77_Michael
1 Copper

Inspiron 15 7537. Keyboard und Touchpad tot. Akku lädt nicht.

Hallo Forumsgemeinde,

Ich bräuchte gute Ideen zu meinem Inspiron 15 7537 Laptop.

Nach einer Woche nichtbenutzen schalte ich das Gerät ein, aber das Keybord und das Touchpad reagieren nicht. Der Schalter für die Tastaturbeleuchtung scheint vom Keyboard unabhängig zu sein, da das Licht brennt. Auch Helligkeitsregler für den Bildschirm funktionieren. Wlan-Taste genauso. Der Rest der Tasten ist tot. Im Geräte-Manager ist ein Warnzeichen bei der Maus (Touchpad). Ich habe vesetzt den Treiber über den Manager zu erneuen. Ergebnis war negativ.

Weiterhin lädt der Akku laut Windows nicht mehr und hängt konstant bei 82% fest.

Meine erste Annahme war, dass Treiber bei einem Update Schaden genommen hätte. Touchpad-Treiber löschen und neuinstallieren brachte nichts. Ebensowenig ein komplettes Zurücksetzen mittels Dell-Image.

Der Laptop ist aber noch per externer Maus und Tastatur nutzbar.

Gibt es einen guten Rat was ich tun könnte, bevor ich das Gerät einsende?

Wie ist das mit der Garantie? Die Batterie ist fest eingebaut? Kann ich den Deckel öffen und die Batterie anschauen/ausbauen?

Danke und beste Grüße

Michael

3 ANTWORTEN 3
Community Manager
Community Manager

RE: Inspiron 15 7537. Keyboard und Touchpad tot. Akku lädt nicht.

Hallo Michael,

ja, der Akku ist fest eingebaut aber ziemliche einfach erreichbar. Du kannst die untere Abdeckung öffnen und den Akku ausbauen. Dann drücke bitte den Einschaltsknopf für 20 Sekunden, damit das Hardwareset durchgefürht wird. Dann bau den Akku wieder zurück, starte den Computer und teste ob, die Tastatur und das Touchpad einwandfrei funktionieren.

Falls nein, fahre den Computer herunter und starte ihn mit der Tastenkombination Fn + Einschaltsknopf. Es sollte die Hardwarediagnose geladen werden. Funktionieren in dieser Diagnose (außer Betriebssystem) die Tasten und Touchpad einwandfrei?

Schick mir bitte auch die Service Tag Nummer in der privaten Nachricht, damit ich deinen Computer in der Datenbank finden kann.

Viele Grüße

Martin

DELL- Martin M
EMEA (Europe, Middle East, Africa) Social Media Support

77_Michael
1 Copper

RE: Inspiron 15 7537. Keyboard und Touchpad tot. Akku lädt nicht.

Hallo Martin,

super, dass Du Dich kümmerst.

Ich hatte heute Morgen zusätzlich den Support am Telefon, mit dem gleichen Rat: Deckel auf, Batterie raus und Hardwarereset. Ich war mir zuvor unsicher wegen der Garantie.

Zwischenergebnis: Bist zur Anmeldung kam ich mit Touchpad und Tastatur nach Ausbau der Batterie, aber auf dem Desktop war wieder alles tot. Danach hatte ich nochmal die Hardware-Diagnose laufen lassen, wie du schon meintest. Die war vor meiner Nachricht hier mit einem Fehler bei der Batterie eingefroren; diesmal aber keine Klagen.

Ich habe danach nochmals die zwei offenen Treiber Download von der Dell-Support-Seite installiert (Chipset und neues BIOS). Das Chipset hatte ich zwar schon nachinstalliert, aber das BIOS zu flashen wurde vorher mit einem Fehler immer abgebrochen. Also nach Reset wieder neuer Chipset-Treiber und neues BIOS und jetzt läuft wieder alles. Die Batterie lädt auch wieder. Ich werde es im Auge behalten.

Auch Dir Danke für die Hilfe.

Beste Grüße

Michael

Community Manager
Community Manager

RE: Inspiron 15 7537. Keyboard und Touchpad tot. Akku lädt nicht.

Wahrscheinlich hat der neuste BIOS-Treiber geholfen.

Lass wissen falls das Problem in den nächsten Tagen wieder vorkommt.

Viele Grüße

Martin

DELL- Martin M
EMEA (Europe, Middle East, Africa) Social Media Support