Kontrolle kompromisslos auf neue Geräte aus, damit Sie von echter Mobilität profitieren.

Leistungsstarke Produktivität
Im Vergleich zu vier Jahre alten Geräten ist die Leistung aktueller Geräte deutlich höher und bietet mit den Intel® Core™ vPro™ Prozessoren der 8. Generation eine um bis zu 80 % gesteigerte Produktivität.


Arbeiten Sie nach Ihren Wünschen und ortsunabhängig

Mit Microsoft 365 Business Standard* profitieren Sie von E-Mail-Hosting sowie Desktop-, Web- und mobilen Versionen von Word, Excel, PowerPoint, Outlook und anderen Tools, die Sie bei der Leitung und dem Wachstum Ihres Unternehmens unterstützen. Apps werden immer aktualisiert und bleiben so stets auf dem neuesten Stand.

Wählen Sie das Office-Paket, das zu Ihnen passt

Microsoft Office bietet Ihnen jetzt die Möglichkeit, entweder eine Einzelversion von Office 2019 oder ein Jahresabonnement für Office 365 zu erwerben. Mit der letzteren Variante haben Sie Zugriff auf die neueste Version, sobald sie verfügbar ist.

img

Dell


Unterstützen Sie Ihr Unternehmen dabei, mit Windows 10 Pro Zeit und Geld zu sparen.


1. Die Leistungsergebnisse basieren auf Tests, die zwischen dem 31. Januar 2018 und dem 9. Februar 2018 durchgeführt wurden, und spiegeln möglicherweise nicht alle öffentlich verfügbaren Sicherheitsupdates wider. Weitere Informationen finden Sie in der Offenlegung der Konfiguration. Kein Produkt kann absolut sicher sein. Die in den Leistungstests verwendete Software und die verwendeten Workloads wurden möglicherweise ausschließlich für die Leistung auf Intel® Mikroprozessoren optimiert. Leistungstests wie zum Beispiel SYSmark und MobileMark werden unter Verwendung bestimmter Computersysteme, Komponenten, Software, Betriebsabläufe und Funktionen bewertet. Änderungen an diesen Faktoren können die Ergebnisse beeinflussen. Für eine umfassende Beurteilung der für Sie in Frage kommenden Produkte sollten Sie weitere Informationen und Leistungstests berücksichtigen, einschließlich Leistungstests für das entsprechende Produkt in Kombination mit anderen Produkten. Weitere Informationen finden Sie unter www.intel.com/benchmarks..
2. Neue PCs ermöglichen bis zu 65 % schnelleres Multitasking im Vergleich zu fünf Jahre alten PCs. Gemessen von SEG562, einer Office-Produktivitäts- und Multitasking-Workload, mithilfe von Microsoft Word* (Speichern als PDF), Excel* (Neuberechnung), PowerPoint* (Foliensortierung) sowie NXPowerLite Desktop* (zum Verkleinern von Inhalten in Office-Dokumenten, eine Art Komprimierung), während im Hintergrund ein Video abgespielt wird (als Simulation einer Business-Schulung oder eines Webcast).
3. Mit Windows 10 werden Sicherheitsereignisse, die IT-Korrekturen erfordern, um bis zu 33 % reduziert. The Total Economic Impact of Microsoft Windows 10, Forrester, 2016.
4. PCs, die älter als 4 Jahre sind, kosten das 2,7-fache im Vergleich zu neueren PCs. Dies führt zu einem Produktivitätsverlust von 112 Stunden, was sowohl Zeit als auch Geld kostet. KMU-PC-Studie, TechAisle, 2018.
5. Slack ist im Hintergrund geöffnet, während eine Microsoft PowerPoint-Präsentation mit 2,28 MB als H.264-MP4-Videopräsentation (1.920 x 1.080) exportiert wird. Während der Erstellung der Videopräsentation wird ein Microsoft Word-Dokument (DOCX) mit 6,49 MB und 844 Seiten erst in eine PDF-Datei mit 7,98 MB und dann in ein neu berechnetes Microsoft Excel-Arbeitsblatt (XLSM) mit aktivierten Makros und 70,4 MB umgewandelt.
6.Konfigurationen aktualisieren
Neu: Intel® Core™ i7-8650U (Intel® Referenzplattform), 15 W, 4C8T, Turbo bis zu 4,2 GHz, Arbeitsspeicher: 2 x 4 GB DDR4-2400, Massenspeicher: Intel® SSD Pro 6000p, Grafik: Intel(R) UHD Grafik 620, BIOS-Version 117.07 mit MCU 0x84, BS: Windows* 10 (Version 10.0.16299.192).
4 Jahre alt: Intel® Core™ i7-4600U (Intel® Referenzplattform), 15 W, 2C4T, Turbo bis 3,3 GHz, Arbeitsspeicher: 2 x 4 GB DDR3-1600, Massenspeicher: Intel® 540s SSD, Grafik: Intel(R) HD Grafik 4400, BIOS-Version 139 mit MCU 0x23, BS: Windows* 10 (Version 10.0.16299.192).
7. EEMBC Browsing Bench Component Average Power (projiziert auf der Intel®-Referenzplattform unter Verwendung eines 42-Wh-Akkus und eines 25-x-14-Panels): Trennen Sie alle USB-Geräte, stellen Sie eine Verbindung mit einem lokalen WiFi-Zugriffspunkt her und legen Sie die Bildschirmhelligkeit auf 200 cd/m² fest (DPST deaktivieren, Helligkeit auf 200 cd/m² auf weißem Hintergrund einstellen und DPST aktivieren). Warten Sie 10 Minuten, bis das Betriebssystem keine Nebenprozesse mehr ausführt, und starten Sie dann EMBC Browsing Bench mit dem Microsoft Edge-Browser. Versetzen Sie die Websites zwischen den Seitenladevorgängen für 20 Sekunden in den Ruhezustand. Messen Sie die Energie für die Dauer aller Seitenladevorgänge und halten Sie den Mittelwert von drei Durchläufen fest. Intel® Tests ergaben eine durchschnittliche Akkulaufzeit von 9,5 Stunden.
8. Misst die Zeit zum Laden, Abfragen, Berechnen von Statistiken und Zeichnen von sechs Diagrammen aus einer anderen lokalen Datenquelle mit 2,2 Millionen Verkaufsdatensätzen.
9. PC-Studie für kleine Unternehmen, TechAisle, 2016
10. Umfrage zu Cybersicherheitsverletzungen 2017, Hauptbericht, April 2017, Ipsos MORI Social Research Institute;

 * Abonnement separat erhältlich
** Für die unterstützte Lebensdauer von Geräten
© Intel® Corporation
Produkte vergleichen (0)
Ausblenden

Fügen Sie Produkte hinzu, die Sie vergleichen möchten, um schnell festzustellen, welches sich am besten für Ihre Bedürfnisse eignet.

Vergleich
0
Anrufen oder chatten
Sie suchen ein passendes Angebot oder brauchen Hilfe bei Ihrer Bestellung? Wir sind für Sie da.
Sprechen Sie mit einem Verkaufsberater: 0800 270 33 55 (gebührenfrei, Mo - Fr: 9:00 - 17:30)