Auswahlhilfe: iDRAC-Kennwort

 

Sicheres Standardkennwort: Standardmäßig werden alle PowerEdge Server mit einem spezifischen, zufällig generierten iDRAC-Kennwort versendet, um zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten. Das spezifische Kennwort wird im Werk generiert und befindet sich auf der herausziehbaren Lasche mit Informationen. Diese finden Sie auf der Vorderseite des Gehäuses neben der Serverkennnummer.
Kunden, die diese Option wählen, sollten dieses spezifische Kennwort notieren und benötigen es für die erstmalige Anmeldung bei iDRAC. Aus Sicherheitsgründen empfiehlt Dell EMC jedoch dringend, das Standardkennwort zu ändern.

Herkömmliches Kennwort:
Für Kunden, die das bekannte herkömmliche Passwort "Calvin" bevorzugen, sollten diese Option wählen. Ein Vorteil dieser Option ist, dass eine Übereinstimmung mit aktuellen Skripten sichergestellt wird. Aus Sicherheitsgründen empfiehlt Dell EMC jedoch dringend, das ältere Kennwort zu ändern.