Highlighted
Dieter M.
1 Copper

Laptop XPS L501x: Grafikkarte?

Gehe zu Lösung

Werte Forengemeinschaft,

ich besitze seit 5 Jahren einen Laptop XPS L501x.

Seit ein paar Tagen sehe ich nach dem Einschalten nur noch einen weißen Bildschirm!

Ich war dann mit dem Gerät in einem Computer-Reparatur-Laden, um prüfen zu lassen, was der Grund sein kann. Dort hat sich der Techniker nur den weißen Bildschirm angeschaut und gesagt, das die Grafikkarte defekt ist. Die Reparatur solle 189 Euro kosten.

Ich denke, das ist für einen 5jährigen Laptop ein ganz schön stolzer Preis.

Ein paar Daten meines Laptops:

Intel I5-480M (2.66GHz) Mobile PCU

Memory: 4096MB (2x2048) 1333MHz DDR3 Dual Channel

Festplatte: 500GB Serial ATA 7.200 1/min.

Grafikkarte: NVIDIA GeForce 420M GT 1GB Grafikkarte mit Optimus

Mir wurde jetzt gesagt, das die Grafikkarte fest mit dem Motherboard verbunden ist, so das ich beides neu kaufen müsse.

Ist das so richtig? Wenn ja, kann man das als Laie selbst machen?

Ganz vielen Dank schon einmal für eventuelle Hilfe,

Dieter

Tags (2)
4 ANTWORTEN 4
Community Manager
Community Manager

RE: Laptop XPS L501x: Grafikkarte?

Gehe zu Lösung

Hallo,

Ja das ist korrekt. Die Grafikkarte ist direkt auf der Hauptplatine. Wenn du Laie bist, rate ich eher von einem Selbsteinbau ab. Ein Notebook auseinander zu nehmen ist nochmal etwas anderes als einen PC aufzurüsten.

Der Preis ist in Ordnung, wenn Hauptplatine und Service inkludiert sind.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
Dieter M.
1 Copper

RE: Laptop XPS L501x: Grafikkarte?

Gehe zu Lösung

Hallo Tom,

dann sag ich einfach mal ganz vielen Dank für Deine Antwort!

Die bestätigt ja, das wohl ein neues Gerät gekauft werden muß. Denn wer weiß schon, ob nicht noch mehr defekt ist.

Ich werde versuchen, die Festplatte auszubauen und die über ein Adapter-Gehäuse an meinem PC anschließen. Denn ich Idiot hab es leider versäut, alle meine Fotos auch noch woanders zu sichern! Darüber ärgere ich mich gerade schwarz!

Grüße,

Dieter

Community Manager
Community Manager

RE: Laptop XPS L501x: Grafikkarte?

Gehe zu Lösung

Gern. Da hast du natürlich Recht. Du kannst jetzt natürlich 200 Euro in die Hauptplatine investieren. Es kann allerdings sein, dass nächste Woche das LCD ausfällt und du damit Kosten hast, die das System in der Tat nicht mehr wert sind. 

Viel Erfolg bei der Sicherung deiner Fotos.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
Dieter M.
1 Copper

RE: Laptop XPS L501x: Grafikkarte?

Gehe zu Lösung

Und noch einmal ganz vielen Dank für die zweite Antwort!

Das ist genau das, was ich befürchte, das irgendwann das nächste Bauteil ersetzt werden muß.

Ich nutze den Laptop sehr viel, und immerhin hat er trotzdem 5 Jahre ohne irgendwelche Probleme durchgestanden. Das allein zeigt mir ja schon, das meine damalige Entscheidung, ein Dell-Gerät zu kaufen, richtig war.

Ich geb noch mal eine Rückmeldung, wenn ich meine Festplatte mitsamt Inhalt gesichert habe.

Grüße,

Dieter