Fehlerbehebung des Dell ST2220T Touchscreen Monitor

Fehlerbehebung des Dell ST2220T Touchscreen Monitor



Dieser Artikel enthält Informationen zur Fehlerbehebung bei Dell ST2220T Touchscreen Monitor

inhaltsverzeichnis


Der Cursor ist nicht Ihre Finger

  1. 1.Starten Sie den Computer neu, und schalten Sie die Dell ST2220T Monitor aus und wieder ein.
  2. Wenn das Problem dadurch nicht behoben, den Monitor zu kalibrieren. Gehen Sie auf "Start", "Programme", Systemsteuerung, Hardware und Sound, Tablet PC, und kalibrieren.
  3. Berühren Sie einen Finger oder einen Stift auf dem Bildschirm in der Mitte des schwarzen Kreuz, bis das Kreuz bewegt.
  4. Der Zeiger bewegt sich um 15 andere Positionen in der angegebenen Reihenfolge für die erste Kalibrierung und drei andere Positionen in der angegebenen Reihenfolge, wenn vorherige Kalibrierung Daten bereits gespeichert ist.
  5. Die kalibrierte Daten speichern, um das Verfahren abzuschließen.
Zurück zum Anfang

Der Cursor bewegt sich ungleichmäßig.

  1. Stellen Sie sicher, dass die Optik des Touchscreens nicht durch irgendetwas blockiert wird. Es gibt drei Sensoren in den oberen Ecken und die untere linke Ecke des Bildschirms, die frei zugänglich Ansichten benötigen, über die Oberfläche der Anzeige auf der gegenüberliegenden Rändern des Bildschirms.
  2. Reinigen Sie die Oberfläche des Monitors und an den Kanten des Bildschirms.
  3. Wenn die oben genannten Schritte nicht funktionieren, starten Sie den Computer neu, und schalten Sie den ST2220T Monitor aus und wieder ein.
Zurück zum Anfang

Wenden Sie sich an den technischen Support von Dell.

Wenn die oben genannten Probleme bestehen, kann es erforderlich sein, um den Monitor auszutauschen, wenn es ist durch einen Service abgedeckt ist. Für weitere Hilfe wenden Sie sich an den technischen Support von Dell.

Zurück zum Anfang



Artikel-ID: SLN149780

Datum der letzten Änderung: 15.10.2016 12:15


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.