Netzteil Problembehandlungscheckliste

Netzteil Problembehandlungscheckliste


Eine unzureichende Stromversorgung kann das System auf zwei Arten. Zunächst werden möglicherweise nicht mit Strom versorgen das System funktioniert überhaupt nicht. Die Gerätesoftware-version, es möglicherweise nicht die korrekte Spannung und/oder Stromstärke liefern, um die verschiedenen Komponenten liefert. Mit dem Wissen über die Grundlagen und diesen Schritt-für-Schritt-Anleitung Checkliste sollten Sie in der Lage, schnell und präzise die meisten Probleme mit der Stromversorgung behoben werden. Notieren Sie sich die Anzahl der ähneln den Schritten in der nachfolgend beschriebenen Verfahren.


Prüfen Sie, ob es Anzeichen von Strom

  • Sind alle Leuchten? Überprüfen Sie den Betriebsschalter, Diagnose-LEDs, und Betriebsstrom abfließen zu lassen.
  • Gibt es noch andere Anzeichen von Strom wie z. B. Lüfter dreht oder Laufwerkaktivität?

Wenn es gibt keine Anzeichen von Strom überhaupt nicht funktioniert, überprüfen Sie Folgendes:

  1. Ist das Netzkabel an der Rückseite des Systems und an eine zweifelsfrei funktionierende Stromquelle angeschlossen? Erneut, ist es wichtig, alle Steckerleisten, Überspannungsschalter oder USV-Einheiten an, indem Sie sicherstellen, dass das Netzkabel direkt an eine zweifelsfrei funktionierende Steckdose angeschlossen zu umgehen.
  2. Ist die Einstellung der Spannungsauswahl richtig für den örtlichen eingestellt? Einige Netzteile sind Auto Switch-Hub handelt und nicht über einen physikalischen Switch verbinden. Für diejenigen, bei denen, stellen Sie sicher, dass das Netzkabel nicht eingesteckt ist und drehen Sie den hin- und herschalten; dafür zu sorgen, es auf die korrekte Spannung eingestellt ist. Schließen Sie das Netzkabel an und testen.
  3. Wenn es immer noch keine Anzeichen für Stromversorgung der nächste Schritt ist das Netzteil so viel wie möglich zu isolieren. Stellen Sie sicher, dass das Netzkabel nicht eingesteckt ist und trennen Sie die Stromkabel von allen Geräten mit Ausnahme der Hauptplatine.
  4. Alle stromführenden Verbindungen erneut an die Hauptplatine wieder eingesetzt werden, um eine gute Verbindung zu gewährleisten.
  5. Speicher entfernen, Erweiterungskarten und -Datenkabel, und achten Sie darauf, nicht den Fehler verursacht. Diese Komponenten verfügen, muss zu einem späteren Zeitpunkt entfernt, mit "Kein POST" wie auch immer, wenn das Netzteil ist nicht fehlerhaft.
  6. Wenn geeignete Systemmodell, testen Sie die E/A-Leiste.
  7. Wenn es immer noch keine Anzeichen von Strom an dieser Stelle ist es sehr wahrscheinlich, dass das Netzteil ist nicht funktionsfähig sind. Wenn es gibt Anzeichen dafür, dass die Fehlerbehebung fort, um die fehlerhafte Komponente zu isolieren.

Wenn es gibt Anzeichen dafür, wie z. B. eine blinkende gelbe LED-Betriebsanzeige, eine stetig gelb leuchtende LED, Lüfter dreht, oder Laufwerkaktivität:

  1. Alle Steckerleisten, Überspannungsschalter oder USV-Einheiten umgehen, indem Sie sicherstellen, dass das Netzkabel direkt an eine zweifelsfrei funktionierende Steckdose angeschlossen ist.
  2. Wenn das System nicht korrekt hoch- und versucht, den POST, ist der nächste Schritt die Netzteil so viel wie möglich zu isolieren. Stellen Sie sicher, dass das Netzkabel nicht eingesteckt ist und trennen Sie die Stromkabel von allen Geräten mit Ausnahme der Hauptplatine.
  3. Alle stromführenden Verbindungen erneut an die Hauptplatine wieder eingesetzt werden, um eine gute Verbindung zu gewährleisten.
  4. Speicher entfernen, Erweiterungskarten und -Datenkabel, um sicherzustellen, dass Sie nicht den Fehler verursacht. Diese Komponenten werden zu einem späteren Zeitpunkt entfernt, mit "Kein POST" wie auch immer, wenn das Netzteil ist nicht fehlerhaft.
  5. Wenn das System weiterhin nicht ordnungsgemäß funktioniert, und versuchen Sie, den POST-Test an dieser Stelle ist es sehr wahrscheinlich, dass das Netzteil ist nicht betriebsbereit ist und sollte ersetzt werden. Wenn jedoch die LED-Betriebsanzeige leuchtet stetig gelb blinkt und der Fehler wird möglicherweise die Hauptplatine (motherboard) und den Technischen Support von Informations- und Meinungsaustausch unter Umständen erforderlich.
  6. Wenn es gibt Anzeichen dafür, dass die Fehlerbehebung fort, um die fehlerhafte Komponente zu isolieren. In unseren Artikeln Computer schaltet sich nicht ein oder gehen Sie in Windowsoder Behebung von "Kein Strom, Kein POST, kein Start oder kein Bild bei Ihrem Dell Computerkönnen weitere Informationen zur Fehlerbehebung zu helfen.




acadaptorAllgemeine Informationen und Fehlerbehebungsartikel finden Sie auf der AC Adapter Support Seite.

Artikel-ID: SLN286235

Datum der letzten Änderung: 05.10.2017 03:11


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.