Verwenden eines Dell UltraSharp USB-C-Monitors mit einem Mac

概要: Der folgende Artikel enthält Informationen zur Verwendung eines Apple Mac-Systems mit einem Dell UltraSharp-Monitor mit einem USB-C-Kabel (USB Typ C).

文書の内容


現象

原因

Keine Ursache Informationen verfügbar.

解決方法

Dell UltraSharp-Monitore mit USB Typ-C

HINWEIS: Hinweis: Dieser Artikel gilt nur für UltraSharp USB Typ-C-Monitore.

Dell UltraSharp-Monitore mit USB Typ-C entsprechen den USB Typ-C-Standards und den VESA-Anzeigemodi. Mac-Systeme, die den USB Typ-C- und VESA-Standards entsprechen, sollten mit dem Dell UltraSharp USB Typ-C-Monitor funktionieren.

Unterstützte Dell UltraSharp-Monitore mit USB Typ-C für Mac-Systeme.

Tabelle 1: Unterstützte Dell UltraSharp-Monitore mit USB Typ-C für Mac-Systeme.
Dell UltraSharp-Monitor mit USB Typ-C USB-C Stromversorgung über USB Typ-C-Anschluss USB-Geschwindigkeit über USB Typ-C-Anschluss Maximale Auflösung
U4919DW DP* Alt-Modus 90 W USB 2.0 5120 × 1440 bei 60 Hz
U4320Q DP* Alt-Modus 90 W USB 2.0 3840 x 2160 bei 60 Hz
U3219Q DP* Alt-Modus 90 W USB 2.0 3840 x 2160 bei 60 Hz
U2720Q DP* Alt-Modus 90 W USB 2.0/3.0 ** 3840 x 2160 bei 60 Hz
U2520D DP* Alt-Modus 90 W USB 2.0/3.0 ** 2560 x 1440 bei 60 Hz
U2719DC DP* Alt-Modus 65 W USB 2.0/3.0 ** 2560 x 1440 bei 60 Hz
U2419HC DP* Alt-Modus 65 W USB 2.0/3.0 ** 1920 x 1080 bei 60 Hz
U2721DE DP* Alt-Modus 65 W USB 2.0/3.0 ** 2560 x 1440 bei 60 Hz
U2421HE DP* Alt-Modus 65 W USB 2.0/3.0 ** 1920 x 1080 bei 60 Hz
UP2720Q Thunderbolt 3 90 W USB 3.0 *** 3840 x 2160 bei 60 Hz
U3421WE DP* Alt-Modus 90 W USB 2.0/3.0 ** 3440 x 1440 bei 60 Hz
U3821DW DP* Alt-Modus 90 W USB 2.0/3.0 ** 3840 x 1600 bei 60 Hz
U4021QW Thunderbolt 3 90 W USB 3,0 * * 5120 x 2160 bei 60 Hz

* DisplayPort
** USB 3.0 mit USB Typ-C Priorisierung auf hohe Datengeschwindigkeit eingestellt
*** Mit Thunderbolt 3

Zurück zum Anfang


Einrichten Ihres Monitors

Befolgen Sie die Anweisungen zum Einrichten Ihres Dell UltraSharp-Monitors über eine USB Typ-C-Verbindung.

  1. Schließen Sie Ihr Mac-System über das USB Typ-C- oder Thunderbolt 3-Kabel an den Monitor an.
  2. Wählen Sie in den Systemeinstellungen Ihres Mac die Option „Displays“, um Ihren externen Monitor auszuwählen.
  3. Wählen Sie die Registerkarte „Display“, um die gewünschte Bildschirmauflösung festzulegen.
  4. Wählen Sie „Farbe“ aus und setzen Sie den Wert auf „Millionen von Farben“.
  5. Wählen Sie „Bildwiederholfrequenz“ und stellen Sie sie auf „60 Hz“ ein.
  6. Wählen Sie die Registerkarte „Anordnung“, um Ihren Anzeigemodus auf „Desktop erweitern“ (deaktivieren Sie die Schaltfläche „Anzeige spiegeln“) oder „Anzeige spiegeln“ einzustellen (Abbildung 1).
    MacOS-Anzeigeeinstellungen
    Abbildung 1: Anzeige der Einstellungen in Mac OS.

