Zu den Hauptinhalten
  • Bestellungen schnell und einfach aufgeben
  • Bestellungen anzeigen und den Versandstatus verfolgen
  • Erstellen Sie eine Liste Ihrer Produkte, auf die Sie jederzeit zugreifen können.
  • Verwalten Sie mit der Unternehmensverwaltung Ihre Dell EMC Seiten, Produkte und produktspezifischen Kontakte.

Windows 10: Zurücksetzen von Windows Hello Biometrie

Zusammenfassung: Informationen zum Zurücksetzen von Windows Hello, wenn die Optionen nach dem Upgrade Ihres TPM auf einem Dell-PC grau werden.

Dieser Artikel wurde möglicherweise automatisch übersetzt. Wenn Sie eine Rückmeldung bezüglich dessen Qualität geben möchten, teilen Sie uns diese über das Formular unten auf dieser Seite mit.

Artikelinhalt


Symptome


Der folgende Artikel enthält Informationen zum Zurücksetzen von Windows Hello, wenn die Optionen nach dem Upgrade Ihres TPM auf einem Dell-PC grau werden.


InhaltsVerzeichnis:

  1. Die Windows Hello-Optionen sind nach dem Upgrade des TPM abgeblendet.
  2. Zurücksetzen von Windows Hello
  3. Weitere nützliche Windows Hello Artikel

 

Die Windows Hello-Optionen sind nach dem Upgrade des TPM abgeblendet.

 

Wenn Sie das TPM (trustEd Platform Module) auf Ihrem Dell PC aktualisiert haben und jetzt Windows Hello nicht über das Setup ausführen können, werden Sie im nächsten Abschnitt in diesem Artikel einige Schritte durchgehen, um das Problem zu beheben. Wenn Sie ein anderes Problem mit Windows Hello auf einem Dell PC haben, sehen Sie sich die Artikel im dritten Abschnittan.

Weitere Informationen zu Windows Hello finden Sie in folgendem Artikel:


Zurück zum Anfang


Lösung

 

Zurücksetzen von Windows Hello

 

Gehen Sie wie folgt vor, um die Windows Hello Biometrie auf Ihrem Dell PC zurückzusetzen:

SLN316611_de__1icon Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Sie mit diesen Schritten Windows Hello für jeden Benutzer , der auf dem PC registriert ist, zurücksetzen.
  1. Öffnen Sie das Bedienfeld "Services" und stoppen Sie den biometrischen Service:

    1. Drücken Sie die Tastenkombination Win + R , um das Dialogfeld Run (führen) zu öffnen.

    2. Geben Sie Services. msc ein.

    3. Wählen Sie in der linken Spalte den biometrischen Windows-Dienst aus.

    4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und wählen Sie in der angezeigten Liste Stop (Beenden ) aus.

  2. Sichern Sie die alte Datenbank:

    1. Öffnen Sie den Windows Explorer .

    2. Navigieren Sie zu C:\Windows\System32\WinBioDatabase

    3. Kopieren Sie die Datei, und fügen Sie Sie ein . DAT -Dateien in einen neuen Ordner, den Sie erstellt haben

  3. Löschen Sie die alte Datenbank:

    1. Öffnen Sie den Windows Explorer .

    2. Navigieren Sie zu C:\Windows\System32\WinBioDatabase

    3. Löschen Sie die . DAT -Dateien

  4. Öffnen Sie das Fenster "Services" und starten Sie den biometrischen Service:

    1. Drücken Sie die Tastenkombination Win + R , um das Dialogfeld Run (führen) zu öffnen.

    2. Geben Sie Services. msc ein.

    3. Wählen Sie in der linken Spalte den biometrischen Windows-Dienst aus.

    4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und wählen Sie in der angezeigten Liste Start aus.

  5. Registrieren Sie Ihre Biometrie erneut:

    1. Zu den Account-Einstellungen wechseln

    2. Bei den Anmelde Optionen wird der Registrierungsprozessdurch laufen, um die Biometrie neu zu registrieren.


Zurück zum Anfang


 

Weitere nützliche Windows Hello Artikel

 

Wenn Sie ein weiteres Problem mit der Hello Biometrie von Windows haben, sehen Sie sich die folgenden Artikel von Dell an:


Zurück zum Anfang


Artikeleigenschaften


Betroffenes Produkt

G Series, Alienware, Inspiron, Latitude, Vostro, XPS

Letztes Veröffentlichungsdatum

21 Feb 2021

Version

4

Artikeltyp

Solution

Diesen Artikel bewerten


Präzise
Nützlich
Leicht verständlich
War dieser Artikel hilfreich?

0/3000 Zeichen