Anleitung zum Beheben von Linien beim Scannen oder Kopieren auf einem Dell MFP-Laserdrucker

Anleitung zum Beheben von Linien beim Scannen oder Kopieren auf einem Dell MFP-Laserdrucker



Wenn Sie bei einem Dell MFP (Multifunktionsdrucker) zum Scannen oder Kopieren die ADZ (automatische Dokumentzuführung) oder den Flachbettscanner verwenden, kann es zu einem Problem mit der Druckqualität kommen, Abbildung 1.

Die wahrscheinlichste Ursache für Linien beim Scannen oder Kopieren ist eine Verschmutzung oder ein Kratzer auf dem ADZ-Glas. Das Papier wird beim Scannen oder Kopieren über das ADZ-Glas gezogen und jeder kleine Fehler kann sich als vertikale Linie auf der Seite abbilden.

ADZ (automatische Dokumentzuführung) und Flachbettscanner
Abbildung 1: Position der ADZ und des Flachbettscanners

Bitte führen Sie folgende Schritt aus, um die Ursache für dieses Problem zu bestimmen:

  1. Drucken Sie über das Bedienfeld des Druckers einen Einstellungsbericht, und stellen Sie sicher, dass auf dem Dokument keine Linie erkennbar sind.
  2. Erstellen Sie über den Flachbettscanner und die ADZ eine Kopie.
  3. Wenn sowohl auf der Kopie des Flachbettscanners und als auch der über die ADZ Linien zu sehen sind, liegt das Problem nicht beim Scanner/Kopierer. In diesem Fall liegt bei Ihrem spezifischen Druckermodell ein Fehler vor, der behoben werden muss.
    Hinweis: Im Handbuch Ihres Druckers finden Sie Schritte, um Probleme mit der Druckqualität zu beheben. Informationen zur Beschaffung des Benutzerhandbuchs Ihres Druckers finden Sie im Dell Knowledge Base-Artikel Downloading and Viewing Printer Manuals (Herunterladen und Anzeigen von Druckerhandbüchern).

  4. Wenn die Linie nur auf einer bestimmten Quelle (ADZ oder Flachbettscanner) zu sehen ist, ist der Grund für dieses Problem eine Verschmutzung, ein Kratzer, Toner oder Risse auf dem Flachbettscanner oder der ADZ.
    • Wenn das Problem nur bei Kopien vom Flachbettscanner auftritt:
      1. Verwenden Sie ein fusselfreies Tuch und Glasreiniger. Das Tuch sollte nur feucht und nicht nass sein.
      2. Reinigen Sie den Flachbettscanner und überprüfen Sie auf Fremdkörper oder Risse.

    • Wenn das Problem nur bei Kopien von der ADZ auftritt:
      1. Sie benötigen folgendes: fusselfreies Tuch oder Papiertücher, eine kleine Taschenlampe oder Schlüsselanhängerlampe und eine feste Kunststoffkarte, wie z. B. eine alte Kreditkarte.
      2. Befeuchten Sie zuerst die Papiertücher oder das Tuch. Sie dürfen nur feucht aber nicht nass sein. Heben Sie den Deckel des Scanners an, und suchen Sie den schmalen Glasstreifen links vom großen Glasstück.
      3. Falten Sie die Papierhandtücher oder das Tuch der Länge nach, und decken Sie den schmalen Streifen ab. Sobald Sie das getan haben, schließen Sie vorsichtig den Deckel, und lassen Sie ihn für mindestens 4 Minuten geschlossen.
      4. Heben Sie nach mindestens 4 Minuten die Abdeckung, und entfernen Sie das feuchte Tuch oder die Papiertücher. Reinigen Sie als nächstes "kräftig" den schmalen Glasstreifen. Aber nicht so stark, dass Sie den Drucker beschädigen. Reinigen Sie auch den Plastikstreifen auf dem Deckel neben dem schmalen Streifen, der ihn bedeckt, wenn sich der Deckel in der geschlossenen Position befindet.
      5. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, stellen Sie sicher, dass der Streifen komplett trocken ist.
      6. Führen Sie nun einen Test-Scan durch. Hat sich das Bild verändert oder verbessert, aber die Linien sind immer noch sichtbar, wiederholen Sie die vorherigen Schritte. Möglicherweise können Sie mithilfe der kleinen Taschenlampe den Defekt oder die Verschmutzung finden und entfernen.
      7. Sie können Rückstände auch entfernen, indem Sie einen festen Kunststoff wie eine alte Kreditkarte verwenden, um das Glas der ADZ abzuschaben, Abbildung 2.

      ADZ (automatische Dokumentzuführung)
      Abbildung 2: Position des ADZ-Glas

Zurück zum Anfang

Wenn diese Schritte das Problem nicht lösen, wenden Sie sich an den technischen Support von Dell, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Printer support
More information can be found in the User Guide for your model printer, or visit our Printer Support site for additional information, troubleshooting articles and videos.

Purchase Toner and other Dell Laser Printer Supplies (select your country in the dropdown shown)

Dell Recycling

It is recommended that only Dell Branded toner, drums, transfer rollers or other consumables are used in our laser printers. Dell cannot guarantee compatibility or the print quality of any 3rd party consumables.




Der Inhalt der Quick Tipps wird von Dell Support-Experten veröffentlicht, die im Servicebereich für die Beantwortung aller Technischen Fragen zuständig sind. Damit eine rasche Veröffentlichung gewährleistet werden kann, umfassen die Quick Tipps eventuell nur Vorschläge oder erste Schritte von Anleitungen, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden, oder bei denen noch überprüft werden muss, ob mit ihnen ein Problem erfolgreich behoben werden kann. Daher sind die Quick Tipps nicht von Dell geprüft, validiert oder genehmigt und sollten unter Vorbehalt verwendet werden. Dell kann für keinen Verlust (darunter u. a. Datenverlust, Gewinnausfälle oder Umsatzeinbußen) haftbar gemacht werden, welcher bei der Anwendung der Verfahren oder Ratschlägen der Quick Tipps eintreffen könnte.

Artikel-ID: SLN143138

Datum der letzten Änderung: 28.06.2018 16:52


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.