Dell Precision 7740 Service-Handbuch

Diagnose-LED

In diesem Abschnitt werden die Diagnosefunktionen der Batterie-LED beschrieben.

Anstatt dem Ertönen von Signaltönen werden Fehler über die zweifarbige Batterielade/-status-LED angezeigt. Einem bestimmten Blinkmuster folgt ein Blinkmuster von Gelb und dann Weiß. Das Muster wird anschließend wiederholt.

Anmerkung: Das Diagnosemuster besteht aus einer zweistelligen Zahl, die von einer ersten Gruppe von gelb blinkenden LEDs (1 bis 9), gefolgt von einer Pause von 1,5 Sekunden mit inaktiver LED, und dann einer zweiten Gruppe von weiß blinkenden LEDs (1 bis 9) dargestellt wird. Darauf folgt eine drei Sekunden lange Pause mit inaktiver LED, bevor sich das Muster wiederholt. Jedes Blinken der LED dauert mindestens 0,5 Sekunden.

Das System kann nicht heruntergefahren werden, wenn die Diagnose-Fehlercodes angezeigt werden.

Diagnose-Fehlercodes haben Vorrang vor jeder anderen Verwendung der LED. Zum Beispiel werden bei Notebooks bei niedrigem Batteriestand oder bei Batteriefehlern keine Batteriecodes angezeigt, wenn Diagnose-Fehlercodes angezeigt werden.

Tabelle 1. Diagnose-LEDDiagnose-LED
BlinkmusterMögliches ProblemLösungsvorschlag
GelbWeiß
21CPU-FehlerBauen Sie die Systemplatine wieder ein
22Systemplatinenfehler (schließt eine Beschädigung des BIOS oder einen ROM-Fehler mit ein)Flashen der neuesten BIOS-Version. Wenn das Problem weiterhin besteht, muss die Systemplatine ausgetauscht werden.
23Kein Speicher/RAM erkanntPrüfen Sie, ob das Speichermodul korrekt installiert ist. Wenn das Problem weiterhin besteht, tauschen Sie das Speichermodul aus.
24Speicher-/RAM-FehlerSetzen Sie das Speichermodul wieder ein.
25Unzulässiger Speicher installiertSetzen Sie das Speichermodul wieder ein.
26Systemplatine / Chipsatzfehler / Fehler der Echtzeituhr / Gate A20-Fehler / Super-E/A-Fehler / Tastatur-Controller fehlerhaftBauen Sie die Systemplatine wieder ein
27LCD-FehlerTauschen Sie die LCD aus.
31Unterbrechung der RTC-StromversorgungTauschen Sie die CMOS-Batterie aus.
32PCI- oder Videokarten-/ChipfehlerBauen Sie die Systemplatine wieder ein
33BIOS-Wiederherstellungsimage nicht gefundenFlashen der neuesten BIOS-Version. Wenn das Problem weiterhin besteht, muss die Systemplatine ausgetauscht werden.
34BIOS-Wiederherstellungsimage gefunden, aber ungültigFlashen der neuesten BIOS-Version. Wenn das Problem weiterhin besteht, muss die Systemplatine ausgetauscht werden.

Rate this content

Accurate
Useful
Easy to understand
Was this article helpful?
0/3000 characters
  Please provide ratings (1-5 stars).
  Please provide ratings (1-5 stars).
  Please provide ratings (1-5 stars).
  Please select whether the article was helpful or not.
  Comments cannot contain these special characters: <>()\