Zu den Hauptinhalten
  • Bestellungen schnell und einfach aufgeben
  • Bestellungen anzeigen und den Versandstatus verfolgen
  • Profitieren Sie von exklusiven Prämien und Rabatten für Mitglieder
  • Erstellen Sie eine Liste Ihrer Produkte, auf die Sie jederzeit zugreifen können.
  • Verwalten Sie mit der Unternehmensverwaltung Ihre Dell EMC Seiten, Produkte und produktspezifischen Kontakte.

Anleitung zum Herunterladen von Treibern, die auf der Dell Support-Website nicht verfügbar sind

Zusammenfassung: Wenn die Treiber, die Sie suchen, auf der Dell Support-Website nicht verfügbar sind, lesen Sie die Informationen zum Herunterladen von nativen Treibern unter Microsoft Windows, Linux (Ubuntu, RedHat usw.) oder Chrome OS. ...

Dieser Artikel wurde möglicherweise automatisch übersetzt. Wenn Sie eine Rückmeldung bezüglich dessen Qualität geben möchten, teilen Sie uns diese über das Formular unten auf dieser Seite mit.

Artikelinhalt


Weisungen

Treiberupdates sind unentbehrlich, um Leistung und Sicherheit aufrechtzuerhalten. Zudem sind sie in manchen Fällen für den Zugriff auf neue Funktionen auf Hardware und Geräten (z. B. Netzwerkadapter, Monitore, Drucker, und Grafikkarten) erforderlich.

Die Dell Support-Website bietet getestete und validierte Treiber, die für Dell Produkte entwickelt wurden. Diese Treiber werden für Betriebssysteme bereitgestellt, die Dell für jedes Produkt validiert und unterstützt. Wenn der Dell Computer beispielsweise mit Windows 11 oder Windows 10 ausgeliefert wurde, sind Treiber für Windows 8.1, 8 oder 7 möglicherweise nicht verfügbar.

Treiber für macOS- oder Linux-Betriebssysteme sind nur verfügbar, wenn Produkte, z. B. ein Dell Monitor oder Drucker, für solche Betriebssysteme getestet wurden.

Treiber für Geräte von Drittanbietern, die nicht von Dell stammen, wie Drucker, Webcams, Dockingstationen usw. müssen von der Website des jeweiligen Geräteherstellers heruntergeladen werden.

WARNUNG: Dell Technologies empfiehlt, Treiber für Geräte von Drittanbietern von der Website des Geräteherstellers herunterzuladen. Laden Sie keine Treiber von einer nicht vertrauenswürdigen Website herunter oder verwenden Sie keine Dienstprogramme für Treiberscans von Drittanbietern.
WARNUNG: Dell Technologies empfiehlt, BIOS-Updates für Dell Computer von der Website Dell.com/support/drivers herunterzuladen. Laden Sie keine BIOS-Updates für Ihren Dell Computer von der Website des Herstellers der Hauptplatine oder eines Drittanbieters herunter.

Wie aktualisiere ich die Treiber auf meinem Dell Computer?

Betriebssysteme wie Microsoft Windows, Linux und Chrome OS verfügen über eine integrierte Updatefunktion zum Herunterladen der neuesten Treiber und Software.

Klicken Sie auf der Grundlage des auf Ihrem Dell Computer installierten Betriebssystems, um einen Abschnitt für weitere Informationen zu erweitern.

Windows Update kann automatisch die für Ihre Hardware und Geräte empfohlenen Treiber und detaillierte Informationen herunterladen. Windows Update kann automatisch überprüfen, ob Treiber für neue Geräte, die Sie mit Ihrem Computer verbinden, verfügbar sind. So lässt sich leicht sicherstellen, dass Ihre Hardware und Geräte richtig funktionieren.

Windows-Updates können Ihr Windows-Betriebssystem auf viele Arten unterstützen. Windows-Updates können bestimmte Probleme lösen, Schutz vor böswilligen Angriffen bieten oder dem Betriebssystem sogar neue Funktionen hinzufügen.

So verwenden Sie Windows Update unter Microsoft Windows 11, 10 und Windows 8 oder 8.1

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start, und klicken Sie auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie im Bereich Einstellungen auf Update und Sicherheit.
  3. Wählen Sie im linken Bereich Windows Update aus.
  4. Klicken Sie im rechten Bereich auf Nach Updates suchen.
  5. Starten Sie den Computer neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

So verwenden Sie Windows Update unter Microsoft Windows 7:

  1. Klicken Sie auf Start und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf System und Sicherheit.
  3. Wählen Sie im linken Bereich Windows Update aus.
  4. Klicken Sie im rechten Bereich auf Nach Updates suchen.
  5. Starten Sie den Computer neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Treiber für Linux sind in zwei Varianten verfügbar: offen und geschlossen (herstellerspezifisch). Offene Treiber sind Open-Source-Treiber, wohingegen geschlossene Treiber herstellerspezifische Treiber sind, die vom Gerätehersteller ausschließlich zur Verwendung mit dessen Geräten oder Computern bereitgestellt werden.

Alle Treiber, geöffnet und geschlossen, die unter Linux (Ubuntu, RedHat usw.) ausgeführt werden müssen, sind im werkseitig vorinstallierten Linux-Betriebssystem enthalten.

HINWEIS: Treiber für Geräte von Drittanbietern verfügen möglicherweise nicht über kompatible Treiber im werkseitig vorinstallierten Linux-Betriebssystem auf Dell Computern. Gerätehersteller stellen herstellerspezifische Treiber in der Regel auf einer CD, DVD oder einem USB-Laufwerk, der im Lieferumfang des Geräts enthalten ist, oder auf deren Website bereit.

