Anzeigeproblemen wie Abschaltung, Flimmern oder Blinken auf dem externen Monitor für Dell Latitude Exx70, Exx40 & Precision xx10-Systeme

Anzeigeproblemen wie Abschaltung, Flimmern oder Blinken auf dem externen Monitor für Dell Latitude Exx70, Exx40 & Precision xx10-Systeme



Dieser Artikel enthält Informationen zu einem möglicherweise flackernden externen Bildschirm für Dell Latitude Exx70 & Precision xx10-Systeme.


Abschaltende / Flimmernde / Blinkende Bildanzeige auf externen Monitoren

Bei einigen Benutzern von Dell Latitude Exx70 & Precision xx10 kann es zu einer sich abschaltenden / flimmernden / blinkenden Bildanzeige beim Anschließen an eine Docking Station, die mit zwei externen Monitoren verbunden ist, kommen. Das Video wird während des gesamten Tages für etwa 2-3 Sekunden unterbrochen, wenn es an die Kabelverbindung des DisplayPorts (DP), der Digitalvideoschnittstelle (DVI) oder des Video Graphics Arrays (VGA) angeschlossen wird.

Dockingstation-Teilenummern, bei denen das Problem gemeldet wurde.

  • CPGHK – E-Port-Dockingstation
  • 8RNJ7 – Ältere E-Port-Dockingstation
  • 35RXK – E-Port Plus
  • JKJ9X – E-Port Plus II

In fast allen Fällen ist kein Hardwareproblem beteiligt und das Aktualisieren des Systemtreibers wird das Problem beheben.




Empfohlene Schritte zur Fehlerbehebung

Diese Art von Problem wird normalerweise durch das Ausführen dieser Schritte behoben, um sicherzustellen, dass Ihr System über das aktuellste BIOS und die aktuellsten Treiber verfügt, wodurch diese Art von Problem vermieden wird:

  1. Ziehen Sie das Videokabel ab und schließen Sie es erneut an die Dockingstation an.

  2. Überprüfen Sie die Bildwiederholfrequenz und Auflösung der Monitore – eine Anleitung finden Sie in unserem Artikel Bildschirmauflösung, Farbtiefe, Bildwiederholfrequenz und Größe von Schriftarten und Symbolen anpassen
  3. Stellen Sie sicher, dass die BIOS-Version aktuell ist, indem Sie die Seite Dell Drivers & Downloads (Dell Treiber & Downloads) aufrufen und dann auf den Link BIOS klicken. Wenn eine aktuellere Version als die auf dem System installierte verfügbar ist, laden Sie die neueste Version des BIOS herunter und installieren Sie sie.
  4. Aktualisieren Sie außerdem auf den neuesten Grafiktreiber, indem Sie auf die Seite Dell Drivers & Downloads (Dell Treiber & Downloads) gehen und dann auf den Link VIDEO klicken – aktualisieren Sie immer auf den neuesten verfügbaren Grafiktreiber.
    • Systeme mit integrierter Intel HD-Grafikkarte 530/P530: (Precision 5510
    • Systeme mit Integrierter Intel Grafikkarte: (Latitude E5270, E5470, E5570, E7270, E7470, Precision 3510, 7510, 7710
    • Systeme mit separater AMD Radeon Grafikkarte R7 M360 / M370: (Latitude E5470, E5570
    • Systeme mit separater AMD-FirePro-Server-L Grafikkarte: (Precision 3510
    • Systeme mit separater AMD-FirePro-Server Grafikkarte W5170M/W7170M: (Precision 7510/7710
    • Systeme mit separater NVIDIA Quadro Grafikkarte M1000M / M2000M / M3000M / M4000M / M5000M: (Precision 7510/7710
    • Systeme, bei denen Probleme auftreten, wenn sie an eine Dockingstation angeschlossen sind (Latitude E5440/E5540/E7240/E7440
  5. Systeme mit Prozessoren der Intel-U-Serie (Intel-HQ-Prozessoren haben keine MST-Hubs), aktualisieren auf die neueste MST-HUB-Firmware von der Dell Support-Website, "Driver & Downloads" (Treiber & Downloads), "Video Drivers" (Grafiktreiber).
     
    Hinweis: Sie können den Prozessor Ihres Systems über die Bestelldaten des Systems herausfinden. NUR Prozessorsysteme der Intel U-Serie: Der neueste Grafiktreiber muss installiert sein und das System muss mit einem aktiven externen Monitor verbunden sein, um den MST-Hub zu flashen.

Sollten diese Schritte das Problem nicht vollständig beheben, wenden Sie sich an den Technischen Support.



Artikel-ID: SLN301913

Datum der letzten Änderung: 26.10.2018 13:45


Themenverwandte Artikel

Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.