Skip to main content
  • Place orders quickly and easily
  • View orders and track your shipping status
  • Enjoy members-only rewards and discounts
  • Create and access a list of your products
  • Manage your Dell EMC sites, products, and product-level contacts using Company Administration.

PowerEdge-Lernprogramme: Physische Laufwerke und RAID-Controller (PERC) auf Servern

Summary: Lernprogramme zu Dell PowerEdge RAID-Controller-Karten und Laufwerksmanipulationen.

This article may have been automatically translated. If you have any feedback regarding its quality, please let us know using the form at the bottom of this page.

Article Content


Symptoms

SLN300675_en_US__1PowerEdgeBanner
   

Cause

.

Resolution

Diese Seite enthält Lernprogramme zu Festplatten, virtuellen Laufwerken und dem RAID-Controller (PERC) im PowerEdge-Server. Es wird erläutert, wie sie ein PD (physisches Laufwerk oder physisches Laufwerk) ersetzen, wenn es ausgefallen ist oder sich im Status "Predictive Failure" befindet.

Ein RAID-Controller ist ein Hardwaregerät auf High-End-Servern oder ein Softwareprogramm auf Low-End-Servern, die zur Verwaltung von Festplatten (HDDs) oder Solid-State-Laufwerken (SSDs) eines Servers oder Speicherarrays verwendet werden. Der Controller bietet eine Abstraktionsebene zwischen einem Betriebssystem und den physischen Laufwerken. Ein RAID-Controller kann Gruppen physischer Laufwerke für das Betriebssystem verhindern, für die Data-Protection-Schemata wie RAID 5 oder RAID 10 definiert werden können, um die Datenintegrität zu schützen und zu gewährleisten.

Inhaltsverzeichnis


Legende: Abbildung von Laufwerken, die mit einer Rückwandplatine verbunden sind und mit dem RAID-Controller kommunizieren, um zwei virtuelle Laufwerke für den Host bereitzustellen.

Vorgänge auf Festplatten (HDD)

Was ist die Bedeutung von LED auf physischen Laufwerken (PD)?
Meistens blinken diese LEDs grün. Wenn gelb angezeigt wird, kann es interessant sein, den Farbcode zu kennen.

Identifizieren der Festplatteneigenschaften und Aktualisieren der Firmware
Jede Festplatte verwendet Firmware, die vom Hersteller bereitgestellt wird, neue Versionen verbessern die Zuverlässigkeit. Erfahren Sie, wie Sie die aktuelle Version überprüfen und aktualisieren.

Wie kann ich einen Ausfall eines physischen Laufwerks identifizieren?
Eine Festplatte funktioniert nicht so, wie sie sein sollte? In diesem Artikel lernen Sie die Wichtigsten Symptome einer fehlerhaften Festplatte und die Schritte zum Durchführen einer ersten Diagnose kennen.

Anleitung zum Beheben einer Festplatte
mit Fehlerankündigung Die Anzahl der fehlerhaften Blöcke steigt bis zum Limit. Es kann ein guter Zeitpunkt sein, die Festplatte vor dem Ausfall auszutauschen.

Anleitung zum Offline-Wechseln eines physischen Laufwerks in OMSA
Bevor Sie ein funktionsfähiges Laufwerk von einer Rückwandplatine trennen, ist es sicher, die Festplatte in OpenManage Server Administrator offline zu schalten. Alle Eingaben und Ausgänge werden gestoppt, um Verluste zu vermeiden.

Anleitung zum physischen Austausch einer Festplatte (Hot-Swap-Verfahren)?
Wenn es Zeit ist, die Festplatte auszutauschen, ist dieser Artikel nützlich. Er erläutert die Schritte, die durchgeführt werden müssen, um die Komponente sicher auszutauschen.

Wie verwende ich die startfähigen Nautilus-Medien, um die Firmware aller Laufwerke zu aktualisieren?
Die Verwendung des Dell Nautilus Firmware Update Utility ist wahrscheinlich eine der einfachsten und flexibelsten Möglichkeiten zur Aktualisierung Ihrer Festplattenfirmware. Ein Neustart des Servers ist erforderlich, um die Aktualisierung auszuführen.

