Dell Command

Stelle eine Frage
Bronze
Bronze

Cloud Repository Manager - Problem bei Treibern, die für mehrere Modelle zutreffen

Ich erzeuge einen Katalog im "Dell Command | Cloud Repository Manager" mit einem Treiber, der für mehrere Latitude Modelle anwendbar ist. Leider wird in dem erzeugten Katalog nur ein einziger Laptop eingetragen.

Beispiel:

- Driver MHJ5D "Intel 7260 WIFI Driver"
- Latitude E7240, E7440, E5540

Der erzeugte XML-Katalog enthält folgenden Code, so dass der Treiber vom "Dell Command Update" nur für dieses eine Modell angewandt wird statt für alle:

 

<SupportedSystems>
    <Brand key="28" prefix="LAT">
      <Display lang="en"><![CDATA[Latitude]]></Display>
      <Model systemID="05CA">
        <Display lang="en"><![CDATA[E7240]]></Display>
      </Model>
    </Brand>
  </SupportedSystems>

 

Nur wenn ich die Geräteauswahl auf ein anderes Modell reduziere (nur E5540), kann ich ihn für dieses Modell nutzen:

 

  <SupportedSystems>
    <Brand key="28" prefix="LAT">
      <Display lang="en"><![CDATA[Latitude]]></Display>
      <Model systemID="05E0">
        <Display lang="en"><![CDATA[E5540]]></Display>
      </Model>
    </Brand>
  </SupportedSystems>

 

 

Gibt es Erfahrungen, wie der erzeugte Katalog auch für mehrere Laptop-Modelle genutzt werden kann? Ich vermute hier einen Bug im Cloud Repository Manager.

Danke,
Torsten.

Beschriftungen (4)
Antworten (1)
Bronze
Bronze

Schade, dass hier keine Antwort zu erhalten ist. Auch bei BIOS Updates funktioniert es einfach gar nicht. Der Cloud Repository Manager produziert unbrauchbare Kataloge:

 

<SoftwareComponent schemaVersion="3.0" releaseID="JP8NT" releaseDate="July 24, 2020" vendorVersion="1.1.9" dellVersion="1.1.9" packageType="LWXP" path="FOLDER04877419M/1/Latitude_5X90_1.1.9.exe" packageID="JP8NT" dateTime="2018-03-14T12:15:48+05:30" size="10395096" identifier="11a3ab2d-e7a2-4df1-b386-d27b96810e1b" xmlns="openmanage/cm/dm">
  <Name>
    <Display lang="en"><![CDATA[Dell Latitude 5290/5490/5590 System BIOS]]></Display>
  </Name>
  <ComponentType value="BIOS">
    <Display lang="en"><![CDATA[BIOS]]></Display>
  </ComponentType>
  <Description>
    <Display lang="en"><![CDATA[This package contains the Dell system BIOS update. BIOS is a firmware package that is embedded on a small memory chip on the system board. It controls the keyboard, monitor, disk drives, and other devices. This update addresses the Intel Security Advisories INTEL-SA-00086 and INTEL-SA-00101. A security advisory is a statement when a security vulnerability impacts a product, and a remedy is available for the vulnerability.]]></Display>
  </Description>
  <Category value="BI">
    <Display lang="en"><![CDATA[BIOS]]></Display>
  </Category>
  <SupportedDevices>
    <Device componentID="159" embedded="false">
      <Display><![CDATA[Latitude 5290;Latitude 5490;Latitude 5590]]></Display>
    </Device>
  </SupportedDevices>
  <SupportedSystems>
    <Brand key="28" prefix="LAT">
      <Display lang="en"><![CDATA[Latitude]]></Display>
      <Model systemID="0816">
        <Display lang="en"><![CDATA[5490]]></Display>
      </Model>
    </Brand>
  </SupportedSystems>

 

zunächst steht da unter "SupportedDevices" die richtige Liste der Modelle, für die das Update gilt, wird dann aber durch die falsche Einschränkung "SupportedSystems" zunichte gemacht.

Gruß,
Torsten.

Top-Beitragender
Neueste Lösungen