Zurück zum Anfang


Troubleshooting bei USB Typ-C-Problemen

  1. Kein Bild oder Monitor nicht erkannt:
    • Überprüfen Sie das USB Typ-C- oder Thunderbolt-Kabel. Die mit Ihrem Mac-System gelieferten USB Typ-C-Kabel unterstützen möglicherweise nur das Aufladen. Verwenden Sie das USB Typ-C- oder Thunderbolt-Kabel, das mit Ihrem Dell UltraSharp-Monitor geliefert wird.
    • Überprüfen Sie die technischen Daten der Grafikkarte, um sicherzustellen, dass die Bildschirmauflösung unterstützt wird.
    • Suchen Sie nach Updates für den Grafikkartentreiber.
    • Überprüfen Sie die Eingangsauswahl des Monitors, um sicherzustellen, dass diese Option auf „automatisch auswählen“ oder „USB Typ-C“ eingestellt ist. Dies kann über das OSD-Menü des Monitors erfolgen. Weitere Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch zum Monitor.
    • Lassen Sie das System den Monitor erkennen. Gehen Sie zu „Systemeinstellungen> Displays > Alt/Optionstaste> Displays erkennen“.
  2. Die Videoanzeige funktioniert, aber das Mac-System lädt nicht auf:
    • Verwenden Sie das USB Typ-C- oder Thunderbolt 3-Kabel, das mit dem Dell Monitor geliefert wurde.
    • Je nach Modell unterstützen nicht alle USB Typ-C-Anschlüsse des Monitors eine Stromversorgung, um das Mac-System aufzuladen. Stellen Sie immer eine Verbindung mit dem USB Typ-C-Port mit dem „Power Delivery“-Logo (65 W oder 90 W) her. Weitere Informationen finden Sie in Tabelle 1.

      Beispiel für den Monitor Dell UltraSharp U3219Q (Abbildung 2):
      Anschlüsse und Mac-Verbindung des Dell Ultrasharp U3219Q
      Abbildung 2: Abbildung, wie der Monitor angeschlossen werden kann.
  3. Der USB Typ-C-Anschluss des Monitors bietet nur eine Stromversorgung von 65 W oder 90 W. Kann er mein Mac-System aufladen?
    • Ja.
      HINWEIS: Wenn Ihr Mac-System mehr Strom benötigt, kann die Ladezeit länger sein. Verwenden Sie bei Bedarf das mit Ihrem Mac-System gelieferte Netzteil.
  4. Die maximale Auflösung auf dem Monitor kann nicht erreicht werden:
    • Überprüfen Sie die technischen Daten der Grafikkarte und stellen Sie sicher, dass die Grafikkarte die maximale Auflösung des Monitors unterstützen kann.
    • Verwenden Sie den Modus zum Erweitern des Desktops. Gehen Sie dazu zu den Systemeinstellungen Ihres Mac > Displays > Registerkarte Anordnung> Desktop erweitern (stellen Sie sicher, dass „Anzeige spiegeln“ deaktiviert ist).
  5. Unscharfes oder verschwommenes Bild:
    • Stellen Sie sicher, dass die Bildschirmauflösung in den Systemeinstellungen auf „Standard“ und nicht „Skaliert“ eingestellt ist.
  6. Schrift erscheint zu klein:
    • Versuchen Sie, größere Schriftarten in den Systemeinstellungen festzulegen. Gehen Sie zu „Systemeinstellungen> Display“. Wählen Sie auf der Registerkarte „Display“ die Option „Größerer Text“ aus.
  7. Die Lautsprecherlautstärke des Monitors kann nicht über die Tastatursteuerung des Mac-Systems gesteuert werden:
    • Versuchen Sie, den Monitor in den Systemeinstellungen als Hauptausgabegerät für den Ton festzulegen.
  8. Verwenden einer Dockingstation oder eines Adapters:
    • Dell empfiehlt nicht die Verwendung einer Dockingstation oder eines Adapters eines Drittanbieters, um Ihren Ultrasharp-Monitor mit einem Mac-System zu verbinden.
  9. Zeitweiser Ausfall von USB-Geräten, die mit dem Monitor verbunden sind:
    • Abhängig vom UltraSharp-Monitormodell beträgt die unterstützte USB-Bandbreite über die USB Typ-C-Verbindung entweder USB 2.0 oder USB 3.0. Die Verwendung von USB 3.0-Geräten (z. B. Webcam, Ethernet-Adapter) an Monitoren, die nur USB 2.0-Geschwindigkeiten über USB Typ-C unterstützen, kann zu einem zeitweisen Ausfall der angeschlossenen Geräte führen.
    • Bei einigen Dell UltraSharp-Monitoren (z. B. U2719DC) können Sie die USB-Bandbreite über USB Typ-C von USB 2.0 auf 3.0 über „USB Typ-C-Priorisierungseinstellung > Hohe Datengeschwindigkeit“ umschalten. Weitere Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch zum Monitor.

