Probleme mit dem Kennwort für das lokale Konto in Windows 10 oder mit dem Microsoft-Konto

Probleme mit dem Kennwort für das lokale Konto in Windows 10 oder mit dem Microsoft-Konto


Dieser Artikel erläutert die unterschiedlichen Anmeldekonten unter Microsoft Windows 10 und wie Sie diese zurücksetzen können, falls Sie die Daten verloren oder vergessen haben.

Klicken Sie unten, um das Betriebssystem zu ändern.


 

Inhaltsverzeichnis:

  1. Welche verschiedenen Kontoarten für Windows 10 gibt es?
  2. Setzen Sie das Kennwort für Ihr Konto bei Microsoft zurück
  3. Erstellen Sie eine Kennwortrücksetzdiskette für Ihr lokales Windows 10-Konto
  4. Fügen Sie ein Kennwort für ein lokales Windows 10-Konto hinzu oder entfernen Sie ein Kennwort
  5. Vergessener Kennworthinweis für ein lokales Computerkonto
 

Welche verschiedenen Kontoarten für Windows 10 gibt es?

Microsoft hat zwei verschiedene Konten erstellt, die für die Anmeldung auf einem Gerät mit Windows 10 verwendet werden können.

Ein Konto bei Microsoft ist ein "verbundenes Konto", welches unabhängig von einem bestimmten Gerät verwendet werden kann. Dieses Konto bei Microsoft kann also auf beliebig vielen Geräten verwendet werden. Wenn Sie sich von einem beliebigen Gerät aus über den Cloud-Speicher anmelden, erhalten Sie Zugriff auf Apps aus dem Windows Store, Einstellungen und Daten. Um Apps aus dem Windows Store zu kaufen, müssen Sie ein Konto bei Microsoft haben.

Wenn Sie Ihr Kennwort für Microsoft vergessen haben, können Sie es von jedem beliebigen mit dem Internet verbundenen Gerät aus wiederherstellen.

Ein lokales Computerkonto ist ein Konto, welches für ein bestimmtes Gerät erstellt wurde. Daten, die mit einem Computer unter Verwendung dieses Kontos erstellt oder gespeichert wurden, können ausschließlich über diesen Computer aufgerufen werden.

Wenn Sie das Kennwort für das Konto Ihres lokalen Computers vergessen haben, müssen Sie sich an den Kennworthinweis erinnern, um auf Ihr Konto zugreifen zu können (in Windows 10 Version 1803 wurde dies zu Sicherheitsfragen geändert), oder Sie müssen das Kennwort über ein Administratorkonto auf dem Computer zurücksetzen. Wenn Sie sich nicht an den Kennworthinweis oder an die Sicherheitsfragen erinnern, müssen Sie Windows neu installieren, wobei alle Daten auf dem Computer verloren gehen.

Dell empfiehlt, dass sich die Kunden für ihre Geräte Konten bei Microsoft erstellen, um zu vermeiden, dass das Betriebssystem neu installiert werden muss, wenn die Kunden ihr Kennwort einmal vergessen sollten.

Zurück zum Anfang

Video (nur in englischer Sprache) – Zurücksetzen des Kennworts für Ihr Konto unter Windows 10


Setzen Sie das Kennwort für Ihr Konto bei Microsoft zurück

Zum Zurücksetzen Ihres Kontos bei Microsoft besuchen Sie mithilfe eines beliebigen mit dem Internet verbundenen Geräts die Webseite von Microsoft Reset Your Password (Kennwort zurücksetzen). Sie müssen gegebenenfalls einige Sicherheitsdaten angeben, um sicherzustellen, dass Sie der Eigentümer dieses Kontos bei Microsoft sind. Außerdem müssen Sie Zugriff auf die textfähige Telefonnummer haben, die bei der Erstellung des Kontos verwendet wurde.

Zurück zum Anfang


Erstellen Sie eine Kennwortrücksetzdiskette für Ihr lokales Windows 10-Konto

Windows 10 unterstützt die Erstellung einer Kennwortrücksetzdiskette, wenn Sie kein Kennworthinweis oder keine Sicherheitsfragen verwenden möchten. Weitere Informationen zu diesem Tool finden Sie im Microsoft KB-Artikel Create a password reset disk for a local account in Windows 10 (Erstellen einer Kennwortrücksetzdiskette für ein lokales Konto in Windows 10).

Zurück zum Anfang


Aktualisieren von Sicherheitsfragen zu lokalen Konten in Windows 10

Führen Sie folgende Schritte aus, um die Sicherheitsfragen für ein lokales Konto in Windows 10 Version 1803 zu aktualisieren:

  1. Drücken Sie auf dem Desktop die Taste Windows und geben Sie anmelden ein. Wählen Sie aus dem Menü Anmeldeoptionen aus.
     
  2. Klicken Sie im Bereich Kennwort auf Sicherheitsfragen aktualisieren unter der Schaltfläche Ändern und befolgen Sie die Anweisungen.

Zurück zum Anfang


Fügen Sie ein Kennwort für ein lokales Windows 10-Konto hinzu oder entfernen Sie ein Kennwort

Führen Sie folgende Schritte aus, um ein Kennwort eines lokalen Kontos in Windows 10 hinzuzufügen oder zu entfernen:

  1. Drücken Sie auf dem Desktop die Taste Windows und geben Sie anmelden ein. Wählen Sie aus dem Menü Anmeldeoptionen aus.
     
  2. Klicken Sie im Abschnitt Kennwort auf Ändern und befolgen Sie die Anweisungen zum Hinzufügen eines Kennworts. Geben Sie das aktuelle Kennwort ein und lassen Sie alle anderen Felder leer, um ein Kennwort zu entfernen.

Zurück zum Anfang


Vergessener Kennworthinweis für ein lokales Computerkonto

Wenn Sie Ihren Kennworthinweis für das lokale Konto oder die Sicherheitsfragen verloren oder vergessen haben, besteht die einzige von Dell unterstützte Lösung in einer Zurücksetzung bzw. Neuinstallation des Betriebssystems.

Informationen zur Wiederherstellung der werkseitigen Einstellungen von Windows entnehmen Sie dem Dell Knowledge Base-Artikel Reset or reinstall Windows 10 on a Dell computer (Zurücksetzen oder Neuinstallation von Windows 10 auf einem Dell Computer).

Wenn Sie alternative Support-Lösungen für vergessene Kennwörter suchen, können Sie mit Ihrer bevorzugten Suchmaschine unten suchen:

Dell-Suche   |   Microsoft-Suche   |   Google-Suche   |   Bing-Suche  

Zurück zum Anfang





Artikel-ID: SLN297956

Datum der letzten Änderung: 22.08.2018 13:21


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.