Vostro 5501 Handbuch zu Setup und technischen Daten

Boot Sequence

Mit der Startreihenfolge können Sie die vom System-Setup festgelegte Reihenfolge der Startgeräte umgehen und direkt von einem bestimmten Gerät (z. B. optisches Laufwerk oder Festplatte) starten. Während des Einschalt-Selbsttests (POST, Power-on Self Test), wenn das Dell Logo angezeigt wird, können Sie:
  • Das System-Setup mit der F2-Taste aufrufen
  • Einmalig auf das Startmenü durch Drücken der F12-Taste zugreifen.

Das einmalige Startmenü zeigt die Geräte an, die Sie starten können, einschließlich der Diagnoseoption. Die Optionen des Startmenüs lauten:

  • Wechseldatenträger (soweit verfügbar)
  • STXXXX-Laufwerk
    ANMERKUNG: XXXX gibt die Nummer des SATA-Laufwerks an.
  • Optisches Laufwerk (soweit verfügbar)
  • SATA-Festplattenlaufwerk (falls vorhanden)
  • Diagnostics (Diagnose)
    ANMERKUNG: Bei Auswahl von Diagnose wird der SupportAssist-Diagnose-Bildschirm angezeigt.

Der Startreihenfolgebildschirm zeigt auch die Optionen zum Zugriff auf den System-Setup-Bildschirm an.


Оценить этот контент

Точно
Функционально
Просто понять
Помогла ли вам эта статья?
0/3000 characters
  Поставьте оценку (1–5 звезд).
  Поставьте оценку (1–5 звезд).
  Поставьте оценку (1–5 звезд).
  Выберите ответ на вопрос, была ли статья полезной.
  Комментарии не должны содержать следующие специальные символы: <>()\