      Beispiel für das OSD-Menü des U2719HC (Abbildung 3)
      OSD-Menü des Dell U2719HC
      Abbildung 3 Beispiel für ein On-Screen Display (OSD)-Menü eines Dell Monitors.
  10. Maximale Auflösung auf dem Ultrawide-Monitor Dell UltraSharp U4919DW:
    • Mit Intel Graphics auf Ihrem Mac-System können Sie über die USB Typ-C-Verbindung zum Dell U4919DW-Monitor eine Auflösung von bis zu 3840 x 1080 erzielen.
    • Verwenden Sie für eine höhere Auflösung von 5120 x 1440 über USB Typ-C-Verbindung ein Mac-System mit einer separaten Grafikkarte eines Drittanbieters (NVIDIA oder AMD).
  11. Ladeton von MacOS bei Verbindung mit U3419W oder U3818DW Monitor:
    • Bei einigen Mac-Systemen ist möglicherweise der Ladeton zu hören, während es im Energiesparmodus ist und über eine USB Typ-C-Verbindung zum Monitor Dell U3419W oder U3818DW aufgeladen wird. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus, um das Problem zu beheben:
    • Aktualisieren Sie das OS und die Treiber.
    • Deaktivieren Sie den Energiesparmodus auf dem Mac-System. Gehen Sie zu „Systemeinstellungen> Energiesparmodus> Verhindern, dass der Monitor bei ausgeschaltetem Display automatisch in den Ruhezustand wechselt“.
    • Ziehen Sie das USB Typ-C-Kabel von Ihrem Mac-System ab, wenn Sie das System ausschalten.
    • Verwenden Sie das im Lieferumfang Ihres Mac-Systems enthaltene Netzteil zum Aufladen.
    • Intel unterstützt 5K-Auflösung mit einem Anschluss auf externen Monitoren nicht mehr. Es müssen 2 Anschlüsse verwendet werden, um 5K-Auflösung auf externen 5K-Monitoren zu erzielen, wenn das System nur über eine integrierte Intel-Grafikkarte verfügt.
  12. Kein Bild bei Verbindung mit UP2720Q:
    • Der Monitor UP2720Q wird mit einem aktiven Thunderbolt-3-Kabel (USB Typ-C) zum Anschließen an ein Mac-System mit Thunderbolt 3 geliefert. Die Verwendung dieses Kabels mit einem Mac-System, das nur USB Typ-C unterstützt (mit DP Alt-Modus), führt möglicherweise dazu, dass kein Bild angezeigt wird.
    • Wenn Sie ein Mac-System mit USB Typ-C (mit DP-Alt-Modus) wie MacBook 2015 verwenden, erwerben Sie bitte ein passives Thunderbolt-3-Kabel (USB Typ-C) oder ein USB Typ-C-Kabel mit DP-Alt-Modus separat. Dell Artikelnummern für passives Thunderbolt 3-Kabel (USB Typ-C): A9905599, A9905597, A9269731.
      HINWEIS: Möglicherweise wird neben dem USB Typ-C-Anschluss Ihres Mac das Symbol USB-Symbol für USB Typ-C (mit DP Alt-Modus) oder Thunderbolt-Symbol: für Thunderbolt 3 angezeigt.
  13. Gibt es eine Mac-Version der Software Dell Display Manager?
    • Die Mac-Version von Dell Display Manager (DDM) ist am Ende des Septembers 2021 verfügbar, um den neuen Mac mit M1-Chip zu unterstützen.

Zurück zum Anfang

文書のプロパティ


影響を受ける製品

Dell U2419HC, Dell U2421HE, Dell U2520D, Dell U2719DC, Dell U2720Q, Dell U2721DE, Dell U3219Q, Dell U3421WE, Dell U4320Q, Dell U4919DW, Dell UP2720Q

最後に公開された日付

09 6月 2021

バージョン

8

文書の種類

Solution

この文書を評価


正確
有益
わかりやすさ
この記事は役に立ちましたか?

0/3000 文字