Vorgänge auf virtuellen Festplatten (VD)

Die Erstellung eines virtuellen Laufwerks ist der erste Schritt vor dem Laden der Daten auf dieses Laufwerk. Die Einstellungen unterscheiden sich je nach PERC-Modell.
Die Generation des PERC kann auf der folgenden Seite Dell.com/PERC ermittelt werden.
PERC 7, 8 oder 9: Anleitung zum Erstellen eines virtuellen Laufwerks mithilfe des PERC-BIOS
PERC 10 und 11: Anleitung zum Erstellen eines virtuellen Laufwerks mithilfe von PERC BIOS oderiDRAC9 Webschnittstelle

Dell PowerEdge: Ändern des RAID-Levels eines virtuellen Laufwerks
Das Hinzufügen des neuen Laufwerks zum vorhandenen virtuellen Laufwerk kann nach dem Hinzufügen erforderlich sein.

Anleitung zum Hinzufügen und Ersetzen einer fehlerhaften Festplatte in einem Perc S100, S110 oder S300
Bei Software-PERC ist das Verfahren zum Ersetzen einer ausgefallenen Festplatte spezifischer.


Anleitung zum Zuweisen einer Festplatte im globalen HotSpare
Das Deklarieren einer Festplatte als HotSpare ist nützlich, wenn Sie eine fehlerhafte Festplatte austauschen. (OMSA, PERC BIOS oder iDRAC)

Zuweisen/Aufheben der Zuweisung eines Hot Spare im System-Setup in PowerEdge RAID Controller 10
So weisen Sie hot spare im BIOS zu oder heben die Zuweisung auf.

So erweitern Sie ein virtuelles Laufwerk?
Das Erweitern eines virtuellen Laufwerks ermöglicht die Erweiterung der RAID-Größe.


Anleitung zum Ändern des RAID-Levels in einem virtuellen Laufwerk
Ein virtuelles Onlinelaufwerk kann auf eine Weise neu konfiguriert werden, die seine Kapazität erweitert oder sein RAID-Level ändert.
Dies ist beispielsweise möglich, um von einem RAID 0 zu einem RAID 5 oder von einem RAID 1 zu einem RAID 5 zu wechseln.

Anleitung zum Sichern eines virtuellen Laufwerks
Vor dem Durchführen eines kritischen Datenvorgangs oder im Rahmen der geplanten Wartung ist ein funktionierendes Backup eine hervorragende Option.

PowerEdge-Server: So löschen Sie ein virtuelles Laufwerk mithilfe des System-Setups:
Anleitung zum Löschen eines virtuellen Laufwerks mithilfe des BIOS.

Importieren einer "Fremdkonfiguration" in den RAID-Controller über das System-Setup-Menü
So importieren Sie ein virtuelles Laufwerk, das als fremd angezeigt wird, über die BIOS-Menüs.
 
RAID-Leistungen werden während eines Controller-Vorgangs leicht heruntergestuft.

Vorgänge auf PowerEdge RAID Controller (PERC)

Anleitung zum Aktualisieren eines Perc RAID-Controllers (PERC)?
Die Firmware und der Treiber können auf einer RAID-Controllerkarte aktualisiert werden.
Anleitung zum Aufrufen des PowerEdge RAID-Konfigurationsdienstprogramms
Die Verwaltungsanwendungen für PERC-Karten umfassen:
  • Umfassendes integriertes Management
  • Dell OpenManage Storage Management
  • HII-Konfigurationsdienstprogramm (Human Interface Infrastructure)
  • Die PERC-CLI
Das BIOS-Konfigurationsdienstprogramm wird auf PERC 10- und neueren Karten nicht unterstützt.


Anleitung zum Exportieren von PERC-Protokollen mithilfe von Softwaretools
Eine alternative Methode zum Extrahieren von RAID-Controller-Protokollen für erweiterte Analysen ist die Verwendung der Software als Tool wie PercCLI.

Anleitung zum Verwalten des RAID-Controllers (PERC CLI)
in der Befehlszeile Die Liste der verfügbaren Befehlszeilen finden Sie im Artikel. Eine Binärdatei muss auf dem Betriebssystem installiert sein.

