Skip to main content
  • Place orders quickly and easily
  • View orders and track your shipping status
  • Create and access a list of your products
  • Manage your Dell EMC sites, products, and product-level contacts using Company Administration.

Die 10 besten Windows 8 Funktionen

This article may have been automatically translated. If you have any feedback regarding its quality, please let us know using the form at the bottom of this page.

Article Content


Symptoms
Artikelzusammenfassung: Die 10 besten Windows 8 Funktionen


#1: Die Oberfläche - Metro Start - Innovativer & Dynamischer Desktop

SLN208639_de__11378970628663.w8feature01

Auf den ersten Blick, kann Windows 8 für neue Benutzer verwirrend sein. Aber mit der einfachen Oberfläche und den hilfreichen Funktionen werden Sie sich schnell an das neue Microsoft Betriebssystem gewöhnen.
Es wurde komplett neu gestaltet, für die Bedürfnisse mobiler Benutzer und für PC-Benutzer, die Benutzung von Maus und Tastatur stellt keine Probleme dar.
Metro Start ist das neue Menü zum Ausführen von Programmen. Es beinhaltet Kacheln welche sich live aktualisieren und nach Ihren Wünschen neu gruppiert werden können, um Ihre Benutzererfahrung von Windows 8 zu verbessern.

 

#2: Der "Windows Store"

SLN208639_de__21378970648617.w8feature02

SLN208639_de__31378970676306.w8feature03

In Windows 8 integriert, bietet der "Windows Store" unzählige Metro Apps zum Herunterladen und Kaufen an. Auch Desktop Programme werden angeboten. Eine Kachel auf dem Metro Startbildschirm bietet Zugriff auf den "Windows Store" mit nur einem Klick.

 

#3: Live Kacheln und Lock Screen

SLN208639_de__41378970839454.w8feature04

Eine großartige Funktion von Windows 8 ist, dass Sie Ihre am meisten benutzten Programme einfach an das Start Menü heften können. Microsoft hat auch eine Möglichkeit gefunden die Symbole live und aktiv zu machen. Ein Beispiel dafür ist die Fotoapp welche von Ihnen definierte Bilder zufällig auf dem Symbol der App zeigt.


Sie können auch den Hintergrund mit Ihrem bevorzugten Bild oder Windows Thema anpassen.

  #4: Systemweite Suche

SLN208639_de__51378970856877.w8feature05

Auch vom Startmenü aus werden Sie zum Suchmenü weitergeleitet, geben Sie dazu einfach das Wort oder Programm ein, welches Sie suchen. Die Suchoption beninhaltet lokale Dokumente und Programme, Sie können die Suche aber auch ganz einfach über Bing oder Google erweitern. Apps werden automatisch im Suchmenü angezeigt, wenn dieses aktiviert wird.

#5: Auffrischen und Zurücksetzen

SLN208639_de__61378970939083.w8feature06 
Eine neue Funktion in der Systemsteuerung ermöglicht Ihnen das Auffrischen und Zurücksetzen Ihrer Windows Installation. Diese beiden Optionen existieren zusätzlich zu den bekannten Funktionen System Wiederherstellung und anderen Wiederherstellungsoptionen aus früheren Windows Versionen.

Windows 8 besitzt eine neue Funktion die "System Auffrischen" genannt wird. Diese Funktion kann Ihr System reparieren ohne Ihre persönlichen Dateien zu löschen. Allerdings werden alle installierten Programme gelöscht.

Die "Zurücksetzen"-Funktion wird alles auf dem Rechner löschen und eine frische Kopie von Windows 8 installieren. Das ist die perfekte Möglichkeit für neue Nutzer an einem alten PC.

Sie können die Funktionen über die Charm-Bar erreichen: Klicken Sie auf "Einstellungen", wählen Sie "PC Einstellungen ändern" und gehen Sie zur Kategorie "Allgemein".

 

#6: Einstellungen synchronisieren

SLN208639_de__71378970961444.w8feature07

In der heutigen, mobilen Welt, ist das Synchronisieren Ihrer System-Einstellungen das Wichtigste. Wenn Sie schon immer Ihre Einstellungen auf einem anderen System verwenden wollten, loggen Sie sich ein und viola!
Dies wird auch für mögliche Systemcrashs empfohlen. Windows 8, wir haben es hier!

