Fehlerbehebung 009-654 / 093-919 / 093-920 / 093-921 / 093-922: Fehler Geringe YMCK-Tonerdichte bei den Dell Laserdruckern C1760nfw/nf/nfw, H625CDW, H825CDW und dem S2825CDN

Fehlerbehebung 009-654 / 093-919 / 093-920 / 093-921 / 093-922: Fehler Geringe YMCK-Tonerdichte bei den Dell Laserdruckern C1760nfw/nf/nfw, H625CDW, H825CDW und dem S2825CDN



Lesen Sie die unten aufgeführten Schritte zur Problembehebung 009-654 / 093-919 / 093-920 / 093-921 / 093-922: Fehler Geringe YMCK-Tonerdichte.

Hinweis: Weitere Hilfe bei Fehlern in Bezug auf geringe Tonerdichte beim Drucker E525W finden Sie in folgendem Dell Knowledge Base-Artikel: Troubleshooting 093-919 / 093-920 / 093-921 / 093-922: YMCK Toner Low Density Errors on the E525w Dell Laser Printers (Fehlerbehebung 093-919 / 093-920 / 093-921 / 093-922: Fehler Geringe YMCK-Tonerdichte beim Dell Laserdrucker E525w).

  1. Passen Sie die Höheneinstellung an:

    Wenn die Dell Laserdrucker C1760nfw/nf/nfw, H625CDW, H825CDW und der S2825CDN den Fehler 009-654 / 093-919 / 093-920 / 093-921 / 093-922: Geringe YMCK-Tonerdichte ausgeben, kann die Höhe über NN hierfür die Ursache sein, welche die Tonerdichte im Inneren des Druckers während der Kalibrierung und des Betriebs beeinflusst.

    Der Drucker ist standardmäßig auf 0 m eingestellt. Dieser Wert muss für Geräte, die in höhergelegenen Gegenden stehen, angepasst werden.

    • Diese Einstellung kann im EWS des Druckers oder am Bedienfeld vorgenommen werden (Abbildung 1).

      Abbildung 1: Bildschirm "EWS"

       

    • Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Höheneinstellungen über das Bedienfeld zu ändern:
      1. Drücken Sie auf die Schaltfläche "Information".
      2. Berühren Sie die Registerkarte "Tools" (Werkzeuge).
      3. Wählen Sie die Option "Admin Settings" (Admin-Einstellungen).
      4. Wählen Sie die Option "Maintenance" (Wartung).
      5. Wählen Sie die Option "Adjust Altitude" (Höhe einstellen) und ändern Sie die Einstellung wie gewünscht.

     

    Nach dem Sie diese Einstellung geändert haben, sollte ein Neustart des Druckers dazu führen, dass den Drucker kalibriert und der Fehler behoben wird.

  2. Aktualisieren Sie die Firmware Ihres Druckers:

    Wenn nach dem Anpassen der Höheneinstellung und dem Neustart des Druckers der Fehler weiterhin besteht, aktualisieren Sie die Firmware auf Ihrem Drucker

    Weitere Informationen finden Sie im Dell Knowledge Base-Artikel: Update the Dell Laser Printer Firmware by Downloading and Installing the Latest Version (Aktualisieren der Firmware von Dell Laserdruckern durch Herunterladen und Installieren der neuesten Version).

  3. Entwickler reinigen:

    Wenn der Fehler weiterhin auftritt, können Sie auch die Einstellung Entwickler reinigen im Druckerbedienfeld oder über den Drucker-EWS verwenden (Abbildung 2). Diese Einstellung ist für die Dell Laserdrucker C1760nfw/nf/nfw, H625CDW, H825CDW und S2825CDN verfügbar.

    Einstellung
    Abbildung 2: Einstellung "Clean Developer" (Entwickler reinigen)

    Die Einstellung "Entwickler reinigen" ist für folgende Zwecke vorgesehen:

    • Den Entwicklermotor drehen und den Toner in der Tonerkassette rühren
    • Eine Tonerkassette zu verbrauchen, wenn Sie sie vor dem Ende ihrer Lebensdauer ersetzen müssen
    • Den Toner in einer neuen Tonerkassette rühren

Printer support
More information can be found in the User Guide for your model printer, or visit our Printer Support site for additional information, troubleshooting articles and videos.

Purchase Toner and other Dell Laser Printer Supplies (select your country in the dropdown shown)

Dell Recycling

It is recommended that only Dell Branded toner, drums, transfer rollers or other consumables are used in our laser printers. Dell cannot guarantee compatibility or the print quality of any 3rd party consumables.




Artikel-ID: SLN304111

Datum der letzten Änderung: 05.10.2018 01:44


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.