Der Zugriff auf einer gesperrten Wave Trusted Drive da Betriebssystem Beschädigung

Der Zugriff auf einer gesperrten Wave Trusted Drive da Betriebssystem Beschädigung


Zusammenfassung des Artikels: In diesem Artikel werden Informationen zum "Zugriff auf einer gesperrten Wave Trusted Drive da Betriebssystem korruption".


Inhaltsverzeichnis:
  1. Problem
  2. Auflösung






1.


  Problem  



Wir können nicht in der Lage sein werden, Zugriff auf unsere verschlüsselte Wave Trusted Drive Grund das System beschädigt ist. Kann das Laufwerk nicht mehr gesperrt und Windows konnte es kann auf sie nicht zugegriffen werden. Wir müssen unter Umständen auch zum Abrufen von Daten bei der Wiederherstellung Umgebung oder versuchen, andere Wiederherstellungsoptionen. 





2.


  Auflösung 



Die folgenden Schritte aus ist die Verwendung eine O/S Repair Disk für den Zugriff auf das Selbstverschlüsselnde Laufwerke für den Fall von Windows Betriebssystemen Beschädigung, und reparieren oder re-install.This sollte das System reagiert. 

1. Schalten Sie die Einheit aus. Wenn das Gerät neu gestartet wird, Trusted Drive wird Sie dazu auffordern, präsentieren Sie Ihre Anmeldeinformationen zur Authentifizierung.
2. Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein, um Authentifizierung in die gesperrte Laufwerk ein.
3. Nach erfolgreicher Authentifizierung halt des Startvorgangs durch F8 mehrmals und die Machine hält den Startvorgang fortzusetzen. ( NICHT NEU an dieser Stelle)
4. Zu diesem Zeitpunkt Laufwerk erfolgreich unlocked (nicht gesperrt) gesetzt wurde.
5. CD Setzen, in denen die Reparatur-CD oder WIN-PE CD in das CD-Fach und drücken Sie Strg+ALT+ENTF, um den Computer neu zu starten der Einheit.
6. Die WIN PE oder Betriebssystem-CD wird nun in der Lage sein für den Zugriff auf das selbstverschlüsselnde Festplatte.

 


Der Inhalt der Quick Tipps wird von Dell Support-Experten veröffentlicht, die im Servicebereich für die Beantwortung aller Technischen Fragen zuständig sind. Damit eine rasche Veröffentlichung gewährleistet werden kann, umfassen die Quick Tipps eventuell nur Vorschläge oder erste Schritte von Anleitungen, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden, oder bei denen noch überprüft werden muss, ob mit ihnen ein Problem erfolgreich behoben werden kann. Daher sind die Quick Tipps nicht von Dell geprüft, validiert oder genehmigt und sollten unter Vorbehalt verwendet werden. Dell kann für keinen Verlust (darunter u. a. Datenverlust, Gewinnausfälle oder Umsatzeinbußen) haftbar gemacht werden, welcher bei der Anwendung der Verfahren oder Ratschlägen der Quick Tipps eintreffen könnte.

Artikel-ID: SLN137425

Datum der letzten Änderung: 28.08.2012 00:00


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.