Wiederherstellen, Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder Neuinstallation von Windows 7 auf Ihrem Dell Computer.

Wiederherstellen, Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder Neuinstallation von Windows 7 auf Ihrem Dell Computer.



Wenn das Betriebssystem nicht mehr ordnungsgemäß arbeitet, gibt es Möglichkeiten, um es wieder zum Laufen zu bringen. Wählen Sie aus, ob Windows 7 ordnungsgemäß auf Ihrem Computer startet oder nicht, um entsprechende Informationen zur Fehlerbehebung zu erhalten.

Dell empfiehlt Ihnen das regelmäßige Sichern Ihrer Dateien und Daten auf eine externe Festplatte, DVDs, CDs oder andere Wechseldatenträger. Weitere Informationen zum Sichern und Wiederherstellen Ihrer Daten finden Sie im Microsoft Knowledge Base-Artikel Back up and restore your PC (Sichern und Wiederherstellen Ihres PCs).


Ein Systemwiederherstellungspunkt bringt Ihren Computer zu dem Punkt zurück, an dem Ihr Computer ordnungsgemäß funktionierte, ohne dass dabei Dokumente oder andere persönliche Dateien verloren gehen.
Hinweis: Jegliche Software, die nach dem Wiederherstellungspunkt installiert wurde, geht verloren und muss neu installiert werden.

Sehen Sie sich dieses Video an, oder führen Sie die nachfolgenden Schritte durch.

My Dell in 99 Sekunden: Die Systemwiederherstellung innerhalb von Windows 7 (1:47) (nur in Englisch)

  1. Starten Sie den Computer wie üblich.
     
  2. Öffnen Sie die Systemsteuerung , indem Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung klicken.
     
  3. Klicken Sie auf System und Sicherheit, und klicken Sie anschließend auf System.
     
  4. Berühren Sie oder klicken Sie im Menü der Startseite der Systemsteuerung auf Systemschutz.
    Hinweis: Möglicherweise wird das Fenster Benutzerkontensteuerung angezeigt. Klicken Sie in diesem Fall auf Ja.
     
  5. Klicken Sie auf Systemwiederherstellung.
     
  6. Empfohlene Wiederherstellung ist standardmäßig ausgewählt. Dies ist der aktuellste Wiederherstellungspunkt und für den Start der Wiederherstellung am geeignetsten.
     
  7. Wenn Sie einen anderen Wiederherstellungspunkt auswählen möchten, klicken Sie auf Anderen Wiederherstellungspunkt auswählen, und klicken Sie dann auf Weiter . Klicken Sie anschließend auf den gewünschten Wiederherstellungspunkt.
     
  8. Klicken Sie auf Weiter, und klicken Sie auf Beenden , um den Wiederherstellungspunkt zu bestätigen.
     
  9. Um den Wiederherstellungsvorgang zu starten, klicken Sie auf Ja.
     
  10. Nachdem die Systemwiederherstellung erfolgreich abgeschlossen wurde, wird das System neu gestartet.
     
Hinweise:
  • Wenn der aktuellste Wiederherstellungspunkt das Problem nicht beheben konnte, wählen Sie den nächsten Wiederherstellungspunkt aus.
  • Wenn kein Wiederherstellungspunkt die Probleme lösen kann, alle fehlschlagen oder kein Wiederherstellungspunkt aufgelistet wird, lesen Sie die Inhalte der Registerkarte Verwendung der integrierten Partition zur Dell Wiederherstellung des werksseitigen Image im Abschnitt Windows 7 startet nicht ordnungsgemäß oder gar nicht, da weitere Maßnahmen nötig sind.

Wenn Windows 7 nicht ordnungsgemäß oder gar nicht startet, gibt es drei Optionen zur Wiederherstellung des Betriebssystems auf Ihrem Computer, um Computerprobleme wie Infektionen, Beschädigungen oder Abstürze zu beheben, oder persönliche Daten vom Computer zu löschen. Sie sind von der linken zur rechten Registerkarte von der leichtesten zur schwersten Option sortiert.

Hinweis: Wenn Sie Ihre Festplatte ausgetauscht haben, lesen Sie die Anweisungen zur manuellen Neuinstallation des Betriebssystems Windows 7.

 

Ein Systemwiederherstellungspunkt bringt Ihren Computer zu dem Punkt zurück, an dem Ihr Computer ordnungsgemäß funktionierte, ohne dass dabei Dokumente oder andere persönliche Dateien verloren gehen.

