Precision WorkStation R7910: Speicherspezifikationen und -Konfigurationen

Summary: Diese Artikel Informationen betreffen die unterstützten Speicherkonfigurationen für die Precision Workstation R7910.

Article Content


Symptoms


Allgemeine Richtlinien zur Installation von Speichermodulen

Dieses System unterstützt eine flexible Speicherkonfiguration, sodass das System in jeder beliebigen gültigen Chipsatz-Architekturkonfiguration konfiguriert und ausgeführt werden kann. Im Folgenden finden Sie die empfohlenen Richtlinien für eine maximale Leistung:

  • RDIMMs und LRDIMMs dürfen nie kombiniert werden.
  • X4- und x8-DRAM-basierte DIMMs können kombiniert werden.
  • Es können bis zu drei Dual- oder Single-Rank-RDIMMs pro Kanal bestückt werden.
  • Bis zu drei LRDIMMs können pro Kanal unabhängig von der Rankanzahl bestückt werden.
  • Die Bestückung der DIMM-Sockel darf nur erfolgen, wenn ein Prozessor installiert ist. Bei Systemen mit einem einzelnen Prozessor stehen die Sockel A1 bis A12 zur Verfügung. Für Systeme mit zwei Prozessoren stehen die Sockel A1 bis A12 und  B1 bis B12 zur Verfügung.
  • Bestücken Sie zuerst alle Sockel mit weiten Freigabelaschen, gefolgt von den schwarzen und zum Schluss die Grünen.
  • Bestücken Sie die Sockel durch die höchste Rankanzahl in der folgenden Reihenfolge: zuerst die Sockel mit weißen Entriegelungshebeln, gefolgt von den schwarzen und zum Schluss die grünen. Wenn Sie beispielsweise Single-Rank- und Dual-Rank-DIMMs kombinieren wollen, müssen Sie Dual-Rank-DIMMs in den Sockeln mit weißen Freigabelaschen und Single-Rank-DIMMs in den Sockeln mit schwarzen Freigabelaschen bestücken.
  • Wenn Speichermodule mit unterschiedlichen Kapazitäten verwendet werden, bestücken Sie die Sockel mit Speichermodulen mit der höchsten Kapazität zuerst. Wenn Sie beispielsweise 4-GB- und 8-GB-DIMMs kombinieren, bestücken Sie die Sockel mit den weißen Freigabelaschen mit 8-GB-DIMMs und die Sockel mit den schwarzen Freigabelaschen mit 4-GB-DIMMs.
  • In einer Zweiprozessorkonfiguration müssen die Speicherkonfigurationen für beide Prozessoren identisch sein. Wenn Sie z. B. Sockel A1 für Prozessor 1 bestücken, dann bestücken Sie Sockel B1 für Prozessor 2 usw.
  • Speichermodule unterschiedlicher Größen können unter der Voraussetzung kombiniert werden, dass weitere Regeln für die Speicherbestückung befolgt werden. Speichermodule mit 4 GB und 8 GB können z. b. kombiniert werden.
  • Eine gleichzeitige Verwendung von mehr als zwei DIMM-Kapazitäten in einem System wird nicht unterstützt.
  • Bestücken Sie vier DIMMs pro Prozessor (ein DIMM pro Kanal) gleichzeitig, um die Leistung zu maximieren.

Zurück zum Anfang


Cause

DDR 4 RAM

Das Dell Precision Rack 7910 verwendet die brandneue DDR4-RAM. Dies sind einige der Vorteile von DDR4 RAM:

 
  • Bis zu 35% Energieeinsparungen im Vergleich zu ddr3l (2 DPC) und bis zu 50% bei (3 DPC) Konfigurationen.
  • 50% Performancesteigerung in der Bandbreite.
  • Zuverlässigkeit ADDR/cmd-Parität auf DRAM

Zurück zum Anfang


Resolution

Speicherkonfiguration und-Spezifikation

Das Dell Precision™ Rack 7910 unterstützt DDR4-registrierte DIMMs (RDIMMs) und Last reduzierte DIMMs (LRDIMMs).

Hinweis: HINWEIS: MT/s zeigt die DIMM-Taktrate in MegaTransfers pro Sekunde an.