Weitere RAID-Vorgänge und Informationen


Anleitung zum Beheben von doppelten Fehlern und Löchern in RAID-Arrays
Was "doppelte Fehler" sind, wird im Artikel Doppelte Fehler und Löcher in RAID-Arrays erläutert.
Doppelte Fehler und löcher auf der Rückseite können behoben werden, indem bestimmte Maßnahmen ergriffen werden PERC – How to Fix a RAID Puncture (Beheben eines RAID-Lochs).

Anleitung zum Beheben von PowerEdge RAID-Controllerkartenfehlern
Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Fehlerbehebung in Ihrem spezifischen RAID-Controller-Benutzerhandbuch, da die detaillierten Schritte und Verfahren je nach PERC-Controller-Generationen und -Karten variieren. Siehe Speicheradapter und Controller, wählen Sie Ihr spezifisches PERC-Modell und dann Dokumentation aus.

Können verschiedene Laufwerke in einem RAID verwendet werden?
Lesen Sie den Artikel: Können verschiedene Laufwerke in einem RAID verwendet werden.

Was sind die RAID-Level und deren Spezifikationen?
Ein RAID besteht aus einer Gruppe von unabhängigen physikalischen Datenträgern. Die physische Datenträgergruppe erscheint für das Host-System als einzelne Speichereinheit oder als mehrere logische Einheiten. Der Datendurchsatz wird verbessert, da auf mehrere Festplatten gleichzeitig zugegriffen wird. RAID-Systeme zeichnen sich außerdem durch höhere Speicherverfügbarkeit und Fehlertoleranz aus. Wenn durch den Ausfall einer physikalischen Festplatte Daten verloren gehen, können diese durch einen Wiederaufbau mithilfe der Daten oder Parität auf den übrigen physikalischen Festplatten wiederhergestellt werden. Lesen Sie den Artikel: Was sind RAID-Level und deren Spezifikationen, um weitere Informationen zu erhalten?

Was ist die PERC-Lernzyklusfunktion und wie wird sie aktiviert?
Bei der Funktion „Einlernzyklus“ handelt es sich um eine Akkukalibrierung, die der Controller regelmäßig durchführt, um den Zustand des Akkus festzustellen. Dieser Vorgang kann nicht deaktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie im Artikel PERC-Lernzyklus.

Was ist die Bedeutung von "Kein Startgerät verfügbar"?
Der Server wird eingeschaltet und der Dell Bildschirm wird angezeigt. Leider wird beim Laden des Betriebssystems die Fehlermeldung „No Boot Device Available“ (Kein Startgerät verfügbar) angezeigt und nichts geschieht. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Kein Startgerät verfügbar.

Article Properties


Affected Product

PowerEdge RAID Controller H730P MX, PowerEdge RAID Controller H200, PowerEdge RAID Controller H310, PowerEdge RAID Controller H330, PowerEdge RAID Controller H700, PowerEdge RAID Controller H710, PowerEdge RAID Controller H710PPowerEdge RAID Controller H730P MX, PowerEdge RAID Controller H200, PowerEdge RAID Controller H310, PowerEdge RAID Controller H330, PowerEdge RAID Controller H700, PowerEdge RAID Controller H710, PowerEdge RAID Controller H710P, PowerEdge RAID Controller H730, PowerEdge RAID Controller H730P, PowerEdge RAID Controller H740PSee more

Product

PowerEdge RAID Controller H745P MX, PowerEdge RAID Controller H755 Adapter, PowerEdge RAID Controller S150, PowerEdge RAID Controller H800, PowerEdge RAID Controller H810, PowerEdge RAID Controller H830, PowerEdge RAID Controller H840PowerEdge RAID Controller H745P MX, PowerEdge RAID Controller H755 Adapter, PowerEdge RAID Controller S150, PowerEdge RAID Controller H800, PowerEdge RAID Controller H810, PowerEdge RAID Controller H830, PowerEdge RAID Controller H840, PowerEdge RAID Controller S100, PowerEdge RAID Controller S110, PowerEdge RAID Controller S130, PowerEdge RAID Controller S140See more

Last Published Date

30 May 2022

Version

7

Article Type

Solution