Hinweis: Jegliche Software, die nach dem Wiederherstellungspunkt installiert wurde, geht verloren und muss neu installiert werden.

Verwenden Sie diese Methode, wenn Sie den Desktop Ihres Computers nicht verwenden können.

Sehen Sie sich dieses Video an, oder führen Sie die nachfolgenden Schritte durch.

My Dell in 99 Sekunden: Die Systemwiederherstellung außerhalb von Windows 7 (01:46) (nur in Englisch)

  1. Starten Sie den Computer neu.
     
  2. Drücken Sie beim Neustart Ihres Computers die Taste F8 einmal pro Sekunde, bevor das Dell Logo angezeigt wird, um das Menü Erweiterte Startoptionen aufzurufen.
    Hinweis: Wenn das Menü Erweiterte Startoptionen nicht angezeigt wird, starten Sie Ihren Computer neu, nachdem die Windows-Anmeldeaufforderung angezeigt wird, und versuchen Sie es erneut. Wenn die erweiterten Startoptionen nach mehreren Versuchen nicht aufgerufen werden können, navigieren Sie zur Registerkarte zur manuellen Neuinstallation des Betriebssystems Windows 7, da Ihr Betriebssystem wahrscheinlich zu beschädigt ist für diesen Vorgang.
     
  3. Wählen Sie mit den Pfeiltasten Computer reparieren aus, und drücken Sie anschließend die Eingabetaste.
     
  4. Wählen Sie Ihre Sprache aus, und klicken Sie auf  Weiter.
     
  5. Melden Sie sich als Administrator an, und klicken Sie auf  OK.
     
  6. Klicken Sie auf  Systemwiederherstellung und dann auf "Weiter".
     
  7. Der aktuellste Wiederherstellungspunkt ist standardmäßig ausgewählt und wird für den Start der Wiederherstellung empfohlen.
     
  8. Wenn Sie einen anderen Wiederherstellungspunkt auswählen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Weitere Wiederherstellungspunkte anzeigen , und klicken Sie auf einen Wiederherstellungspunkt Ihrer Wahl.
     
  9. Klicken Sie auf Weiter, und klicken Sie auf Beenden , um den Wiederherstellungspunkt zu bestätigen.
     
  10. Um den Wiederherstellungsvorgang zu starten, klicken Sie auf Ja.
     
  11. Klicken Sie nach Abschluss des Systemwiederherstellungsvorgangs auf  Neu starten , um den Computer neu zu starten.
     
Hinweise:
  • Wenn der aktuellste Wiederherstellungspunkt das Problem nicht beheben konnte, wählen Sie den nächsten Wiederherstellungspunkt aus.
  • Wenn kein Wiederherstellungspunkt die Probleme lösen kann, alle fehlschlagen oder kein Wiederherstellungspunkt aufgelistet wird, lesen Sie die Inhalte der Registerkarte Verwendung der integrierten Partition zur Dell Wiederherstellung des werksseitigen Image, da weitere Maßnahmen nötig sind.

 

Befolgen Sie diese Anweisungen zur Neuinstallation des Betriebssystems unter Verwendung der Partition zur Dell Wiederherstellung des werksseitigen Image, um einen Status herzustellen, mit dem der Computer werkseitig ausgeliefert wurde.

Hinweise:
  • Durch dieses Verfahren wird nur das Laufwerk C: auf die werkseitigen Einstellungen zurückgesetzt; die anderen Partitionen bleiben davon unberührt.

  • Wenn die Partition zur Dell Wiederherstellung des werksseitigen Image gelöscht wurde, wird die Option zur Dell Wiederherstellung des werksseitigen Image nicht angezeigt und Sie müssen das Betriebssystem manuell neu installieren. Nutzen Sie dafür eine Sicherung oder ein Windows-Wiederherstellungs-Image. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Manuelle Neuinstallation von Windows 7 auf einem Dell Computer (Wenn Sie über Installations-CDs verfügen) oder im Dell Knowledge Base-Artikel How to create and use the Dell Windows recovery image (Anleitung zum Erstellen und Verwenden eines Dell Windows Wiederherstellungs-Images) (wenn die Installations-CDs nicht verfügbar sind).

 

Warnung: Die Wiederherstellung der Werkseinstellungen Ihres Computers entfernt alle Dateien und Programme bis auf die, die werksseitig installiert waren. Wenn Sie Ihre persönlichen Daten einschließlich Fotos, E-Mails und Programme nicht sichern, gehen diese Dateien und Daten verloren.

