Löschen aller älteren Besitzer-Anmeldeinformationen auf dem TPM-Chip

概要: In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie frühere Anmeldeinformationen des TPM in einem Dell BIOS zurücksetzen.

文書の内容


現象

Dieser Artikel enthält Informationen zum Zurücksetzen des TPM-Chips und Löschen aller vorherigen Besitzerdetails.


 

Das Zurücksetzen von DDPA- oder DCP-Anmeldeinformationen auf Ihrem System ist nicht möglich

Beim Versuch, die DDP|A- oder DCP-Anmeldeinformationen zurückzusetzen, kann ein Problem auftreten, wenn Sie zur Eingabe eines TPM-Besitzkennworts (Trusted Platform Module) aufgefordert werden.

Wenn Sie das TPM-Kennwort verloren haben, kann der TPM-Chip mithilfe von Windows gelöscht werden.

 
SLN155219_de__1icon Vorsicht: Dadurch wird der TPM-Berechtigungsnachweis vollständig gelöscht, einschließlich Festplattenverschlüsselung, Fingerabdrücken, Smartcards usw. Bitte prüfen Sie, welche Sicherheitsgeräte, die Sie möglicherweise verwenden, davon betroffen sind. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Windows-Kennwort eingerichtet und für die Anmeldung festgelegt haben.
 

 

So setzen Sie den TPM-Chip zurück und löschen ihn

 

Als Erstes müssen Sie die Kennwörter vor dem Start in der DDP|A-Konsole entfernen.

Dies hat keine Auswirkungen auf das Windows-Passwort.

Sie müssen genau wie in jedem Anmeldeszenario in der Lage sein, Ihre Berechtigung nachzuweisen, und Sie müssen Administrator auf diesem System sein, um diese Funktion ausführen zu können.

  1. Klicken Sie auf Start. Geben Sie im Feld Suchen/Ausführen tpm.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  2. Klicken Sie rechts im Bereich Aktionen auf TPM löschen.

  3. Aktivieren Sie im Feld TPM-Sicherheitshardware löschen das Kontrollkästchen Ich habe kein TPM-Besitzerkennwort und klicken Sie auf OK.

  4. Sie werden aufgefordert, neu zu starten. Direkt nach dem Dell POST-Bildschirm werden Sie aufgefordert, eine Taste (normalerweise F10) zu drücken, um TPM zu löschen. Drücken Sie diese Taste.

  5. Sobald das System neu gestartet wird, werden Sie aufgefordert, neu zu starten und den Anweisungen zum Aktivieren von TPM zu folgen. Neu starten.

  6. Direkt nach dem Dell POST-Bildschirm werden Sie aufgefordert, eine Taste zu drücken, um TPM zu aktivieren. Drücken Sie diese Taste (normalerweise F10).

 
SLN155219_de__2icon Hinweis: Wenn Sie kein TPM verwenden, drücken Sie die Taste ESC>.
 
  1. Wenn Sie wieder auf dem Desktop sind, wird entweder der TPM-Installationsassistent angezeigt, in dem Sie ein TPM-Besitzerkennwort eingeben, oder Sie können Besitzerkennwort ändern auswählen.

Sie können jetzt DDP|A-Anmeldeinformationen über die DDP|A-Konsole löschen.

Weitere Informationen finden Sie in folgendem Artikel von Microsoft:

 

文書のプロパティ


影響を受ける製品

Laptops, Chromebook, G Series, Retired Models

最後に公開された日付

10 4月 2021

バージョン

3

文書の種類

Solution

この文書を評価


正確
有益
わかりやすさ
この記事は役に立ちましたか?

0/3000 文字