Treiberdetails

Dell Command | Power Manager

Dieses Paket enthält Dell Command | Power Manager. Es wird auf Latitude, Precision und Dell Venue 11 Pro Systemen mit den folgenden Betriebssystemen unterstützt: Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10.

Fehlerkorrekturen und Verbesserungen

Fixes
– Keine

Verbesserungen
– Funktion zur Temperaturverwaltung aktualisiert
– Funktion zur Verwaltung von Benachrichtigungen hinzugefügt
– Funktion zur Verlängerung der Akkulaufzeit hinzugefügt
– Vorlagen für Gruppenrichtlinien aktualisiert
– Unterstützung für Windows 10
– Unterstützung für Benutzer-Feedback hinzugefügt
– Unterstützung für weitere Sprachen

Version

Version 2.1.0, A00

Kategorie

Systemdienstprogramme

Veröffentlichungsdatum:

29 Jul 2015

Letzte Aktualisierung:

14 Dez 2018

Wichtigkeit

Verfügbare Formate

Dateiformat:Update Package for Microsoft® Windows®
Dateiname:System-Utilities_Application_3N7TV_WN32_2.1.0_A00.EXE
Download-Art:HTTP
Dateigröße: 23 MB
Beschreibung des Dateiformats:Dell Update Packages (DUP) im Microsoft Windows 32-Bit-Format können auch unter Microsoft Windows 64-Bit-Betriebssystemen ausgeführt werden. Dell Update Packages (DUP) im Microsoft Windows 64-Bit-Format hingegen können nur unter Microsoft Windows 64-Bit-Betriebssystemen ausgeführt werden. Stellen Sie bei der Auswahl eines Gerätetreiberupdates sicher, dass Sie das für Ihr Betriebssystem passende Update wählen.
To ensure the integrity of your download, please verify the checksum value.
MD5:
f2ae8cc03387a230cb7a3f31ca23ec91
SHA1:
67e6515f587d0c49eeee2f8a8bff92f68b68c350
SHA-256:
9d0fd7ece1c6f919b71f22c2dc12f13c6f73c2ff6dd041d0ebb53bb59c94ab54

Mit dem Download stimmen Sie der Dell Softwarelizenzvereinbarung (in Englisch)  zu.

Unterstützte Betriebssysteme
Windows 7, 64-bit
Windows 8, 64-bit
Windows 8.1, 64-bit
Windows 10, 64-bit
Gilt für
Dell Command | Power Manager
Installationsanweisungen
Download
1. Klicken Sie auf "Datei herunterladen", um die Datei herunterzuladen.
2. Klicken Sie auf "Speichern", sobald das Fenster "Dateidownload" angezeigt wird, um die Datei auf Ihrer Festplatte zu speichern.

Installation
1. Wechseln Sie in das Verzeichnis, in das Sie die Datei heruntergeladen haben. Doppelklicken Sie dann auf die neue Datei.
2. Klicken Sie auf das Informationssymbol, um die Versionsinformationen anzuzeigen.
3. Wenn im Dialogfenster weitere erforderliche Elemente aufgeführt werden, laden Sie diese zuerst herunter und installieren Sie sie, bevor Sie den Vorgang fortsetzen.
4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Installieren".
5. Befolgen Sie die weiteren Anweisungen, um das Update durchzuführen.

Extrahierung der Dateien aus dem Update Package
1. Doppelklicken Sie auf das heruntergeladene DUP.
2. Klicken Sie auf die Option zum Extrahieren.
3. Geben Sie den Pfad des Ordners an, in den Sie das Installationsprogramm extrahieren möchten.
4. Klicken Sie auf "OK". Die Dateien werden an dem von Ihnen angegebenen Speicherort extrahiert.
Wichtige Informationen
Bei diesem Download handelt es sich um die 64-Bit-Version von Dell Command | Power Manager. Sie stellt Energieverwaltungsfunktionen für Dell Business-Clientplattformen mit
den Betriebssystemen Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10 bereit.
Dell Command | Power Manager umfasst:
– Akkuinformationen und Funktionen für die Energie-/Akkuverwaltung
– Benachrichtigungen bei Energiewarnungen
x
Warnung: Um eine Beschädigung Ihres Computers zu vermeiden, sollten Sie ihn während einer BIOS-Aktualisierung niemals ausschalten oder von der Stromquelle trennen. Während der Aktualisierung wird Ihr Computer neu gestartet und Ihnen wird kurzzeitig ein schwarzer Bildschirm angezeigt.

Dieser Treiber wurde sowohl von unabhängigen Softwareanbietern (Independent Software Vendors, ISV) als auch von Dell für die von Ihrem Gerät unterstützten Betriebssysteme, Grafikkarten und Anwendungen getestet, um maximale Kompatibilität und Leistung zu gewährleisten. Details

Dell empfiehlt, diese Aktualisierung während Ihres nächsten planmäßigen Aktualisierungszyklus durchzuführen. Diese Aktualisierung enthält Funktionsverbesserungen oder -änderungen, die dafür sorgen, dass Ihre Systemsoftware aktuell und kompatibel mit anderen Systemmodulen (Firmware, BIOS, Treiber und Software) bleibt.