Reinigen des CTD-Sensors bei Ihrem Dell Farblaserdrucker

Reinigen des CTD-Sensors bei Ihrem Dell Farblaserdrucker


Schrittweise Anleitung zum Reinigen des CTD-Sensors bei Ihrem Dell Laserdrucker nach Modell.


Inhaltsverzeichnis

  1. Reinigen des CTD-Sensors bei Ihrem Dell Farblaserdrucker 1320CN/2130CN/2135CN/2150CN/2155CN.
  2. Reinigen des CTD-Sensors bei Ihrem Dell Farblaserdrucker C1660/C1760/C1765/1350/1355CNW.
  3. Reinigen des CTD-Sensors bei Ihrem Dell Farblaserdrucker 3110CN/3115CN/3130CN.
  4. Reinigen des CTD-Sensors bei Ihrem Dell Farblaserdrucker 5130CDN.
  5. Reinigen des CTD-Sensors bei Ihrem Dell Farblaserdrucker C3760/C3765.
 
 

  Reinigen des CTD-Sensors bei Ihrem Dell Farblaserdrucker 1320CN/2130CN/2135CN/2150CN/2155CN.  



Der CTD (Colour Toner Density, Farbe-Toner-Dichte) ist ein Lichtsensor in der Übertragungsriemen-Baugruppe oder am Drucker gegenüber dem Übertragungsriemen.

Der Sensor befindet sich je nach Druckermodell an einer anderen Position. Weitere Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch des Druckers.

1. Entfernen Sie das Papierfach aus dem Drucker.

2. Öffnen Sie die Frontabdeckung, indem Sie auf die Taste auf der rechten Seite des Druckers drücken.

3. Schwenken Sie den Übertragungsriemen nach außen.



4. Reinigen Sie den CTD-Sensor im Drucker mit einem sauberen, trockenen Wattestäbchen.



5. Schließen Sie den Übertragungsriemen und die vordere Abdeckung.
 
 

  Reinigen des CTD-Sensors bei Ihrem Dell Farblaserdrucker C1660/C1760/C1765/1350/1355CNW.  



Der CTD (Colour Toner Density, Farbe-Toner-Dichte) ist ein Lichtsensor in der Übertragungsriemen-Baugruppe oder am Drucker gegenüber dem Übertragungsriemen.

Der Sensor befindet sich je nach Druckermodell an einer anderen Position. Weitere Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch des Druckers.

1. Schalten Sie den Drucker aus.

2. Drücken Sie auf die hintere Abdeckung, um die hintere Abdeckung zu öffnen.



3. Reinigen Sie den CTD-Sensor im Drucker mit einem sauberen, trockenen Wattestäbchen.



4. Schließen Sie die hintere Abdeckung.
 
 


  Reinigen des CTD-Sensors bei Ihrem Dell Farblaserdrucker 3110CN/3115CN/3130CN. 



Der CTD (Colour Toner Density, Farbe-Toner-Dichte) ist ein Lichtsensor in der Übertragungsriemen-Baugruppe oder am Drucker gegenüber dem Übertragungsriemen.

Der Sensor befindet sich je nach Druckermodell an einer anderen Position. Weitere Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch des Druckers.

1. Drücken Sie die Taste auf der rechten Seite, um die vordere Abdeckung zu öffnen.

2. Der CTD oder der ADC-Sensor befindet sich oben auf dem Übertragungsriemen auf der Rückseite der vorderen Abdeckung.






3. Reinigen Sie den CTD-Sensor im Drucker mit einem sauberen, trockenen Wattestäbchen.

4. Schließen Sie die vordere Abdeckung und starten Sie den Drucker neu.
 
 

  Reinigen des CTD-Sensors bei Ihrem Dell Farblaserdrucker 5130CDN. 



Der CTD (Colour Toner Density, Farbe-Toner-Dichte) ist ein Lichtsensor in der Übertragungsriemen-Baugruppe oder am Drucker gegenüber dem Übertragungsriemen.

Der Sensor befindet sich je nach Druckermodell an einer anderen Position. Weitere Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch des Druckers.
1. Schalten Sie den Drucker aus.

2. Heben Sie den Riegel der rechten Abdeckung an, und öffnen Sie die Abdeckung.

Hinweis: Die Triebriemeneinheit kann ausgetauscht werden, wenn die rechte Abdeckung geöffnet ist.

3. Öffnen Sie die Frontabdeckung.

4. Drehen Sie die Verriegelungshebel der inneren Abdeckung, um diese zu öffnen.



5. Fassen Sie den Griff vorn an der Triebriemeneinheit und ziehen Sie die Triebriemeneinheit heraus, bis die Linie auf ihr vollständig sichtbar wird.



6. Fassen Sie die Griffe oben auf der Treibriemeneinheit. Ziehen Sie die Einheit heraus, um sie aus dem Drucker zu entfernen.



7. Nach dem Entfernen des Übertragungsriemens schieben Sie die blaue Lasche mehrmals hin und her, um den Sensor zu reinigen.



8. Ersetzen Sie den Übertragungsriemen und schließen Sie die vordere und rechte Abdeckung.
 
 

  Reinigen des CTD-Sensors bei Ihrem Dell Farblaserdrucker C3760/C3765.  



Der CTD (Colour Toner Density, Farbe-Toner-Dichte) ist ein Lichtsensor in der Übertragungsriemen-Baugruppe oder am Drucker gegenüber dem Übertragungsriemen.

Der Sensor befindet sich je nach Druckermodell an einer anderen Position. Weitere Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch des Druckers.

1. Öffnen Sie die rechte Seitenabdeckung und die hintere Abdeckung.

2. Drehen Sie den Verriegelungshebel des Tonerabfallbehälters um 90° gegen den Uhrzeigersinn, um die Sperre des Tonerabfallbehälters zu lösen.



2. Fassen Sie den Griff des Tonerabfallbehälters, und ziehen Sie ihn heraus. Achten Sie dabei darauf, dass Sie ihn aufrecht halten, sodass der Tonerabfall nicht austreten kann.



3. Stellen Sie den entfernten Tonerabfallbehälter aufrecht auf eine ebene Oberfläche. Legen Sie den Tonerabfallbehälter niemals auf die Seite, da dies zu Defekten oder Tonerverunreinigungen führen kann.

4. Öffnen Sie die obere Abdeckung.



5. Stecken Sie Ihre Finger in die Ösen auf beiden Seiten der Übertragungsriemeneinheit und ziehen Sie sie heraus.



6. Reinigen Sie den CTD-Sensor mit einem sauberen, trockenen Wattestäbchen.




Printer support
More information can be found in the User Guide for your model printer, or visit our Printer Support site for additional information, troubleshooting articles and videos.

Purchase Toner and other Dell Laser Printer Supplies (select your country/region in the dropdown shown)

Dell Recycling

It is recommended that only Dell Branded toner, drums, transfer rollers or other consumables are used in our laser printers. Dell cannot guarantee compatibility or the print quality of any 3rd party consumables.


Artikel-ID: SLN153477

Datum der letzten Änderung: 07.02.2019 03:49


Diesen Artikel bewerten

Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja Nein
Schicken Sie uns Ihr Feedback.
Die folgenden Sonderzeichen dürfen in Kommentaren nicht verwendet werden: <>()\
Derzeit ist kein Zugriff auf das Feedbacksystem möglich. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihr Feedback.