Omitir para ir al contenido principal
  • Hacer pedidos rápida y fácilmente
  • Ver pedidos y realizar seguimiento al estado del envío
  • Cree y acceda a una lista de sus productos
  • Administre sus sitios, productos y contactos de nivel de producto de Dell EMC con Administración de la empresa.

Kalibrieren der Farbtemperatur des LCD-Displays unter Windows 11 und Windows 10

Resumen: Dieser Artikel enthält Informationen zum Kalibrieren der Farbtemperatur des Notebook-LCD-Displays (gelblich) unter Windows 11 und Windows 10.

Es posible que este artículo se traduzca automáticamente. Si tiene comentarios sobre su calidad, háganoslo saber mediante el formulario en la parte inferior de esta página.

Contenido del artículo


Instrucciones

Gelbliche Färbung des LCD-Bildschirms eines Laptops

Abbildung 1: Gelbliche LCD-Bildschirmfarbe

Um das LCD-Display auf einem Windows 11- und Windows 10-Computer zu kalibrieren, gehen Sie zu Einstellungen>Bildschirm>Bildschirmfarbe kalibrieren. Gehen Sie dann wie folgt vor, um Gamma, Helligkeit, Kontrast und Farben einzustellen. Sie können auch Online-Tools verwenden, um Ihr LCD-Display zu kalibrieren.

HINWEIS: Stellen Sie vor dem Einstellen des LCD-Bildschirms sicher, dass es mindestens 30 Minuten lang eingeschaltet ist. Dadurch wird sichergestellt, dass sich das LCD-Display bereits aufgewärmt hat und seine normale Helligkeit und Farben anzeigt.
  1. Klicken Sie auf das Lupensymbol in der linken unteren Ecke des Bildschirms. Dadurch wird die Suchleiste angezeigt.
  2. Geben Sie dann Bildschirmfarbe kalibrieren in die Windows-Suchleiste ein.

    Kalibrieren der Bildschirmfarbe im Suchmenü

    Abbildung 2: Kalibrieren der Bildschirmfarbe im Suchmenü

  3. Klicken Sie als Nächstes auf Öffnen. Daraufhin wird ein neues Fenster mit der Meldung Willkommen bei der Bildschirm-Farbkalibrierung angezeigt.
  4. Klicken Sie anschließend auf Weiter, um den Kalibrierungsvorgang zu starten. Sie müssen auch zwischen den folgenden Schritten auf „Weiter“ klicken.

    Dienstprogramm zur Farbkalibrierung unter Windows 11 und Windows 10 anzeigen

    Abbildung 3: Dienstprogramm zur Farbkalibrierung unter Windows 11 und Windows 10 anzeigen

    HINWEIS: Stellen Sie sicher, dass Ihr LCD-Display zu diesem Zeitpunkt auf die werksseitigen Einstellungen eingestellt ist. Andernfalls erhalten Sie nicht die besten Ergebnisse. Um das LCD-Display auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, verwenden Sie die Tasten auf der Vorderseite, der Seite oder der Rückseite. Wenn Sie das Gamma jedoch auf Ihrem LCD-Display einstellen können, sollten Sie es auf 2,2 oder den nächstmöglichen Wert einstellen.
  5. Verwenden Sie als Nächstes den Schieberegler, um das Gamma anzupassen. Verschieben Sie dazu den Schieberegler, bis die Punkte in der Mitte des Bildes weniger sichtbar erscheinen. Dies ändert sowohl die Helligkeit als auch die Farbe des Bildschirms.
    HINWEIS: Es ist kein Problem, wenn Sie die Kreise in der Mitte nicht vollständig verschwinden lassen können. Wenn Sie eine bessere Methode zum Testen wünschen, können Sie auch dieses Testbild zur Gammakorrektur verwenden. Versuchen Sie, so viele Zahlen wie möglich auf den oberen und unteren Balken erscheinen zu lassen. Bei besseren LCD-Bildschirmen sehen Sie sechs Zahlen in jeder Leiste, während lcd-Bildschirme mit niedrigerer Qualität nur vier Zahlen anzeigen können.