Die Taktfrequenz des Speicherbusses kann 1333 MT/s, 1600 MT/s, 1866 MT/s, 2133 MT/s oder 2400MT/s betragen, abhängig von:

  • DIMM-Typ (RDIMM oder LRDIMM)
  • Anzahl der pro Kanal bestückten DIMMs
  • Ausgewähltes Systemprofil (z. B. für Leistung optimiert, benutzerdefiniert oder für dichte Konfiguration optimiert).
  • Maximal unterstützte DIMM-Taktrate der Prozessoren

Das System enthält 24 Speichersockel, die in zwei Sätze zu 12 Sockeln aufgeteilt sind, d. h. ein Satz für jeden Prozessor. Jeder 12-Sockelsatz ist in vier Kanäle unterteilt. Die Entriegelungshebel des ersten Sockels in jedem Kanal sind weiß markiert, der zweite Sockel ist schwarz markiert und der dritte Sockel ist grün markiert.

Hinweis: Hinweis: DIMMs in den Sockeln A1 bis A12 sind Prozessor 1 zugewiesen, und die DIMMs in den Sockels B1 bis B12 sind Prozessor 2 zugewiesen

SLN298624_en_US__1R2 Speicher Design

(Abbildung. 1 Speicherkanäle)

Speicherkanäle sind folgendermaßen organisiert:

Prozessor Speicherkanäle
Prozessor 1 Kanal 0: Steckplätze A1, A5 und A9
Kanal 1: Steckplätze A2, A6 und A10
Kanal 2: Steckplätze A3, A7 und A11
Kanal 3: Steckplätze A4, A8 und A12
Prozessor 2 Kanal 0: Steckplätze B1, B5 und B9
Kanal 1: Steckplätze B2, B6 und B10
Kanal 2: Steckplätze B3, B7 und B11
Kanal 3: Steckplätze B4, B8 und B12
 

Die folgende Tabelle zeigt die Speicherbelegungen und Taktraten für die unterstützten Konfigurationen.

Speicherbelegungen und Betriebsfrequenzen
Typ . DIMMs bestückt pro Kanal Betriebsfrequenz (in MT/s) Maximaler DIMM-Rank pro Kanal
RDIMM 1 2400, 2133, 1866, 1600, 1333 Dual-Rank oder Single-Rank
2 2400, 2133, 1866, 1600, 1333 Dual-Rank oder Single-Rank
3 1866, 1600, 1333 Dual-Rank oder Single-Rank
LRDIMM 1 2400, 2133, 1866, 1600, 1333 Quad-Rank
2 2400, 2133, 1866, 1600, 1333 Quad-Rank
3 1866, 1600, 1333 Quad-Rank
 

Die folgende Tabelle zeigt die Speicherspezifikationen für die Festplatte Precision Rack 7910:

Speicher
Typ 1333 MT/s, 1600 MT/s, 1866 MT/s oder 2133 MT/s registrierte DDR4-DIMMs mit Load Reduced Error Correcting Code (ECC)
Unterstützung für erweiterte ECC oder speicheroptimierten Betrieb
Geschwindigkeit 1866 MHz, 2133 MHz oder 1600 MHz
Speichermodulsockel 24 288-polig
Kapazität 2 GB, 4 GB, 8 GB und 16 GB
LRDIMMs 32 GB Quad-Rank
RDIMMs 4 GB Single-Rank; 8 GB oder 16 GB Dual-Rank
Mindestarbeitsspeicher 4 GB mit einem Einzelprozessor
8 GB mit einem Dualprozessor (mindestens ein DIMM Modul pro Prozessor)
Maximaler Speicher (LRDIMMs) Bis zu 768 GB mit einem Dualprozessor
Bis zu 256 GB mit einem Einzelprozessor
 

Zurück zum Anfang


Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem technischen Support auf.

  Kontakt  
 

Zurück zum Anfang


Article Properties


Affected Product

Fixed Workstations, Precision Rack 7910

Last Published Date

21 Feb 2021

Version

4

Article Type

Solution

Rate This Article


Accurate
Useful
Easy to Understand
Was this article helpful?

0/3000 characters