メイン コンテンツに進む
  • すばやく簡単にご注文が可能
  • 注文内容の表示、配送状況をトラック
  • 会員限定の特典や割引のご利用
  • 製品リストの作成とアクセスが可能
  • 「Company Administration(会社情報の管理)」では、お使いのDell EMCのサイトや製品、製品レベルでのコンタクト先に関する情報を管理できます。

Anleitung zum Installieren von Windows von Dell ISO – Windows 11 und Windows 10 ISO herunterladen

概要: Dell bietet ISO-Wiederherstellungsmedien für Windows 11 und Windows 10 an, die auf der Website Betriebssystem-Wiederherstellungs-Image heruntergeladen werden können.

この記事は自動翻訳されたものである可能性があります。品質に関するフィードバックがある場合は、このページの下部にあるフォームを使用してお知らせください。

文書の内容


現象

  • Windows 11 oder Windows 10 muss installiert sein.
  • Verwenden Sie den Wiederherstellungsdatenträger zur Reparatur von Windows 11 oder Windows 10, wenn der Dell Computer das Betriebssystem nicht startet.

原因

  Keine Information zur Ursache verfügbar.

解決方法

Inhaltsverzeichnis:

  1. Windows von DVD oder USB installieren
  2. Installieren von Windows 11 und Windows 10 über die ISO
  3. Manuelles Laden des Treibers über PE-Eingabeaufforderung

Dell stellt dem Kunden Windows 11- und Windows 10-Wiederherstellungsmedien im ISO-Format zur Verfügung. Sie können diesen ISO-Wiederherstellungsdatenträger von der Dell Webseite Betriebssystem-Wiederherstellungs-Image herunterladen. Diese ISO-Datei ist nicht direkt mit dem Service-Tag des Computers verknüpft und kann erneut verwendet werden, wenn eine weitere Neuinstallation erforderlich ist. Es kann auf einem anderen Dell Computer verwendet werden, wenn Sie Windows 11 oder Windows 10 installieren oder neu installieren möchten.

HINWEIS: Bei der Installation von Windows 11 oder Windows 10 mithilfe des Dell Wiederherstellungsmediums werden die Laufwerkpartitionen auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.
HINWEIS: Sie benötigen einen Digital Product Key, um Windows 11 und Windows 10 auf Computern zu aktivieren, die nicht zuvor mit derselben Version des Betriebssystems aktiviert wurden.
  • Die Windows 10-ISO-Datei kann auch mit dem Windows 10 Media Creation ToolDieser Hyperlink führt Sie zu einer Website außerhalb von Dell Technologies.heruntergeladen werden. Sobald Sie die DVD oder das USB-Flashlaufwerk erstellt haben, können Sie Ihr Windows 10-Medium starten, um Windows 10 zu installieren.
  • Die Windows 11-ISO-Datei kann auch vom DienstprogrammDieser Hyperlink führt Sie zu einer Website außerhalb von Dell Technologies.Microsoft Software Download heruntergeladen werden. Sobald Sie die DVD oder das USB-Flashlaufwerk erstellt haben, können Sie Ihr Windows 11-Medium starten, um Windows 11 zu installieren.


Windows von DVD oder USB installieren

Dauer: 01:04
Wenn verfügbar, können Spracheinstellungen für Untertitel über das Einstellungs- oder CC-Symbol auf diesem Videoplayer ausgewählt werden.


Installieren von Windows 11 und Windows 10 über die ISO

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Windows mithilfe des Dell Installationsmediums zu installieren:

  1. Stecken Sie den USB-Stick ein, den Sie mit dem Dell Windows-Wiederherstellungs-Image erstellt haben.
  2. Starten Sie den Computer neu und tippen Sie auf die Taste F12 auf der Tastatur, wenn Sie das Dell Logo sehen. Das in Abbildung 1 [nur Englisch] gezeigte Startmenü sollte angezeigt werden.
  3. Wählen Sie "UEFI Boot" als Startoption aus und stellen Sie sicher, dass sich der Computer im UEFI-Modus befindet, wie in Abbildung 1 [nur Englisch] gezeigt.

    UEFI-Boot ausgewählt
    Abbildung 1: UEFI-Boot ausgewählt

  4. Wählen Sie Sprache und Tastaturlayout.
  5. Wählen Sie die Option Problembehandlung. (siehe Abbildung 2 [nur in englischer Sprache])

    WIN 10 ISO-Installation
    Abbildung 2: Wählen Sie die Startoption Fehlerbehebung

  6. Wählen Sie Recover from a Drive (Wiederherstellung von einem Laufwerk).
  7. Wählen Sie eine der Recovery-Optionen aus, um eine Neuinstallation durchzuführen. (siehe Abbildung 3 [nur in englischer Sprache])
    HINWEIS: Die vollständige Reinigung des Laufwerks kann mehrere Stunden dauern.

