Auswahlhilfe: Prozessor

Dell Edge Gateways führen lokale Analysen am Rande des Netzwerks durch. Sie verwenden einen Typ von Intel® System-on-Chip-Prozessoren, der für gute Rechenleistung bei geringem Energiebedarf sorgt.
Der Prozessor (die CPU) verarbeitet die wichtigsten Informationen und Anweisungen, die für das Funktionieren des Gateways verantwortlich sind. Die Geschwindigkeit, mit der das System Programme ausführt, Daten aggregiert und normalisiert, hängt zum Teil von der verfügbaren Prozessorleistung ab. Die Bandbreite, Taktfrequenz und Anzahl der Prozessorkerne bestimmen die Leistung Ihres Prozessors. Eine höhere Anzahl von Kernen ergibt bei einem Vergleich des gleichen Prozessortyps in der Regel eine höhere Leistung.

Der Intel® Atom™ Prozessor der E3800 Produktfamilie ist das erste System-on-Chip (SoC), das sich an intelligente Systeme wie z. B. Dell Edge Gateways für das Internet der Dinge (IoT) richtet. Während des Betriebs unter erweiterten Temperaturbedingungen bietet der Intel® Atom™ Prozessor eine exzellente Leistung bei extrem niedrigem Stromverbrauch, besonders wichtig für die Industrie, für Fabriken und für Remote-Bereitstellungen der intelligenten Gateways. Die E3800 Produktfamilie an Atom Prozessoren unterstützt auch hohe E/A-Konnektivität, einen integrierten Arbeitsspeicher-Controller, Virtualisierung, Error Correcting Code (ECC) und integrierte Sicherheit.
Für das Edge Gateway bietet Dell zwei Dual-Core-Prozessoren an, die sich für Multitasking eignen: den E3825 im mittleren Leistungsbereich mit einer Verarbeitungsgeschwindigkeit von 1,33 GHz und den leistungsstarken E3827 mit einer Verarbeitungsgeschwindigkeit von 1,75 GHz. Beim E3827 besteht außerdem die Wahl an 4 GB oder 8 GB internem Speicher. Eine höhere Verarbeitungs- und Speicherleistung kann zu einer besseren Datenverarbeitung und zu kürzeren Latenzzeiten führen und bietet darüber hinaus einen Investitionsschutz für zusätzliche Funktionalitätsanforderungen in der Zukunft.

Intel® Atom™
Prozessoren  

CPU-  

TDP (W)  

Core-LFM (MHz)
/HFM (GHz)

TJ (°C)  

GFX Normal
/Burst (MHz)  

Taktrate (MHz) 

E3827

28

500/1,91

-40 bis 110

542/792

1.333

E3825

26

533/1,33

-40 bis 110

533/–

1.066


Beachten Sie außerdem, dass sich die internen Speicherspezifikationen (DDR3L) und Geschwindigkeiten für jede CPU unterscheiden:
• Der Intel Atom Prozessor E3825 mit 1.333 MHz verfügt über 2 GB internen Speicher, der mit 1 067 MHz ausgeführt wird.
• Beim Intel Atom E3827 mit 1.750 MHz haben Sie die Wahl zwischen:
        - 4 GB mit 1.333 MHz
        - 8 GB mit 1.333 MHz