Auswahlhilfe: Dell Encryption and Threat Prevention

 

Dell Encryption Personal

Der Verlust von Daten kann für jedes Unternehmen verheerende Folgen haben. Auch Rufschädigung und hohe Bußgelder können damit einhergehen. Mit der FIPS 140-2-zertifizierte Encryption Personal-Lösung können Sie verhindern, dass Ihre wertvollen Unternehmensdaten infiziert oder gestohlen werden. Die Lösung kombiniert umfassenden Schutz, wie er in großen Organisationen üblich ist, mit einer lokalen Verwaltung, die mit Blick auf einfache Bereitstellung optimiert ist. Dell Encryption Personal ist die Standard-Software.

Dell Endpoint Security Suite Enterprise

Dell Endpoint Security Suite Enterprise kombiniert eine datenzentrierte Verschlüsselung zur Sicherung von Daten auf Endgeräten und einen auf künstlicher Intelligenz basierenden, revolutionären erweiterten Bedrohungsschutz. Außerdem nutzt die Lösung prädikative mathematische Modelle, mithilfe derer insgesamt 99,69 % der Malware proaktiv blockiert werden kann.

Dell Endpoint Security Suite Enterprise wird verwendet,

  • um komplexe Malware (einschließlich Zero-Day), Viren und andere Spyware effizient zu bekämpfen.
  • um die Leistungsauswirkung auf Ihre Unternehmensressourcen (CPU, Arbeitsspeicher, usw.) zu minimieren.
  • um Ihre Endgeräte zu schützen, auch wenn diese offline sind.
  • um Benutzer vor schädlichen URLs zu schützen, indem Millionen von URLs nachverfolgt und kategorisiert werden und nach Sicherheit aufgelistet werden.
  • um die Einhaltung von Vorschriften zu gewährleisten.
  • um Off-Host-BIOS-Verifizierung auf Dell Latitude-, OptiPlex- und Dell Precision-PCs


Dell Data Guardian


Dell Data Guardian sichert die Produktivität Ihrer Mitarbeiter und bietet ihnen die Möglichkeit zur Zusammenarbeit, indem der Schutz von Daten, die Ihr Unternehmen im Betriebsablauf verlassen, gewährleistet wird. Schutz vor internen Bedrohungen und Fehlern durch Mitarbeiter in Zusammenhang mit Daten bei Übertragungen und verwendeten Daten Transparente Abläufe gewährleisten, dass Dateien per Verschlüsslung und Verwaltung digitaler Rechte für Unternehmen gesichert werden und nur autorisierte Empfänger Zugriff haben.

Dell Data Guardian wird verwendet,

  • um den Schutz, die Kontrolle und die Überwachung Ihrer Daten zu gewährleisten, egal wo und wie sie genutzt werden.
  • um Sicherheitsrisiken mit Ereignissen und Zuweisungsinformationen zu überwachen; dies umschließt auch die Möglichkeit, Zugriffsrechte zu entziehen, wenn ein Sicherheitsrisiko besteht.
  • um Encryption Enterprise (Sicherung von Daten im Ruhezustand) zu ergänzen und um den Schutz von Daten bei Übertragungen zu erweitern.


Dell Encryption Enterprise


Mit Blick auf zunehmenden Datenverlust aufgrund von verloren gegangenen oder gestohlenen Geräten und von absichtlicher oder unabsichtlicher Datenweitergabe müssen Daten auf Unternehmensebene geschützt werden. Diese Verantwortung sollte nicht bei den Endbenutzern liegen. Dell Encryption Enterprise bietet eine FIPS 140-2-zertifizierte, softwarebasierte Lösung für datenzentrierte Verschlüsselung, die vor Ort implementiert werden kann. Mithilfe dieser Lösung können IT-Abteilungen Verschlüsselungsrichtlinien leichter durchsetzen, unabhängig davon, ob sich die Daten auf dem Systemlaufwerk oder auf externen Datenträgern befinden. Dadurch werden IT-Prozesse vereinfacht. Dell Encryption Enterprise bietet auch die Möglichkeit für flexible Datensicherung durch die Verschlüsselung mit mehreren Schlüsseln.

Dell Encryption Enterprise wird verwendet,

  • um Daten im Ruhezustand innerhalb eines Unternehmens zu schützen.
  • wenn Sie eine Lösung für Datei- und Ordnerverschlüsselung mit Schutz nach US-Militärstandard möchten, durch die Effizienz Ihrer Mitarbeiter nicht beeinträchtigt wird.
  • um die Verwaltung über eine einzige, integrierte Konsole zu gewährleisten.
  • um die Verwaltung einer BitLocker-Laufwerkverschlüsselung mit Verwaltung der Enterprise-Klasse und Prüf- und Berichterstellungsfunktionen sicherzustellen.

 

 
MerkmaleDell Encryption PersonalDell Endpoint Security Suite EnterpriseDell Data GuardianDell Encryption Enterprise
Viren-/Malwareschutz

Entwickelt für die Erkennung und Reaktion auf Viren und Malware in einem System
Schutz vor Ransomware

Bietet Schutz vor Ransomware-Angriffen, bei denen die Daten auf Endgeräten verschlüsselt werden und ein Lösegeld gefordert wird
Spyware-Schutz

Bietet Schutz vor Datendiebstahl und Systemleistungsbeeinträchtigung durch Sypware, wie Adware, potenziell unerwünschte Programme (PUPs), Trojaner, Keylogger und Rootkits.
Sicherung von Daten im Ruhezustand 

Ermöglicht es Ihnen, Ihre auf Endgeräten gespeicherten Daten zu schützen und autorisierten Zugriff zu unterbinden
Sicherung von Daten bei Übertragungen

Ermöglicht es Ihnen, Daten bei Übertragungen über ein privates Netzwerk, wie ein Unternehmens-LAN oder das Internet zu schützen (öffentliches oder nicht vertrauenswürdiges Netzwerk
Sicherung von verwendeten Daten

Ermöglicht es Ihnen, aktive Daten in einem nicht persistenten digitalen Zustand zu sichern (RAM, CPU-Cache oder CPU-Register)
Digitale Rechteverwaltung (Digital Rights Management, DRM)

 
Technologien für die Zugriffssteuerung, die für die Zugriffsbeschränkung auf sensible Unternehmensdaten verwendet werden
Offline-Schutz

 
Bietet Schutz für Endgeräte, auch wenn diese nicht mit dem Internet verbunden sind
Next-gen AV

 
Verwaltung
Zentrale Verwaltung

 

Verwaltung von Software über eine zentrale Konsole

Serververwaltung

-

Vor Ort

Vor Ort

Vor Ort 

Lizenzierung
Lizenzierungsmodell

Unbefristet

Unbefristet

Unbefristet

Unbefristet

ProSupport für Software

 

Plattform-/BS-Unterstützung
Unterstützte PlattformenWindows-Clients (Windows 7, 8.X oder 10) und Server (2008R2 und 2012/2012R2, 2016), Windows Embedded 7Windows-Clients (Windows 7, 8.X und 10) und Server (2008R2 und 2012/2012R2, 2016), MacOS (10.12 und höher)Windows-Clients (Windows 7, 8.1 und 10), MacOS (10.12 und höher), iOS (8 und höher), Android (4.4 und höher)Windows-Clients (Windows 7, 8.X und 10) und Server (2008R2 und 2012/2012R2, 2016), MacOS (10.10 und höher)