Michael Dell, Dell Inc.

Michael Dell ist Vorstandsvorsitzender und CEO von Dell Technologies, einer einzigartigen Unternehmensfamilie, die Dell, Dallam, Pivotal, RSA, SecureWorks, Virtustream und VMware umfasst. Dell Technologies ist ein führendes Technologieunternehmen mit großer Innovationskraft, das Organisationen die nötige Infrastruktur bereitstellt, um ihre digitale Zukunft zu gestalten, ihre IT zu transformieren und ihre wichtigsten Daten zu schützen

Als eines der größten IT-Unternehmen der Welt mit mehr als 140.000 Teammitgliedern erwirtschaftet Dell Technologies Umsätze von über 75 Mia. $ und erfüllt die Anforderungen eines breiten Kundenstamms – von globalen Konzernen und Regierungsbehörden bis hin zu kleinen Unternehmen und Verbrauchern. Die einzigartige Struktur des Unternehmens ermöglicht es innovativen, dynamischen Start-ups, mit dem Großunternehmen zu koexistieren und dessen globale Reichweite und guten Ruf zu nutzen.

Die Geschichte von Michael Dell beginnt im Jahr 1984, als er mit 19 Jahren und nur 1.000 $ Dell gründete. Die sprichwörtliche Äußerung, dass "Technologie sich um die Entfaltung des menschlichen Potenzials dreht", bildet die Grundlage der Vision von Michael Dell, wie Technologie entwickelt, hergestellt und verkauft werden soll. Diese Vision hat die IT-Branche für immer verändert. 1992 wurde Michael Dell zum jüngsten CEO eines Fortune 500-Unternehmens. 2013 machte der für seine raffinierte Geschäftsvision und mutigen Entscheidungen bekannte und bewunderte CEO Dell zu einem Privatunternehmen und bereitete damit den Weg für das bis dato größte Projekt in der Technologiebranche: den Zusammenschluss von Dell und EMC im Jahr 2016.

1998 gründete Michael Dell MSD Capital (auf Englisch) und im darauffolgenden Jahr rief er zusammen mit seiner Frau die Michael & Susan Dell Foundation (auf Englisch) ins Leben, um bei globalen Missständen unterschiedlichster Art humanitäre Unterstützung zu bieten.

Michael Dell ist Ehrenmitglied im Stiftungsrat des World Economic Forum und Vorstandsmitglied des International Business Council. Außerdem ist er Mitglied des Technology CEO Council, des U.S. Business Council und des Business Roundtable sowie des Verwaltungsrats der Indian School of Business in Hyderabad, Indien, und Vorstandsmitglied von Catalyst. Michael Dell war auch der erste Global Advocate for Entrepreneurship (Auf Englisch) der United Nations Foundation.