    Auswählen einer Recovery-Option
    Abbildung 3: Auswählen einer Recovery-Option

  8. Klicken Sie auf Wiederherstellen , um den Vorgang zu starten.

Manuelles Laden des Treibers über PE-Eingabeaufforderung

  1. Laden Sie die Treiber für Ihren Computer von der Dell Support-Website herunter.
  2. Extrahieren Sie die Installationsdateien mithilfe eines Dienstprogramms, z. B. 7zip, und speichern Sie Sie in einem Ordner auf einem separaten USB Flashlaufwerk.
  3. Schließen Sie die USB-Flash-Festplatte mit den Treibern und dem Dell Windows 10-Medium an denselben Computer an.
    HINWEIS: Bei den Abbildungen unten wird der IRST-Treiber als Beispiel verwendet.
  4. Starten Sie die entsprechenden Dell Windows 11- oder Windows 10-Medien und wählen Sie Ihre Computer- und Tastatursprache aus, um zum Startbildschirm zu gelangen.
  5. Wählen Sie Troubleshooting → Advanced Options → Command Prompt aus. (Siehe Abbildung 4 [nur in englischer Sprache].)

    Auswählen der Eingabeaufforderungsoption
    Abbildung 4: Auswählen der Eingabeaufforderungsoption

  6. Navigieren Sie mit dem Befehl "dir" zu dem Laufwerk, das die benötigten Treiber enthält, um den Inhalt des Laufwerks anzuzeigen, wie in Abbildung 5 dargestellt [nur in englischer Sprache]. Das richtige Laufwerk ist in der Regel D:, E: oder F: Laufwerk.

    Navigieren durch das Dateisystem, um den Speicherort der Treiberdatei zu finden
    Abbildung 5: Navigieren durch das Dateisystem, um den Speicherort der Treiberdatei zu finden

  7. Verwenden Sie den CD-Befehl , um durch die Ordner zum Speicherort des *.inf-Treibers zu navigieren. Verwenden Sie dir nach Bedarf, um den Inhalt der einzelnen Ordner anzuzeigen. Siehe (Abbildung 6 [nur in englischer Sprache]).

    Navigieren durch das Dateisystem, um den Speicherort der Treiberdatei zu finden
    Abbildung 6: Navigieren durch das Dateisystem, um den Speicherort der Treiberdatei zu finden

  8. Suchen Sie die .inf-Datei , die für das zu installierende Gerät benötigt wird, um Windows zu laden, wie in Abbildung 7 gezeigt [nur Englisch].

    Suchen der .inf-Datei des Treibers
    Abbildung 7: Suchen der .inf-Datei des Treibers

  9. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um den entsprechenden Treiber auf den Computer zu laden, und drücken Sie die Eingabetaste. (Ein Beispiel finden Sie in Abbildung 8 [nur in englischer Sprache]).
    • drvload.exe [.inf path/filename]

      Manuelles Laden der INF-Datei
      Abbildung 8: Manuelles Laden der INF-Datei

その他の情報

Empfohlene Artikel

Hier sind einige empfohlene Artikel zu diesem Thema, die für Sie von Interesse sein könnten.


Support außerhalb des Services Service abgelaufen? Kein Problem. Besuchen Sie die Website Dell.com/support und geben Sie Ihr Dell Service-Tag ein, um unsere Angebote anzusehen.

HINWEIS: Angebote sind nur für PC-Kunden in den USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, China und Japan verfügbar. Trifft nicht auf Server und Storage zu.

文書のプロパティ


影響を受ける製品
Inspiron 3452, Inspiron 5488, Inspiron 15 7572, Inspiron 7580, Inspiron 20 3064, Inspiron 3264 AIO, Inspiron 3265, Inspiron 3452 AIO, Inspiron 24 3464, Inspiron 24 5488, Inspiron 27 7775, Inspiron 3252, Inspiron 3268, Inspiron 3655, Inspiron 3656 , Inspiron 3668, Latitude 5290 2-in-1, Latitude 5290, Latitude 7290, Latitude 3390 2-in-1, Latitude 7390 2-in-1, Latitude 7390, Latitude 3490, Latitude 5490, Latitude 5491, Latitude 7490, Latitude 3590, Latitude 5590, Latitude 5591, OptiPlex 3050 All-In-One, OptiPlex 3050 Tower, OptiPlex 3050 Micro, OptiPlex 3050 Small Form Factor, OptiPlex 3060 Tower, OptiPlex 3060 Micro, OptiPlex 3060 Small Form Factor, OptiPlex 5050 Tower, OptiPlex 5050 Micro, OptiPlex 5050 Small Form Factor, OptiPlex 5060 Tower, OptiPlex 5060 Micro, OptiPlex 5060 Small Form Factor, OptiPlex 5250 All-In-One, OptiPlex 7050 Tower, OptiPlex 7050 Micro, OptiPlex 7050 Small Form Factor, OptiPlex 7060 Tower, OptiPlex 7060 Micro, OptiPlex 7060 Small Form Factor, OptiPlex 7450 All-In-One, OptiPlex 7460 All-In-One, OptiPlex 7760 All-In-One, Vostro 5370, Vostro 14 3468, Vostro 5471, Vostro 3578, Vostro 15 5568, Vostro 3470, Vostro 3670, XPS 27 7760, XPS 8920 ...
最後に公開された日付

17 5月 2024

バージョン

11

文書の種類

Solution