    Anpassen der Gammaeinstellungen unter Windows 11 und Windows 10

    Abbildung 4: Anpassen der Gammaeinstellungen unter Windows 11 und Windows 10

    HINWEIS: Wenn Sie den Schieberegler nicht einstellen können, müssen Sie möglicherweise die Gammaeinstellungen ändern, indem Sie die Steuerelemente des LCD-Bedienfelds verwenden. Sie sollten das Fenster „Anzeigeeinstellungen“ und das Testbild zur Gammakorrektur trotzdem geöffnet lassen.
  6. Als Nächstes passen Sie die Helligkeit an. Verwenden Sie dazu die Steuertasten auf Ihrem LCD-Bildschirm, bis Sie das Hemd und den Anzug im Bild sehen können, aber nicht so sehr, dass sich das X vom Hintergrund abhebt. Sie sollten das X immer noch sehen können, aber die Wand dahinter sollte nicht verschwommen wirken.

    Anpassen des Helligkeitsbildschirms im Dienstprogramm zur Farbkalibrierung von Bildschirmen unter Windows 11 und Windows 10

    Abbildung 5: Anpassen der Bildschirmhelligkeit im Dienstprogramm zur Farbkalibrierung von Bildschirmen unter Windows 11 und Windows 10

    HINWEIS: Ihr Bildschirm sieht anders aus, je nachdem, in welchem Winkel Sie ihn betrachten. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie sich das LCD-Display von weit weg ansehen.
  7. Als Nächstes passen Sie den Kontrast an. Verwenden Sie dazu die Tasten auf dem LCD-Bildschirm. Der Kontrast sollte so eingestellt werden, dass die Falten und Knöpfe des Hemds, das der Mann in der Abbildung trägt, geradeso sichtbar sind. Der Hintergrund des Bildes sollte nicht strahlend weiß sein.

    Anpassen des Kontrastbildschirms im Dienstprogramm zur Farbkalibrierung des Bildschirms unter Windows 11 und Windows 10

    Abbildung 6: Anpassen des Kontrastbildschirms im Dienstprogramm zur Farbkalibrierung des Bildschirms unter Windows 11 und Windows 10

  8. Passen Sie dann die Farben an. Verwenden Sie dazu die Schieberegler am unteren Rand des Fensters, bis alle Balken neutral grau sind. Wenn Sie dies als schwierig empfinden, können Sie auch ein Bild der Farbbalken herunterladen und dieses Bild verwenden, um zu vergleichen, wann die Farben abweichen.

    Anpassen des Farbausgleichsbildschirms im Dienstprogramm zur Farbkalibrierung der Anzeige unter Windows 11 und Windows 10

    Abbildung 7: Anpassen des Farbausgleichsbildschirms im Dienstprogramm zur Farbkalibrierung der Anzeige unter Windows 11 und Windows 10

  9. Klicken Sie als Nächstes auf Vorherige Kalibrierung und Aktuelle Kalibrierung, um zu sehen, ob Ihnen die vorgenommenen Änderungen gefallen. Dadurch wird Ihre Kalibrierung nicht geändert. Sie können zurück gehen und alle Einstellungen ändern, indem Sie auf den Pfeil in der oberen linken Ecke des Fensters klicken.

    Farbkalibrierung unter Windows 11 und Windows 10 erfolgreich

    Abbildung 8: Farbkalibrierung ist in Windows 11 und Windows 10 erfolgreich

  10. Wenn Sie mit der neuen Kalibrierung zufrieden sind, klicken Sie auf Fertig stellen. Wenn nicht, klicken Sie auf „Abbrechen“ und Sie können von vorne beginnen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, können Sie die Schritte noch einmal durchführen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie die Schritte vielleicht noch einmal durchgehen, aber dieses Mal zurück. Dies liegt daran, dass sich jeder Schritt auf den nächsten auswirkt. Wenn Sie also die Reihenfolge ändern, können Sie Ihre Kalibrierung noch besser anpassen.
    HINWEIS: Sie können „ClearType-Tuner starten …“ wählen, um die Klarheit des Textes auf dem Bildschirm anzupassen. Sie werden dann aufgefordert, einen Schnelltest auszuführen, um den Text auf Ihrem Bildschirm zu kalibrieren.


Zurück zum Anfang

Propiedades del artículo


Producto comprometido

G Series, Alienware, Inspiron, Latitude, 3000 Series, 5000 Series, 7000 Series, 9000 Series, Vostro, Latitude Tablets

Producto

XPS, XPS Tablets

Fecha de la última publicación

03 nov. 2023

Versión

4

Tipo de artículo

How To