Vostro 5501 Handbuch zu Setup und technischen Daten

Energiemanagement

Tabelle 1. EnergiemanagementDie Tabelle beschreibt die Energieverwaltungsoptionen.
Option Beschreibung
Battery Configuration

Diese Funktion ermöglicht den Batteriebetrieb des Systems während hoher Netzstromverbrauchszeiten.

Die Optionen sind:
  • Adaptiv – standardmäßig aktiviert.
  • Standard
  • ExpressCharge
  • Primarily AC Use
  • Custom
ANMERKUNG: Bei Auswahl von Custom Charge (Benutzerdefinierter Ladevorgang) können Sie auch Custom Charge Start (Start des benutzerdefinierten Ladevorgangs) und Custom Charge Stop (Stopp des benutzerdefinierten Ladevorgangs) konfigurieren.
Erweiterte Konfiguration

Diese Option ermöglicht es Ihnen, die Batterieladekapazität zu maximieren.

Standardmäßig ist die Option Enable Advanced Battery Charge Mode deaktiviert.

ANMERKUNG: Der Benutzer kann die Batterie mithilfe der Funktionen Beginning of Day und Work Period aufladen.

Standardmäßig ist Work Period deaktiviert.

Verwenden Sie ExpressCharge für die beschleunigte Aufladung.

Peak Shift

Diese Funktion ermöglicht den Batteriebetrieb des Systems während hoher Netzstromverbrauchszeiten.

Peak Shift – Standardmäßig ist diese Option deaktiviert.

ANMERKUNG: Der Benutzer hat folgende Möglichkeiten:
  • Einstellen des Werts Battery Threshold. Min. = 15, max. = 100
  • Verhindern des Wechselstroms zwischen bestimmten Tageszeiten mithilfe von Peak Shift Start, Peak Shift End und Peak Shift Charge Start.
Temperaturverwaltung

Ermöglicht die Kühlung von Lüftern. Mit dem Wärmemanagement des Prozessors können Systemleistung, Geräuschpegel und Temperatur angepasst werden.

Die Optionen sind:
  • Optimized – standardmäßig aktiviert
  • Cool
  • Quiet
  • Ultra Performance
USB Wake Support
Enable USB Wake Support
Ermöglicht Ihnen das Aktivieren von USB-Geräten, um das System aus dem Standby-Modus zu holen.

Standardmäßig ist die Option Enable USB Wake Support deaktiviert.

Wake on Dell USB-C Dock
Ermöglicht Ihnen das Anschließen von Dell USB-C Dock, um das System aus dem Standby-Modus zu holen.

Standardmäßig ist die Option Wake on Dell USB-C Dock aktiviert.

ANMERKUNG: Diese Funktionen können nur dann verwendet werden, wenn ein Netzteil angeschlossen ist. Wenn der Netzadapter vor dem Standby-Modus entfernt wird, deaktiviert das BIOS die Energieversorgung aller USB-Anschlüsse, um Energie zu sparen.
Block Sleep

Diese Option ermöglicht das Blockieren des Energiesparmodus (S3) in Betriebssystemumgebungen. Standardmäßig ist die Option Block Sleep deaktiviert.

ANMERKUNG: Wenn die Option „Block Sleep“ aktiviert ist, wechselt der Computer nicht in den Ruhemodus. Intel Rapid Start wird automatisch deaktiviert und die Energieoption des Betriebssystems ist nicht aktiviert, wenn es in den Ruhemodus versetzt wurde.
Lid Switch

Ermöglicht das Deaktivieren Deckelschalters.

Die Optionen sind:
  • Enable Back Camera – standardmäßig aktiviert
  • Power On Lid Open – standardmäßig aktiviert
Intel Speed Shift-Technologie

Ermöglicht Ihnen das Aktivieren oder Deaktivieren der Unterstützung für die Intel Speed Shift-Technologie. Die Option Intel Speed Shift Technology ist standardmäßig aktiviert. Durch Aktivieren dieser Option kann das Betriebssystem die entsprechende Prozessorleistung auswählen.


Оценить этот контент

Точно
Функционально
Просто понять
Помогла ли вам эта статья?
0/3000 characters
  Поставьте оценку (1–5 звезд).
  Поставьте оценку (1–5 звезд).
  Поставьте оценку (1–5 звезд).
  Выберите ответ на вопрос, была ли статья полезной.
  Комментарии не должны содержать следующие специальные символы: <>()\