Dell PC schaltet sich nicht ein oder fährt Windows nicht hoch

Dell PC schaltet sich nicht ein oder fährt Windows nicht hoch




Hat Ihr Dell PC Probleme beim Einschalten oder beim Starten des Betriebssystems? Dieser Artikel hilft Ihnen bei der Suche nach Fehlerbehebungshandbüchern für kein Strom, kein POST, kein Start und keine Bildanzeige, je nachdem welche Symptome Sie auf Ihrem Dell PC bemerken.

Video: Fehlerbehebung bei Startproblemen

Wenn Ihr Dell PC sich nicht einschalten lässt oder das Betriebssystem nicht startet, empfiehlt es sich, zuerst einen Kaltstart durchzuführen. Mit einem Kaltstart können in der Regel zahlreiche Probleme gelöst werden und darüber hinaus wird der Reststrom beseitigt, der möglicherweise das Problem verursacht. Wenn sich Ihr Dell PC immer noch nicht einschalten lässt oder das Betriebssystem nicht startet, befolgen Sie die unten genannten Maßnahmen, basierend auf den Symptomen, die Sie auf Ihrem Dell PC bemerken.

Führen Sie einen Kaltstart durch.

  1. Schalten Sie Ihren Dell PC aus.
  2. Trennen Sie den Netzadapter und das Netzkabel und entfernen Sie den Akku (bei Dell Notebook-PCs).
    Hinweis: Für bestimmte Dell ultradünne Laptop-PCs, die möglicherweise nicht über herausnehmbare Akkus verfügen, sollten Sie zur Wiederherstellung Ihres Dell XPS, Dell Latitude und Dell Precision Notebook-PCs einen Blick auf den Artikel How to reset Real Time Clock (Zurücksetzen der Echtzeituhr) in unserer Dell Knowledge Base werfen.
    .
    Hinweis: Für bestimmte Dell Latitude Notebook-PCs empfehlen wir Ihnen, den PC mit der erzwungenen ePSA-Methode wiederherzustellen. Informationen dazu finden Sie im Dell Knowledge Base-Artikel How to Use Forced ePSA to Recover from POST or Boot Failure (Mithilfe von erzwungener ePSA aus POST- oder Startfehler wiederherstellen).
  3. Trennen Sie alle externen Geräte oder Peripheriegeräte wie USB-Laufwerke, Drucker und Medienkarten (SD/xD).
  4. Halten Sie den Betriebsschalter 15 bis 20 Sekunden lang gedrückt, um eventuell vorhandenen Reststrom abzuleiten.
  5. Schließen Sie den Netzadapter oder das Netzkabel und den Akku (bei Dell Notebook-PCs) an.
    Wenn sich Ihr Dell PC immer noch nicht einschalten lässt oder das Betriebssystem nicht startet, befolgen Sie den unten aufgeführten Leitfaden, basierend auf den Symptomen, die Sie auf Ihrem Dell PC bemerken. Sie können auch die Anweisungen unten befolgen, um eine Hardwarediagnoseprüfung auf Ihrem Dell PC durchzuführen.

Durchführen von Hardwarediagnosen

Wenn Ihr Dell PC nicht ordnungsgemäß funktioniert, stehen Diagnosen zur Verfügung, um Ihnen beim Identifizieren des möglichen Fehlers zu helfen und Ihnen Schritte zur Fehlerbehebung bereitzustellen, um das Problem zu lösen. Dell stellt ein Paket mit Selbstdiagnosetests bereit, das in Dell Notebooks, Desktops, Server und auf Windows basierenden Tablets integriert ist. Diese werden Dell Enhanced Pre-boot System Assessment (ePSA) oder Dell Pre-boot System Assessment (PSA)-Diagnosen genannt.

Wenn bei Ihrem Dell PC ein Problem auftritt, wird empfohlen, zunächst einen Diagnosetest durchzuführen. Alle durch diese Tests bereitgestellten Fehlercodes sind ein großer Schritt bei der Behebung Ihres Problems.

Dell bietet sowohl integrierte als auch Online-Diagnosen.

