Highlighted
Rickenbacker
1 Copper

Display bleibt schwarz

Hallo zusammen,

bei meinem Vostro 1720 mit Windows 8.1 bleibt nach dem booten das Display schwarz. Lediglich einige Display-Inhalte sind bei Beleuchtung als vage Schemen zu erkennen. An einem externen Monitor ist die Anzeige in Ordnung. Anscheinend hat das Display einen Schaden. Die Ratschläge, die im Internet angeboten werden habe ich weitestgehend ausprobiert, allerdings sind durch die fehlende Anzeige auf dem Display Eingaben nicht möglich.

Eine Überprüfung vor Ort scheitert daran, dass Dell-Produkte nicht repariert werden dürfen oder können.

Wer kann helfen???

Grüße


R.

Tags (1)
1 ANTWORT 1
Community Manager
Community Manager

RE: Display bleibt schwarz

Hallo,

Wir werden für das Gerät wohl kein Display mehr zur Verfügung haben.

Du beschreibst recht ausführlich, dass das Display erst nach dem Booten schwarz bleibt. Heißt dies, dass du zum Beispiel das Dell Logo siehst oder das Bios (sofern du es mit der F2 Taste beim Dell Logo aufrufst) sichtbar ist?

Wenn das Display nur schemenhaft dargestellt wird (dann ist es aber dauerhaft, auch während dem Post Vorgang dunkel) ist meist die Hintergrundbeleuchtung defekt.

Eventuell kann man das Kabel des Displays einfach mal neu stecken. Wie du das tust, findest du auch im Handbuch.

Folgende Aussage verstehe ich allerdings nicht... Wer sagt so etwas?:
"Eine Überprüfung vor Ort scheitert daran, dass Dell-Produkte nicht repariert werden dürfen oder können.".

Auf dem Gerät ist ja mit großer Wahrscheinlichkeit kein Service mehr.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING