Highlighted

Inspiron 5570 / Skyrim Special Edition

Tag zusammen,

ich verzweifle gerade mit unserem neuen Inspiron 5570 (16GB RAM) und seiner AMD Radeon 530 (2GB) im Zusammenhang mit der Skyrim Special Edition, denn der Launcher des Spiels weigert sich, die Radeon zu erkennen. Dort wird gar keine GraKa erkannt, auch nicht die Intel OnBoard, weshalb das Spiel mit den Minimaleinstellungen startet, trotzdem aber stark ruckelt (geschätzte 10fps). Andere Spiele erkennen die AMD jedoch und laufen flüssig. Was ich bis jetzt versucht habe:

- Update sämtlicher Treiber vom Bios, über AMD bis zur Intel-OnBoard-Grafik

- Anlegen eines Spielprofils für Skyrim in den Radeon Settings (Umschalbare Grafiken), und zwar sowohl für den Skyrim Launcher als auch die Skyrim.exe

- Sämtliche Energieprofile des Inspiron auf Höchstleistung gestellt, auch in den Intel-Einstellungen

- In den Windows 10 System- und Grafikeinstellungen ein App-Profil für Skyrim angelegt

- Haufenweise Foren und Tipps gewälzt, in denen das Problem wohl mit den obigen Methoden gelöst wurde

Was ich NICHT versuchen will ist, die Intel OnBoard im Bios zu deaktivieren, da andere User keine guten Erfahrungen damit machten.

Falls jemand mit dem selben Problem bereits in seiner skyrim.ini manuell die GraKa eingetragen hat, wäre eine genaue Anleitung toll, da dies vielleicht funktionieren könnte. Und wie gesagt, wir reden von der Special Edition.

Herzlichen Dank schon mal Smiley (zwinkernd)

1 ANTWORT
Community Manager
Community Manager

Betreff: Inspiron 5570 / Skyrim Special Edition

Hallo,

 

welcher Prozessor genau ist in deinem Laptop verbaut?

 

Hier ist die Liste mit Grafikkarten, die mit Skyrim SE kompatibel sind: https://www.game-debate.com/games/index.php?g_id=23957&canMyGpuRunIt=The%20Elder%20Scrolls%20V:%20Sk...

Leider habe ich da AMD Radeon 530 nicht gefunden.

 

Grüße

Martin

DELL- Martin M
EMEA (Europe, Middle East, Africa) Social Media Support