Identifizieren der Symptome

Symptom Aktion

Kein Strom


Wenn Sie die Betriebstaste drücken, lässt sich der Dell PC nicht EINSCHALTEN und es gibt keine Anzeichen von Strom auf dem PC (alle LEDs sind aus).
  • Dell PC zeigt keine Anzeichen von Strom.
  • Die LED-Betriebsanzeige ist AUS, das Display bleibt leer (schwarz) und PC lässt sich nicht starten.
  • Es ist kein Lüftergeräusch zu hören.
Allgemeines Fehlerbehebungshandbuch für Probleme mit der Stromversorgung auf Dell Desktop-PC
Allgemeines Fehlerbehebungshandbuch für Probleme mit der Stromversorgung auf Dell Notebook-PC

Kein POST


Wenn Sie die Betriebstaste drücken, blinken die LED-Betriebsanzeige, die Feststelltaste, Rollen- und Num-Tasten-Sperr-LEDs gelb oder in einem bestimmten Muster. Der PC kann auch verschiedene Signaltoncodes von sich geben, die Ihnen helfen können, Fehler auf einem bestimmten Hardwaregerät zu identifizieren.
  • LEDs blinken (in der Regel in einem bestimmten Muster und/oder gelb).
  • Signaltoncodes sind auf dem PC zu hören (dauerhaft oder in einem Muster).
  • Display ist leer (schwarz) mit blinkenden LEDs oder Signaltoncodes.
  • Das Geräusch des Lüfters ist zu hören, aber die LEDs blinken oder ein Signalton wird ausgegeben.
  • PC ist während des POST beim Dell Logo stehengeblieben.
Erfahren Sie, wie Sie Probleme mit kein POST auf Ihrem Dell Desktop-PC beheben.
Erfahren Sie, wie Sie Probleme mit kein POST auf Ihrem Dell Notebook-PC beheben.

Kein Start


Wenn Sie die Betriebstaste drücken, schließt der PC den POST-Prozess ab, aber es wird eine Fehlermeldung angezeigt, bevor das Betriebssystem gestartet wird.
  • Status der LEDs (LED-Betriebsanzeige, Festplatten-Aktivitäts-LED etc.) sind normal.
  • Ein Lüftergeräusch ist zu hören.
  • Leerer oder schwarzer Bildschirm mit einem blinkenden Cursor in der oberen linken Ecke des Bildschirms.
  • Windows Bluescreen(BSOD)-Fehlermeldungen
  • PC bleibt beim Starten des Betriebssystems beim Windows Logo-Bildschirm hängen oder stoppt an dieser Stelle.
Der Computer startet Microsoft Windows 10 nicht.
Der Computer startet Microsoft Windows 8/8.1 nicht.
Der Computer startet Microsoft Windows 7 nicht
Neuinstallieren von Microsoft Windows auf Ihrem Dell PC

Kein Bild


Wenn Sie die Betriebstaste drücken, ist der Status der LED-Betriebsanzeige und anderen LEDs normal. Der PC hat aber noch immer einen leeren Bildschirm (schwarz). Dies weist auf ein Problem mit der Bildanzeige oder der Anzeige auf dem PC hin.
  • Status der LEDs (LED-Betriebsanzeige, Festplatten-Aktivitäts-LED etc.) sind normal.
  • Es ist ein Lüftergeräusch zu hören, doch das Display bleibt leer (schwarz).
  • Display ist leer (schwarz).
Die unten aufgeführten Fehlerbehebungshandbücher enthalten grundlegende Schritte zur Fehlerbehebung bei Problemen wie: leerer (schwarzer) Bildschirm oder keine Anzeige, unscharfes oder verschwommenes Bild, horizontale oder vertikale Linien und Farben, Probleme mit Helligkeit und Kontrast.
Allgemeines Fehlerbehebungshandbuch für Dell Monitore
Allgemeines Fehlerbehebungshandbuch für Dell Laptop-LCD-Anzeige


Artikel-ID: SLN85632

Datum der letzten Änderung: 15.10.2018 11:21


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.