Skip to main content
  • Place orders quickly and easily
  • View orders and track your shipping status
  • Enjoy members-only rewards and discounts
  • Create and access a list of your products
  • Manage your Dell EMC sites, products, and product-level contacts using Company Administration.

NetWorker NMC: Die Registerkarte „Hosts“ meldet „User does not have 'Create Security Settings' or 'Configure NetWorker' privilege to create CP resource NSR CP interface“ für AD-Administratoren.

Summary: Nach der Konfiguration von AD mit NetWorker 19.4.0.x können wir uns bei NMC anmelden, aber die Registerkarte „Hosts“ gibt einen Fehler aus: „Permission Denied, user 'USER_NAME' on 'NSR_NAME' does not have 'Create Security Settings' or 'Configure NetWorker' privilege to create CP resource NSR CP interface“. ...

This article may have been automatically translated. If you have any feedback regarding its quality, please let us know using the form at the bottom of this page.

Article Content


Symptoms

  • Der NetWorker-Server wurde für die Integration der AD-/LDAP-Authentifizierung (Active Directory) konfiguriert.
  • Der Distinguished Name (DN) des AD-Nutzers/der AD-Gruppe wurde in den Feldern „External Roles“ der Nutzergruppen „Application Administrators“ und „Security Administrators“ in der NetWorker Management Console (NMC) unter „Server->User Groups“ angegeben.
  • Der AD-Nutzer kann sich bei NMC anmelden, eine Verbindung zum Server herstellen und auf andere Weise den NetWorker-Server verwalten.
  • Wenn Sie sich mit der Registerkarte „Hosts“ verbinden, wird der folgende Fehler ausgegeben:
„Permission Denied, user 'USER_NAME' on 'NSR_NAME' does not have 'Create Security Settings' or 'Configure NetWorker' privilege to create CP resource NSR CP interface“.
  • Sobald der Fehler behoben ist, funktioniert die Registerkarte „Hosts“ normal.

Cause

Dieses Problem wurde dem NetWorker-Technikteam gemeldet.

Resolution

Für dieses Problem wird eine Codekorrektur mit der nächsten Hauptversion (19.6.x), voraussichtliche Veröffentlichung im November 2021, erwartet.

Dieses Problem hat keine Auswirkungen auf die Funktion. Es gibt jedoch einen Workaround, um diesen Fehler zu vermeiden:
1. Über Networker Administration --> Server --> User Groups.
2. Doppelklicken Sie auf „Application Administrators“.
3. Fügen Sie den AD-Nutzernamen im Abschnitt „Users“ hinzu und speichern Sie ihn. (Nur den Benutzernamen, NICHT die Domain).
4. Führen Sie denselben Vorgang für die Gruppe „Security Administrators“ aus.

Article Properties


Affected Product

NetWorker

Last Published Date

16 Oct 2023

Version

3

Article Type

Solution