Weitere Informationen zum Sichern Ihrer Daten finden Sie im Microsoft Knowledge Base-Artikel Back up and restore your PC (Sichern und Wiederherstellen Ihres PCs).

  1. Erstellen Sie wie oben beschrieben Sicherungskopien wichtiger Dateien und Daten im System.
     
  2. Schalten Sie den Computer aus.
     
  3. Trennen Sie bis auf den Monitor, die Tastatur und die Maus alle Geräte vom Computer. Zu diesen Geräten gehören:
    • Scanner
    • Drucker
    • Modem- oder Netzwerkkabel
    • Mobiltelefone und Tablet-PCs
    • USB-Flashlaufwerk oder anderes externes Festplattenlaufwerk
      Hinweis: Entfernen Sie den Computer aus der Docking-Station, wenn Sie eine solche verwenden.
     
  4. Schalten Sie den Computer ein.
     
  5. Drücken Sie beim Neustart Ihres Computers die Taste F8 einmal pro Sekunde, bevor das Dell Logo angezeigt wird, um das Menü Erweiterte Startoptionen aufzurufen.
    Hinweis: Wenn das Menü der erweiterten Startoptionen nicht angezeigt wird, schalten Sie den Computer aus und versuchen Sie es erneut (eventuell müssen Sie die Starttaste 15 Sekunden lang gedrückt halten, um den Computer auszuschalten). Wenn die erweiterten Startoptionen nach mehreren Versuchen nicht aufgerufen werden können, navigieren Sie zur Registerkarte zur manuellen Neuinstallation des Betriebssystems Windows 7, da ihr Betriebssystem wahrscheinlich zu beschädigt ist für diesen Vorgang.
     
  6. Wählen Sie mit den Pfeiltasten Computer reparieren aus, und drücken Sie anschließend die Eingabetaste.
     
  7. Wählen Sie im Menü für die Systemwiederherstellung ein Tastaturlayout aus, und klicken Sie auf Weiter.
     
  8. Auf dem nächsten Bildschirm können Sie sich als lokaler Benutzer oder Administrator anmelden.
    Hinweis: Verwenden Sie das Drop-down-Menü rechts neben dem Benutzernamen: Wählen Sie das lokale Benutzer- oder Administrator-Konto und geben Sie das Kennwort für dieses Konto ein. Wenn Sie für das lokale Benutzerkonto noch kein Kennwort eingerichtet haben, lassen Sie das Kennwortfeld leer, und klicken Sie auf OK.
     
  9. Je nach Konfiguration müssen Sie unter Umständen zunächst Dell Factory Tools und anschließend Dell Wiederherstellung des werksseitigen Image auswählen.
     
  10. Klicken Sie auf Weiter, um das Menü "Löschen von Daten bestätigen" zu öffnen.
     
  11. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ja, Festplatte neu formatieren und Auslieferungszustand der Systemsoftware wiederherstellen, und klicken Sie auf "Weiter".
    Hinweis: Der Wiederherstellungsvorgang startet und dauert eventuell einige Zeit, bis er abgeschlossen wird. Nachdem das Betriebssystem und die werkseitig installierten Anwendungsprogramme auf den Zustand bei Auslieferung zurückgesetzt wurden, wird eine entsprechende Meldung angezeigt.
     
  12. Klicken Sie nach dem Wiederherstellungsvorgang auf Fertig stellen, um den Computer neu zu starten.
     
  13. Stellen Sie alle gewünschten Daten oder Programme aus Ihren gesicherten Dateien wieder her.
     

 

Schauen Sie sich die Registerkarten Was zu beachten ist und Was Sie benötigen an, bevor Sie mit der Registerkarte Manuelle Neuinstallation von Windows 7 fortfahren.

 

 

  • Betriebssystem-Installationsdatenträger von Dell (wenn Sie keine Installationsdatenträger mehr haben, lesen Sie den Dell Knowledge Base-Artikel How to create and use the Dell Windows recovery image (Anleitung zum Erstellen und Verwenden eines Dell Windows Wiederherstellungs-Images).

  • Eine Dell Ressourcen-CD/DVD (auch auf der Website Dell Treiber und Downloads verfügbar).

  • Eine Software bzw. Dokumentation für Ihre Internetdienstverbindung.

  • Datenträger zur Installation der Anwendungen.

  • Einen Installationsdatenträger für externe Geräte (z. B. einen Drucker) und interne Geräte, die nach dem Kauf an Ihren Dell Computer angeschlossen wurden.