Die "Einstellungen Synchronisieren"-Option, in den PC Einstellungen, wird dazu benutzt, Ihre Personalisierungen wie Hintergrund, Farben, Passwörter, Spracheinstellungen, App-Einstellungen, Browser-Einstellungen und noch mehr zu synchronisieren.

 

#7: Snap-to Funktion für Multitasking

SLN208639_de__81378970986148.w8feature08

Windows 8 kann 2 Apps simultan anzeigen. Sagen wir, Sie wollen eine Karte sehen aber auch die neusten Wetterupdates, kein Problem mit Windows 8!
Die Snap-to Funktion von Windows 8 ermöglicht Ihnen Multitasking von Metro-Apps, so sind Sie nicht gezwungen nur eine Metro-App zu nutzen. Mit der Snap-to Funktion können Sie 2 Apps nebeneinander heften oder auch eine Metro App an ein Desktop-Programm so dass Sie die Vorteile beider Oberflächen nutzen können.

 

#8: Alles anheften

SLN208639_de__91378971050026.w8feature09

Windows 8 beinhaltet eine Funktion, um jedes Programm ganz einfach an das Startmenü zu heften.
Nehmen wir folgendes Beispiel: Sie haben eine Lieblingswebsite auf die Sie schnell zugreifen wollen. Heften Sie die Website einfach an das Startmenü an und immer wenn Sie diese besuchen wollen haben Sie über das Startmenü Zugriff auf die Seite.

  #9: Alle Komponenten gemeinsam nutzen

SLN208639_de__101378971089043.w8feature10

Sie können in Windows 8 nicht nur alles anhefeten sondern auch alles teilen. Alles was Sie dafür tun müssen ist die Charm-Bar zu öffnen, wenn Sie sich auf der Seite, welche Sie teilen wollen, befinden dann klicken Sie auf "Freigabe". Das Freigabemenü bietet die Optionen auf sozialen Netzwerken wie Facebook zu posten und die Freigabe per Email an Ihre Freunde zu senden.
Im Falle Sie haben einen interessanten Artikel gefunden, können Sie diesen auch an eine andere App weiterleiten, beispielsweise den Notizblock.

#10: Der verbesserte Task Manager

SLN208639_de__111378971106153.w8feature11

Wenn Sie Windows 8 das erste Mal verwenden, wird Ihnen ein großer Unterschied bei der Performance des Startvorgangs und den Prozessen auffallen. Zusammen mit diesen Verbesserungen besitzt Windows 8 auch einen verbesserten Task Manager.

Wie seine Vorgänger können Sie immernoch sehen wieviel Resourcen die einzelnen Apps und Prozesse beanspruchen. Sie können aber auch weiter gehen und online nach Informationen zu den Programmen suchen.

Die Performance Kategorie gibt Ihnen ein Echtzeit-Statusupdate von Ihrer CPU,dem Speicher, Bluetooth und WiFi. Die App-Historie gibt Aufschluss über die Performance von Programmen, was Ihnen aufzeigt welches Programm die meisten Resourcen verwendet.
Die Autostart Kategorie ist ähnlichd er MSConfig und lässt Sie die Programme konfigurieren welche beim Systemstart geladen werden sollen.


Benutzen Sie die Schaltfläche unten um uns Feedback zu diesem Artikel auf Twitter zu geben oder weiterführende Hilfe anzufordern.

    

Der Inhalt von „Quick Tips“ wurde von Dell Support Mitarbeitern veröffentlicht, die täglich Probleme lösen. Um eine schnelle Veröffentlichung zu erreichen, kann „Quick Tips“ nur Teillösungen oder Workarounds zur Verfügung stellen, die sich noch in der Entwicklung befinden oder weitere Beweise benötigen, um bestimmte Probleme erfolgreich zu lösen.

Da „Quick Tips“ nicht von Dell überprüft, validiert oder genehmigt wurden sind, sollten diese mit entsprechender Vorsicht eingesetzt werden. Dell kann nicht haftbar gemacht werden für jegliche Art von Verlust, beinhaltendend aber nicht limitiert auf den Verlust von Daten, Gewinn und Umsatz, welcher dem Kunden aufgrund der Befolgung der „Quick Tips“ entstanden ist.

 

Article Properties


Last Published Date

21 Feb 2021

Version

3

Article Type

Solution