NEC USB3.0 xHCI Driver

Dieses Paket enthält den USB 3.0-Treiber für den Renesas uPD720200/uPD720200A. Es wird auf Systemen der OptiPlex x010 Serie und x90 Serie, T1600/T1650, M4700, M6700, R7610, T3600, T5600, T7600 und Systemen der Latitude E5 Serie mit den folgenden Windows Betriebssystemen unterstützt: Vista, XP und Windows 7.

Fehlerkorrekturen und Verbesserungen

Aktualisierungen
– Keine

Verbesserungen
– Verbesserte Leistung und Stabilität

Version

Version 2.0.30.0, A02

Kategorie

Chipsatz

Veröffentlichungsdatum:

04 Jun 2012

Letzte Aktualisierung:

10 Apr 2014

Wichtigkeit

Verfügbare Formate

Dateiformat: Hard-Drive
Dateiname: DRVR_Chipset_NEC_USB3_A02-36X7D_setup_ZPE.exe
Download-Art: HTTP
Dateigröße: 6.92 MB
Beschreibung des Dateiformats:
Diese Datei umfasst einen Satz komprimierter oder gezippter Dateien. Laden Sie die ZIP-Datei in einen Ordner auf der Festplatte herunter und entpacken Sie sie mit einem Doppelklick. Befolgen Sie die Anweisungen, um die Installation abzuschließen.
To ensure the integrity of your download, please verify the checksum value.
MD5:
357bd6a7d565710ade4233e21e965b57
SHA1:
eab2a53465b85621aec44a95f3dc471dec50a3e7
SHA-256:
55f2fb43f315e44659dd5dc63848294b4660cf01adff6e91e1f14c27f9f8b462
Dateiformat: Update Package for Microsoft® Windows®
Dateiname: Chipset_Driver_36X7D_WN32_2.0.30.0_A02.EXE
Download-Art: HTTP
Dateigröße: 14.34 MB
Beschreibung des Dateiformats:
Dell Update Packages (DUP) im Microsoft Windows 32-Bit-Format können auch unter Microsoft Windows 64-Bit-Betriebssystemen ausgeführt werden. Dell Update Packages (DUP) im Microsoft Windows 64-Bit-Format hingegen können nur unter Microsoft Windows 64-Bit-Betriebssystemen ausgeführt werden. Stellen Sie bei der Auswahl eines Gerätetreiberupdates sicher, dass Sie das für Ihr Betriebssystem passende Update wählen.
To ensure the integrity of your download, please verify the checksum value.
MD5:
132b72012bf04ed42c197fecd7e7c934
SHA1:
97d53f2b841d312079bb87c98488283a06ffc9eb
SHA-256:
Nicht verfügbar

Mit dem Download stimmen Sie der Dell Softwarelizenzvereinbarung (in Englisch)  zu.

ASSY,CRD,INTFC,USB,3.0,FH,ECS
ASSY,CRD,INTFC,USB,3.0,HH,ECS
NEC USB 3.0 xHCI
NEC USB3.0 xHCI
Anweisungen für das Dell Update Package (DUP)

Downloads

1. Klicken Sie auf "Datei herunterladen", um die Datei herunterzuladen.
2. Klicken Sie auf "Speichern", sobald das Fenster "Dateidownload" angezeigt wird, um die Datei auf Ihrer Festplatte zu speichern.

Installation

1. Wechseln Sie in das Verzeichnis, in das Sie die Datei heruntergeladen haben. Doppelklicken Sie dann auf die neue Datei.
2. Lesen Sie die im Dialogfenster angezeigten Versionshinweise.
3. Wenn im Dialogfenster weitere erforderliche Elemente aufgeführt werden, laden Sie diese zuerst herunter und installieren Sie sie, bevor Sie den Vorgang fortsetzen.
4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Installieren".
5. Befolgen Sie die weiteren Anweisungen, um das Update durchzuführen.


Installation auf der Festplatte mit der Datei "Setup.exe" (über WinZip)

Downloads

1. Klicken Sie auf "Datei herunterladen", um die Datei herunterzuladen.
2. Das Fenster "Dateidownload" wird angezeigt. Klicken Sie auf "Speichern" oder "Das Programm speichern" und anschließend auf "OK". Das Fenster "Save In:" (Speichern in) wird angezeigt.
3. Klicken Sie im Feld "Save In:" (Speichern in) auf den Abwärtspfeil und wählen Sie "Desktop" aus. Klicken Sie anschließend auf "Speichern". Die Datei wird auf Ihren Desktop heruntergeladen.
4. Klicken Sie auf "Schließen", sobald das Fenster "Download abgeschlossen" angezeigt wird. Das Dateisymbol wird auf Ihrem Desktop angezeigt.

Install

1. Doppelklicken Sie auf dem Desktop auf das neue Symbol.
2. Das Fenster für die Selbstextrahierung wird angezeigt und Sie werden aufgefordert, die Datei unter "C:\DELL\DRIVERS\36X7D" zu extrahieren bzw. zu entpacken. (Dabei ist "36X7D" der Name der Datei, die heruntergeladen werden soll.) Notieren Sie den Pfad, damit Sie die ausführbare Datei ("Setup.exe") später problemlos wiederfinden können.
3. Das Fenster "Self-Extractor" wird angezeigt.
4. Klicken Sie auf OK.
5. Falls das Fenster "Self-Extractor" nach Abschluss der Dateiextrahierung noch geöffnet ist, schließen Sie es.
6. Klicken Sie zunächst auf die Schaltfläche "Start" und anschließend auf "Ausführen".
7. Geben Sie im Textfeld "Öffnen" den Pfad "C:\DELL\DRIVERS\36X7D" ein ("36X7D" ist der Dateiname) und klicken Sie anschließend auf "OK".
8. Befolgen Sie die Installationsanweisungen auf dem Bildschirm.

Treiber – Hilfe und Lernprogramme