  • Wenn Sie keine Installationsdatenträger (CD) im Lieferumfang Ihres Dell Computers erhalten haben, lesen Sie den Dell Knowledge Base-Artikel How to create and use the Dell Windows recovery image (Anleitung zum Erstellen und Verwenden eines Dell Windows Wiederherstellungs-Images).

  • Möglicherweise werden Sie auch nach einem Produktcode für Ihre Version von Windows gefragt. Sie finden Ihren Produktcode für Windows 7 im Dell Knowledge Base-Artikel Windows Product Key Frequently Asked Questions (FAQ) (Windows Product Key: Häufig gestellte Fragen (FAQs)).

 

Schritte zur manuellen Installation von Windows 7:

  1. Sichern von wichtigen Dateien und Daten
  2. Trennen von nicht benötigten Geräten vom Computer
  3. Neuinstallation von Windows 7
  4. Installieren von Dell Treibern
  5. Verbinden des Computers mit dem Internet oder Netzwerk
  6. Installieren von wichtigen und empfohlenen Windows-Updates
  7. Erneutes Installieren der Anwendungen
  8. Installieren Ihrer Hardware- und Softwaretreiber von Fremdherstellern
  9. Wiederherstellen von persönlichen Dateien und Daten anhand von Sicherungskopien.

1. Sichern von wichtigen Dateien und Daten

Dell empfiehlt Ihnen das regelmäßige Sichern Ihrer Dateien und Daten auf eine externe Festplatte, DVDs, CDs oder andere Wechseldatenträger. Weitere Informationen zum Sichern Ihrer Daten finden Sie im Microsoft Knowledge Base-Artikel Back up and restore your PC (Sichern und Wiederherstellen Ihres PCs).


2. Trennen von nicht benötigten Geräten vom Computer

Entfernen Sie mit Ausnahme von Monitor, Tastatur und Maus alle nicht notwendigen externen Peripheriegeräte, einschließlich:

  • Scanner
  • Drucker
  • Modem- oder Netzwerkkabel
  • Mobiltelefon
  • USB-Flashlaufwerk oder anderes externes Festplattenlaufwerk
    Hinweis: Entfernen Sie den Computer aus der Docking-Station, wenn Sie eine solche verwenden.

3. Neuinstallation von Windows 7

 

  1. Um den Installationsdatenträger auszuführen, legen Sie ihn in das DVD-Laufwerk ein.
     
  2. Starten Sie den Computer neu.
     
  3. Wenn die Meldung "Press any key to boot from the CD or DVD" (Drücken Sie eine beliebige Taste, um von CD oder DVD zu starten) angezeigt wird, drücken Sie eine beliebige Taste.
    Wenn der Datenträger nicht ausgeführt wird, drücken Sie den Betriebsschalter Ihres Computers, und warten Sie, bis das Dell Logo angezeigt wird. Wenn das Logo angezeigt wird, drücken Sie die Taste F12, um das Startmenü zu laden. Wenn dieses Menü nicht angezeigt wird, starten Sie Ihren Computer ein wiederholtes Mal neu. Drücken Sie F12 mehrmals, wenn das Dell Logo angezeigt wird. Sobald das Startmenü angezeigt wird, wählen Sie CD/DVD drive (CD/DVD-Laufwerk) (welches auch als CD-Rom oder CD/DVD/CD-RW aufgelistet wird) und drücken Sie die Eingabetaste.
     
  4. Wenn das Windows 7-Setup angezeigt wird, überprüfen Sie, ob Sprache, Uhrzeit, Währung und Tastaturmethode korrekt eingestellt sind.
     
  5. Klicken Sie im Dialogfeld für die Windows 7-Installation auf Jetzt installieren.
     
  6. Lesen Sie die Lizenzvereinbarung durch, und klicken Sie auf Ich akzeptiere die Lizenzbedingungen.
     
  7. Klicken Sie im Fenster "Welche Installationsart soll durchgeführt werden?" auf Benutzerdefiniert (erweitert).
     
  8. Wählen Sie im Fenster "Wo soll Windows installiert werden?" den größten internen Datenträger als primäre Partition aus und klicken dann auf Next (Weiter). Wenn die primäre Partition 0 GB freien Speicher anzeigt, wählen Sie Unallocated Space (verfügbarer Speicherplatz) und klicken dann auf Next (Weiter).
     
  9. Der Computer wird jetzt neu gestartet.
     
  10. Sie können Windows 7 an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen, indem Sie den Anweisungen der folgenden Bildschirme folgen.
     
