BitLocker fordert einen Wiederherstellungsschlüssel an und Sie verfügen nicht über den BitLocker-Schlüssel

BitLocker fordert einen Wiederherstellungsschlüssel an und Sie verfügen nicht über den BitLocker-Schlüssel



Dieser Artikel enthält Informationen, die Ihnen bei Problemen mit dem BitLocker-Wiederherstellungsschlüssel helfen, wenn Sie den Schlüssel nicht haben.


BitLocker – Übersicht

Wenn Ihnen eine Aufforderung zur Eingabe eines BitLocker-Wiederherstellungsschlüssels angezeigt wird und Sie keinen funktionierenden Wiederherstellungsschlüssel für die BitLocker-Eingabeaufforderung haben, können Sie nicht auf das System zugreifen.

Da BitLocker ein Verschlüsselungsprodukt ist, speichert Dell weder Wiederherstellungsschlüssel, noch stellt Dell sie bereit. Dell kann keine Umgehung des Microsoft BitLocker-Wiederherstellungsschlüsselprozesses anbieten.
 




 

BitLocker-Wiederherstellungsoptionen

Wiederherstellungsschlüssel können je nach der installierten Windows-Version auf verschiedene Weise gespeichert werden. Wenn Sie nicht wissen, ob ein Wiederherstellungsvolume erstellt wurde, können Sie anhand der folgenden Schritte möglicherweise einen gespeicherten Schlüssel auffinden (sofern vorhanden):

Für Windows 7:

  • Der Wiederherstellungsschlüssel wurde auf einem USB-Flashlaufwerk gespeichert
  • Der Wiederherstellungsschlüssel wurde als Datei gespeichert (Netzlaufwerk oder ein anderer Speicherort)
  • Der Wiederherstellungsschlüssel wurde ausgedruckt

Für Windows 8.1

  • Der Wiederherstellungsschlüssel wurde in Ihrem Microsoft-Konto gespeichert. (Greifen Sie von einem anderen System aus auf das Konto zu)
  • Der Wiederherstellungsschlüssel wurde auf einem USB-Flashlaufwerk gespeichert
  • Der Wiederherstellungsschlüssel wurde als Datei gespeichert. (Netzlaufwerk oder ein anderer Speicherort)
  • Der Wiederherstellungsschlüssel wurde ausgedruckt

Windows 10:

  • Der Wiederherstellungsschlüssel wurde auf einem USB-Speicherstick gespeichert (schließen Sie den USB-Speicherstick an Ihren gesperrten PC an und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm). Wenn Sie den Netzwerkschlüssel als Textdatei auf dem Speicherstick gespeichert haben, verwenden Sie einen anderen Computer, um die Textdatei zu lesen)
  • Der Wiederherstellungsschlüssel wurde in Ihrem Microsoft-Konto gespeichert (um den Wiederherstellungsschlüssel abzurufen, gehen Sie zu "BitLocker-Wiederherstellungsschlüssel")
  • Der Wiederherstellungsschlüssel wurde in Ihrem Azure Active Directory-Benutzerkonto gespeichert (um Ihren Wiederherstellungsschlüssel auf PCs abzurufen, bei denen Sie sich mit einem Azure Active Directory-Benutzerkonto anmelden, sehen Sie sich die Geräteinformationen für Ihr Microsoft Azure-Konto an)
  • Der Wiederherstellungsschlüssel wurde als Datei gespeichert (Netzlaufwerk oder ein anderer Speicherort)
  • Der Wiederherstellungsschlüssel wurde ausgedruckt

Die Option zum Speichern als Datei wird am häufigsten verwendet und kann manchmal Probleme bei der Wiederherstellung verursachen, wenn der Benutzer die Datei auf der Festplatte des Systems gespeichert hat, das wiederhergestellt werden muss.

Wenn Sie nicht über den Wiederherstellungsschlüssel verfügen und den Wiederherstellungsschlüssel nicht finden oder das Laufwerk nicht entsperren können, besteht die einzige Möglichkeit darin, das Windows-Betriebssystem neu zu installieren.

Microsoft-Webseite mit Wiederherstellungsschlüssel-Informationen:
http://windows.microsoft.com/en-us/windows-8/bitlocker-recovery-keys-faq Externer Link

Tutorial zum Entsperren anhand verschiedener Möglichkeiten (Windows 8)
http://www.eightforums.com/tutorials/21433-bitlocker-recovery-unlock-drive-windows-8-a.html Externer Link

Suchen des BitLocker-Wiederherstellungsschlüssels:
https://support.microsoft.com/de-de/help/4026181/windows-10-find-my-bitlocker-recovery-key Externer Link

 



Artikel-ID: SLN298282

Datum der letzten Änderung: 02.09.2018 18:55


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.