Zu den Hauptinhalten
  • Bestellungen schnell und einfach aufgeben
  • Bestellungen anzeigen und den Versandstatus verfolgen
  • Erstellen Sie eine Liste Ihrer Produkte, auf die Sie jederzeit zugreifen können.
  • Verwalten Sie mit der Unternehmensverwaltung Ihre Dell EMC Seiten, Produkte und produktspezifischen Kontakte.

Was ist die Intel Rapid Storage Technology-Software?

Zusammenfassung: Dieser Artikel bietet eine Übersicht über die Anwendung Intel Rapid Storage Technology und ihre Funktionen, einschließlich Rapid Recover, Rapid RAID, Command Queuing und mehr. ...

Dieser Artikel wurde möglicherweise automatisch übersetzt. Wenn Sie eine Rückmeldung bezüglich dessen Qualität geben möchten, teilen Sie uns diese über das Formular unten auf dieser Seite mit.

Artikelinhalt


Symptome
Ursache

Keine Information zur Ursache verfügbar.

Lösung

Übersicht:

Intel Rapid Storage Technology ist eine Windows-basierte Anwendung. Sie bietet verbesserte Leistung und Zuverlässigkeit für Computer, die mit SATA-Festplatten für Desktop-, mobile und Serverplattformen ausgestattet sind. Wenn Sie ein oder mehrere SATA-Festplattenlaufwerke verwenden, können Sie von einer verbesserten Leistung und einem geringeren Stromverbrauch profitieren. Wenn Sie mehr als ein Laufwerk verwenden, können Sie den Schutz vor Datenverlust im Falle eines Festplattenausfalls erhöhen.

Zurück zum Anfang


Funktionen für RAID-fähige Computer:

  • Intel Rapid Recover-Technologie – Diese Technologie bietet vollständige Datenredundanz. Sie kopiert Daten von einem bestimmten Quelllaufwerk (primäre Festplatte) auf ein festgelegtes Ziellaufwerk (d. b. eine Wiederherstellungsfestplatte). Datenaktualisierungen von Wiederherstellungs-Volumes können kontinuierlich oder auf Anfrage erfolgen.
  • Intel Rapid RAID – Mit dieser Technologie können Sie RAID 0-, RAID 1-, RAID 5- und RAID 10-Volumes auf Desktop- und mobilen Plattformen erstellen. Daten werden über zwei oder mehr Festplatten verteilt, um Datenredundanz zu bieten oder die Datenspeicherleistung zu verbessern.
  • Intel Matrix RAID-Technologie: Diese Technologie ermöglicht die Erstellung zwei unabhängiger RAID-Volumes in einem einzigen Array. Das erste Volume nimmt einen Teil des Arrays ein und hinterlässt Speicherplatz für das zweite Volume. Das Array kann je nach Volume-Typen aus zwei bis sechs SATA-Festplatten bestehen.
  • Native Command Queuing: Eine Funktion, mit der SATA-Festplatten mehr als einen Befehl gleichzeitig annehmen. Bei Verwendung mit einer oder mehreren Festplatten, die NCQ unterstützen, wird die Speicherleistung bei zufälligen Workloads erhöht. Dies geschieht, indem die Festplatte die Reihenfolge der Befehle intern optimieren kann.
  • Festplattenkapazität größer als zwei TB (wenn die Option ROM diese Größe unterstützt) Diese Funktion unterstützt Festplatten und Solid-State-Laufwerke mit einer Kapazität von mehr als 2 TB. Speicherlaufwerke, die als Passthrough-Geräte gemeldet werden (verfügbar) oder in einer RAID-Konfiguration verwendet werden. Das Starten von einer Computerfestplatte mit mehr als 2 TB ist zulässig, wenn die Version des Options-ROM in Ihrem Computer diese Funktion unterstützt.
  • Kennwortgeschützte Festplatten: Diese Funktion bietet ein hohes Sicherheitsniveau und Schutz für die Daten auf Ihren Festplatten mit einem Kennwort, wodurch der Zugriff durch nicht autorisierte Benutzer unterbunden wird.

Zurück zum Anfang


Funktionen für AHCI- ermöglicht Computer:

Advanced Host Controller Interface (AHCI) ist eine Schnittstellenspezifikation. Eine, die es dem Speichertreiber automatisch ermöglicht, erweiterte SATA-Funktionen zu aktivieren. Funktionen wie Native Command Queuing und Native Hot Plug auf den SATA-Festplatten, die mit Ihrem Computer verbunden sind. Die folgenden Funktionen werden auf AHCI-fähigen Computern unterstützt:

  • Native Befehlswarteschlange
  • Hot-Plug-fähig
  • Festplattenkapazität größer als zwei TB (wenn die Option ROM diese Größe unterstützt)
  • Kennwortgeschützte Festplatten

Zurück zum Anfang


Hauptprogrammfunktionen:

  • Status – Dies ist der Hauptbildschirm, auf dem Sie den Status Ihrer Speichergeräte bestimmen können.
  • Verwalten : In diesem Bereich werden detaillierte Informationen zu jedem Element angezeigt, das Teil des Speichercomputers ist. z. B. Volumes und Festplatten; Die Ansicht "Speichercomputer" zeigt, wie sich das ausgewählte Element auf andere bezieht. Jedes Element verfügt über einen eigenen Bereich "Manage", auf den sie zugreifen können, indem Sie auf ein beliebiges Element klicken, das in der Ansicht "Speichercomputer" unter "Status" oder "Verwalten" angezeigt wird.
  • Beschleunigung oder Performance (je nach Version) - Sie können ein internes Solid-State-Laufwerk so konfigurieren, dass es als nichtflüchtiges intelligentes Caching für eine Festplatte oder ein Volume auf Ihrem Computer verwendet wird. Durch das Verschieben häufig aufgerufener Daten in den Cache können Sie die Gesamtleistung des Computers verbessern. Es erhöht die Lese-/Schreibzugriffsgeschwindigkeiten und verkürzt die Startzeiten, ohne mehr Systemspeicher hinzuzufügen.
    Diese Funktion erhöht die Energieeffizienz eines mobilen Computers, indem gespeicherte Daten beibehalten und Daten aus dem Cache anstelle der SATA-Festplatte selbst gelesen werden.
  • Einstellungen – Mit den Systemeinstellungen können Sie entscheiden, ob das Symbol für den Benachrichtigungsbereich angezeigt werden soll. Sie können die Benachrichtigungstypen auswählen, die Sie erhalten möchten. Benachrichtigungen wie Warnungen oder Fehler auf dem Speichercomputer und Benachrichtigungen über gemeldete Probleme, während die Anwendung geschlossen wird.

Zurück zum Anfang

Weitere Informationen

Support außerhalb der Gewährleistung Gewährleistung abgelaufen? Kein Problem. Besuchen Sie die Website Dell.com/support und geben Sie Ihr Dell Service-Tag ein, um unsere Angebote anzusehen.

HINWEIS: Angebote sind nur für PC-Kunden in den USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, China und Japan verfügbar. Trifft nicht auf Server und Storage zu.

Artikeleigenschaften


Letztes Veröffentlichungsdatum

10 Nov 2022

Version

6

Artikeltyp

Solution