  11. Wenn der Desktop angezeigt wird, sind Sie bereit für den nächsten Schritt.
     

 

Lesen Sie den Knowledge Base-Artikel How to create and use the Dell Windows recovery image (Anleitung zum Erstellen und Verwenden eines Dell Windows Wiederherstellungs-Images).

4. Installieren von Dell Treibern

  1. Legen Sie die Dell Ressourcen-CD/DVD ein, die im Lieferumfang Ihres Computers enthalten war, oder navigieren Sie zur Dell Support-Webseite. Geben Sie Ihre Service-Tag-Nummer ein oder wählen Sie Ihr Dell Produkt aus, um eine umfassende Liste der Treiber für Ihren Computer anzuzeigen.
    Hinweise:

5. Verbinden des Computers mit dem Internet oder Netzwerk.

Schließen Sie alle Netzwerk- oder Modemkabel an, die Sie in Schritt 2 entfernt haben.

  • Wenn Ihr Computer durch einen Router mit dem Internet per Router oder Modem verbunden ist, befolgen Sie die Anschluss-Anweisungen, die mit Ihrem Router oder Modem geliefert wurden.
  • Wenn Ihr Computer eine drahtlose Netzwerkkarte verwendet, führen Sie folgende Schritte aus:
    1. Öffnen Sie Verbindung mit einem Netzwerk herstellen durch Klicken auf das Netzwerksymbol (Bild des Wireless-Netzwerksymbols oder Bild des kabelgebundenen Netzwerksymbols) im Infobereich.
       
    2. Wählen Sie den Namen des drahtlosen Netzwerks mit dem stärksten Signal aus und berühren oder klicken Sie auf Verbinden.
      Hinweis: Die Signalstärke wird von der Anzahl der grünen Balken angezeigt. Suchen Sie nach dem Eintrag mit den meisten grünen Balken daneben (möglicherweise müssen Sie die Bildlaufleiste nach oben oder nach unten verschieben).
       
    3. Geben Sie bei Aufforderung den Netzwerksicherheitsschlüssel ein und klicken Sie dann auf Weiter.
      Hinweis: Zusätzliche Informationen zur Einrichtung und Fehlerbehebung erfahren Sie im Artikel Wireless Networking for the Home for Windows 7 (Private Wireless-Netzwerke für Windows 10) der Dell Knowledge Base.

6. Installieren von wichtigen und empfohlenen Windows-Updates

Führen Sie folgende Schritte durch, sobald Sie mit dem Internet verbunden sind:

  1. Klicken Sie auf Start und zeigen Sie auf Alle Programme. Klicken Sie auf Windows Update.
     
  2. Klicken Sie auf Nach Updates suchen.
     
  3. Für alle empfohlenen oder wichtigen Updates folgen Sie den angegebenen Anweisungen, um diese Updates zu installieren.
     

7. Erneutes Installieren der Anwendungen

Um Ihre Anwendungen neu zu installieren, legen Sie für jedes Programm den Installationsdatenträger in das CD/DVD-Laufwerk ein und folgen den angezeigten Anweisungen bzw. installieren jedes Programm von der Website des Herstellers aus neu, wenn diese Option verfügbar ist.


8. Installieren Ihrer Hardware- und Softwaretreiber von Fremdherstellern

Die Neuinstallationsanweisungen zu jedem externen oder internen Gerät, das Sie zu Ihrem Computer hinzugefügt haben, seit Sie ihn bei Dell erworben haben, finden Sie in der Dokumentation, die mit dem jeweiligen Gerät geliefert wurde. Bei einigen Geräten ist es erforderlich, die zugehörige Software zu installieren, bevor Sie das Gerät an Ihren Computer anschließen.


9. Wiederherstellen von persönlichen Dateien und Daten anhand von Sicherungskopien.

Informationen zum Wiederherstellen Ihrer Daten finden Sie im Microsoft Knowledge Base-Artikel Back up and restore your PC (Sichern und Wiederherstellen Ihres PCs).

Hinweis: Lesen Sie den Abschnitt Wiederherstellen.

 

 

Video (nur in englischer Sprache) – Anleitung zur Installation von Windows 7 von einem Datenträger

Video (nur in englischer Sprache) – Ein erforderlicher CD-/DVD-Gerätetreiber fehlt bei der Installation von Windows 7




Artikel-ID: SLN291879

Datum der letzten Änderung: 17.07.2018 10:44


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.