MarkusUI
1 Copper

Product Key Windows 8.1

Hallo liebes DELL-Team,

mein PC bringt beim starten eine Fehlermeldung. (Wiederherstellung, PC muss repariert werden) Ich kann nichts weiter unternehmen.

Leider habe ich kein Wiederherstellungsmedium. Deshalb möchte ich über Microsoft Creation Tool auf einen USB Stick ein Installationsmedium erstellen.

Eine Windows 8.1 Lizenz besitze ich. Nur habe ich den Product Key nicht.

Bei der Installation wird aber ein Windows Product Key verlangt.

Habt Ihr eine Möglichkeit den Product Key über die Service Tag auszulesen? Sonst habe ich big Problem.

Vielen Dank!

MarkusUI

Tags (1)
1 ANTWORT 1
RalphK.
1 Nickel

Betreff: Product Key Windows 8.1

Mich interessiert diese Information ebenso! Ich habe einen Aurora R4, welcher damals mit Win 8.1 geliefert wurde. Laut FAQ: "Bei Windows 8 und Windows 10 wird der Produktschlüssel werkseitig in die Hauptplatine „integriert“, und im Rahmen der Installations- und Aktivierungsprozesse erfolgen unter Einbezug des Computer-BIOS die Echtheitsprüfung und die Aktivierung von Windows. Der Windows-Produktschlüssel wird in keiner anderen Form zur Verfügung gestellt oder vom Kunden benötigt."

Doch, wird er. Ich habe vor das Mainboard zu tauschen und dafür muss man danach Win10 (mittlerweile drauf) neu aktivieren. Möglich ist das mit Eingabe des Productkeys.

Wie kommt man nun bei einem Dell-Rechner an den Productkey? Auf dem Rechner steht er nicht, Beipackzettel mit der Nummer gab es auch nicht. Wie bekomme ich nun den Schlüssel meines ursprünglichen Win8.1 heraus?