BitLocker fragt nach einem Wiederherstellungsschlüssel. Sie können den Schlüssel jedoch nicht finden.

Resumo: In diesem Artikel werden die verschiedenen Speicheroptionen beschrieben, die vom jeweiligen Windows-Betriebssystem unterstützt werden, um das Auffinden zuvor gespeicherterVer mais

Conteúdo do artigo


Sintomas

BitLocker – Übersicht

BitLocker ist ein Microsoft-Verschlüsselungsprodukt zum Schutz der Benutzerdaten auf einem System. Bei einem Problem mit BitLocker werden Sie möglicherweise aufgefordert, einen BitLocker-Wiederherstellungsschlüssel einzugeben. Wenn Sie keinen funktionierenden Wiederherstellungsschlüssel für die BitLocker-Eingabeaufforderung haben, können Sie nicht auf das System zugreifen.

HINWEIS: Hinweis: Da BitLocker ein Microsoft-Verschlüsselungssicherheitsprodukt ist, speichert Dell keinen Wiederherstellungsschlüssel und kann diesen auch nicht bereitstellen. Dell kann keine Umgehung des Microsoft BitLocker-Wiederherstellungsschlüsselprozesses anbieten. Hinweis: Dell Geräte werden bei Lieferung ab Werk nicht verschlüsselt.

 

 

Causa

Weitere Informationen über die BitLocker-Verschlüsselung und Ihre Installation auf Dell Computern finden Sie im Dell Knowledgebase -Artikels KB124701-Automatic Windows Device Encryption/BitLocker on Dell Systems.

Resolução

Speicheroptionen für BitLocker-Wiederherstellungsschlüssel

Wiederherstellungsschlüssel können je nach der installierten Windows-Version auf verschiedene Weise gespeichert werden. In der folgenden Liste werden die unterstützten Optionen zum Speichern eines Schlüssels pro Betriebssystemversion beschrieben, die bei der Suche nach einem gespeicherten Schlüssel (falls vorhanden) helfen können:

Für Windows 7:

  • Ein Schlüssel kann auf einem USB-Stick gespeichert werden.
  • Ein Schlüssel kann als Datei gespeichert werden (Netzlaufwerk oder anderer Speicherort).
  • Ein Schlüssel kann auf Papier ausgedruckt werden. 

Für Windows 8.1

  • Ein Schlüssel kann in Ihrem Microsoft-Konto gespeichert werden (Greifen Sie von einem anderen System aus auf Ihr MS-Konto zu, um den Schlüssel abzurufen).
  • Ein Schlüssel kann auf einem USB-Stick gespeichert werden.
  • Ein Schlüssel kann als Datei gespeichert werden (Netzlaufwerk oder anderer Speicherort).
  • Ein Schlüssel kann auf Papier ausgedruckt werden. 

Windows 10:

  • Ein Schlüssel kann auf einer USB-Flash-Festplatte gespeichert werden (Schließen Sie die USB-Flash-Festplatte an Ihren gesperrten PC an und befolgen Sie die Anweisungen. Wenn Sie den Netzwerkschlüssel als Textdatei auf dem Speicherstick gespeichert haben, verwenden Sie einen anderen Computer, um die Textdatei zu lesen)
  • Ein Schlüssel kann in Ihrem Microsoft-Konto gespeichert werden (Suchen Sie nach BitLocker-Wiederherstellungsschlüssel , um den Schlüssel abzurufen).
  • Ein Schlüssel kann in Ihrem Azure Active Directory-Benutzerkonto gespeichert werden (um Ihren Wiederherstellungsschlüssel auf PCs abzurufen, bei denen Sie sich mit einem Azure Active Directory-Benutzerkonto anmelden, sehen Sie sich die Geräteinformationen für Ihr Microsoft Azure-Konto an).
  • Ein Schlüssel kann als Datei gespeichert werden (Netzlaufwerk oder anderer Speicherort).
  • Ein Schlüssel kann auf Papier ausgedruckt werden.
HINWEIS: Hinweis: Die Option zum Speichern als Datei ist die am häufigsten verwendete Option und kann manchmal zu Wiederherstellungsproblemen führen, wenn der Benutzer die Datei auf dem Laufwerk des Systems speichert, das wiederhergestellt werden muss (empfohlen wird das Speichern auf einem Netzwerklaufwerk oder einer anderen physischen Festplatte um zu verhindern, dass eine Festplattenbeschädigung das Abrufen des Wiederherstellungsschlüssels verhindert).
 
HINWEIS: Hinweis: Wenn der Wiederherstellungsschlüssel verloren geht, kann das Laufwerk nicht auf andere Weise entsperrt werden. Um das System wieder in Betrieb zu nehmen, ist die Neuinstallation von Windows die einzige Option (dies führt zum Verlust aller Daten und Konfigurationen der verschlüsselten Festplatte).

 



Weitere Informationen zu Bitlocker und zum Wiederherstellungsprozess finden Sie in den folgenden Artikeln:
 

Mein BitLocker-Wiederherstellungsschlüssel finden:
https://support.Microsoft.com/help/4026181/Windows-10-Find-My-BitLocker-Recovery-Key SLN298282_en_US__1iC_External_Link_BD_v1

 

 


Support außerhalb der Gewährleistung  Gewährleistung abgelaufen? Kein Problem. Besuchen Sie die Website Dell.com/support und geben Sie Ihr Dell Service-Tag ein, um unsere Angebote aufzurufen.

HINWEIS: Angebote sind nur für Kunden in den USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Deutschland und China verfügbar. Trifft nicht auf Server und Storage zu.

Propriedades do artigo


Data da última publicação

07 jun 2021

Versão

9

Tipo de artigo

Solution

Avalie este artigo


Preciso
Úteis
Fácil de entender
Este artigo foi útil?

0/3000 characters