Mobile Geräte

Bronze

Dell Venue 8 Pro 3845, Late 2014 - Win 10 - Kein Neustart

Hallo Zusammen,

Ich habe auf meinem Venue 8 Pro 3845 nun Win 10 Installiert, zuerst als Update.

Es funktioniert soweit alles bestens bis auf das Herunterfahren und den Neustart.

Das Tablet fährt scheinbar herunter, aber in Wirklichkeit ist nur der Bildschirm dunkel, das Gerät läuft weiter.

Ich muss das Tablet dann immer Zwangsabschalten - Power Taste ca. 20sec drücken.

Treiber und Bios sind aktuell, auch ein Clean Install behebt das Problem nicht.
Ein Kollege hat genau das gleiche Problem, bei Amazon liest man auch von den gleichen Problemen.

Ich habe zum Test wieder das alte Win 8.1 Image zurück gespielt, da funktionierte dann wieder alles.
Es muss also definitiv an Win 10 liegen.

Hat jemand irgendwelche Vorschläge ?

Lösungen (3)

Akzeptierte Lösungen
Bronze

mal zur Info...

z.Zt., seit dem letzten kumulativen Update (KB3140768) klappt  "Neustart", und "Herunterfahren" hier wieder einwandfrei.

Ich hoffe mal, das ist von Dauer!

gruß

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Community Akzeptierte Lösung
Bronze

....also das kumulativen Update (KB3140768) installieren und gut :-)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Community Akzeptierte Lösung
Moderator
Moderator

Hallo,

nun ist es offiziell. Die Installation des KB3140768 löst das Problem beim Herunterfahren bzw. Neustart unter Windows 10.

Vielen Dank an alle für die große Geduld.

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Community Akzeptierte Lösung
Antworten (189)
Bronze

Ich hab genau das selbe Problem. Das Gerät macht einfach keinen Neustart ....

Bronze

Ich vermute das es am Chipsatztreiber liegt....

Wäre schön wenn sich mal jemand von Dell dazu äußern würde....

Bronze

Das kann ich mir auch vorstellen. Wobei wir hier 2 Stück haben eines hat den Reboot Bug eines nicht ...

Sehr nervig das von Dell keine Aussage kommt.

Bronze

Hallo Bonsai78,

danke für die wertvolle Info - mein Dell Tablet "leidet" nach dem Win10 unter dem gleichen Problem.Es war zum verzweifeln, da ich nicht wusste, dass nur der Bildschirm dunkel wurde, das Gerät aber weiterlief !

Ich habe die neuen Chipsatztreiber installiert - hat aber nichts gebracht :-(

Bronze

Hallo,

mein Tablet Dell Venue 8.0 hat nach mehrfachen Startversuchen "Automatische Reparatur wird ausgeführt" gezeigt. Dann Bildschirmfehler. Dann nichts mehr. Anscheinend Dauer an ohne Bildschrim weil die Batterie irgendwann leer ist und rote Lampe blinkt. Beim laden dann die Ladekontrollleuchte angeht. Es geht jetzt nichts mehr.

Wer weiß was.

Gruß

Bronze

Hey PCSANDY,

Ja der aktuelle Chipsatztreiber bringt leider noch keine Verbesserung.

Dell scheint das mal wieder nicht zu Interessieren....

Es bleibt zur Zeit nichts anderes übrig als das Tablet durch 20Sec. drücken des Power Knopfes Zwangsabzuschalten :-( 

Bronze

@TOMMICHAEL

Hänge das Tablet mal einen Tag ans Ladegerät, dann drücke ca. 20 Sec. den Power Knopf, damit wird das Gerät zwangsabgeschalten, danach ca. 3 - 4 Sec den Power Knopf wieder drücken, das Tablet sollte normalerweise wieder Starten, wenn Windows nicht richtig gestartet wird solltest du evtl. nochmal neu Installieren.

Bronze

Alles versucht. Alles tot.

Bronze

Kann ich das Tablet zur Reparatur einschicken?

Top-Beitragender
Neueste Lösungen