Anleitung zur Verwendung des Software Update Center unter Linux

  1. Klicken Sie auf das Startmenü-Symbol auf dem Startbildschirm und geben Sie Software und Updates ein.
  2. Wählen Sie in den Einstellungen Software und Updates die von Ihnen gewünschten Optionen aus schließen Sie den Updatevorgang ab.
HINWEIS: Dell Technologies empfiehlt die Aktivierung der automatischen Suche nach Updates.

Anleitung zum Aktualisieren herstellerspezifischer Treiber

  1. Drücken Sie die Taste Super (auch bekannt als Windows-Taste) und geben Sie Zusätzliche Treiber ein.
  2. Sobald das Betriebssystem die verfügbaren Treiber findet, wählen Sie einen Treiber aus der Liste aus. Wenn mehrere herstellerspezifische Treiber verfügbar sind, können Sie Treiber für jedes Gerät installieren.
  3. Klicken Sie auf Aktivieren, um die Treiber herunterzuladen, zu installieren und zu konfigurieren.
  4. Starten Sie Ihren Computer neu, um die aktuellen Treiber zu laden.

Treiber für Chrome OS sind in das Betriebssystem integriert. Bei Chromebooks ist es nicht erforderlich, die Treiber zu aktualisieren. Dell Chromebooks suchen automatisch nach Updates und laden diese herunter, wenn das Gerät mit dem Internet (Wi-Fi oder Ethernet) verbunden ist.

Befolgen Sie diese Schritte, um Chrome OS manuell zu aktualisieren.

  1. Schalten Sie Ihr Dell Chromebook ein.
  2. Verbinden Sie Ihr Dell Chromebook über Wi-Fi oder Ethernet mit dem Internet.
  3. Klicken Sie auf das Foto Ihres Kontos.
  4. Klicken Sie auf Einstellungen.
  5. Klicken Sie auf Menü und wählen Sie Info zu Chrome OS aus.
  6. Klicken Sie auf Nach Updates suchen.
  7. Wenn Ihr Dell Chromebook ein Softwareupdate findet, beginnt es automatisch mit dem Download.

Treiber für Geräte finden, die nicht von Dell stammen

Treiber für Geräte, die nicht von Dell stammen oder von Drittanbietern, wie Drucker, Webcams, Dockingstationen usw. müssen von der Website des Geräteherstellers heruntergeladen werden.

WARNUNG: Dell Technologies empfiehlt, Treiber für Geräte von Drittanbietern von der Website des Geräteherstellers herunterzuladen. Laden Sie keine Treiber von einer nicht vertrauenswürdigen Website oder Dienstprogramme für Treiberscans herunter.

Anleitung zum Installieren oder Aktualisieren von Treibern für einen Dell Drucker

Treiber für Dell Drucker finden Sie unter https://www.dell.com/support/drivers. Laden Sie bei Druckern anderer Hersteller die Treiber von der Website des Geräteherstellers herunter.

HINWEIS: Die Website Dell.com/support bietet Treiber für Dell Drucker, die für unterstützte Betriebssysteme getestet und validiert wurden.

Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Dell Wissensdatenbank-Artikeln.


Anleitung zum Suchen von Treibern für das Upgrade auf Windows 11 oder Windows 10

Dell bietet Treiber für Computer, die für Windows 11 oder Windows 10 getestet wurden. Wenn Sie ein Upgrade des Betriebssystems auf Windows 11 oder Windows 10 durchgeführt haben, lesen Sie den Dell Wissensdatenbank-Artikel Dell Computer, die für das Upgrade auf Windows 11 getestet wurden oder Dell Computer, die für das Windows 10 November 2021 Update und frühere Versionen von Windows 10 getestet wurden, um zu überprüfen, ob Ihr Computer für das Betriebssystem getestet wurde.

Microsoft bietet native oder integrierte Treiber in Windows 11 und Windows 10. Verwenden Sie Windows Updates zum Herunterladen und Installieren der neuesten Treiber und Software.

Wenn Windows 11- oder Windows 10-Treiber auf der Website Dell.com/support/drivers oder über Windows Update nicht verfügbar sind, kann für Ihren Dell Computer möglicherweise kein Upgrade auf Windows 11 oder Windows 10 durchgeführt werden. Dell Technologies empfiehlt die Installation des Original-Betriebssystems, das mit Ihrem PC ausgeliefert wurde, um die beste Hardware-Erfahrung zu erzielen.

HINWEIS: Wenn Sie das Betriebssystem auf einem nicht getesteten Dell Computer auf Windows 11 oder Windows 10 aktualisieren möchten, besuchen Sie die Website des Microsoft Windows Supports Dieser Hyperlink führt Sie zu einer Website außerhalb von Dell Technologies. für weitere Informationen und Unterstützung. Weitere Informationen finden Sie in der Faktenübersicht zum Windows-Lebenszyklus Dieser Hyperlink führt Sie zu einer Website außerhalb von Dell Technologies..

Wie finde ich Treiber für ein Downgrade des Betriebssystems?

Die Website Dell.com/support enthält Treiber für frühere Betriebssystemversionen, wenn sie zum Zeitpunkt des Kaufs des Computers als Downgrade-Option bereitgestellt wurden. Wenn Sie beispielsweise einen Computer mit Windows 10 oder 8 (8.1) mit einer Downgrade-Option auf Windows 7 kaufen, sind die Treiber für Windows 7 auf der Website Dell.com/support verfügbar.

HINWEIS: Die Downgrade-Option des Betriebssystems ist nur für ausgewählte Dell Computer verfügbar. Die Website Dell.com/support bietet keine Treiber für Betriebssysteme, die nicht getestet und validiert wurden.

Was sind native oder integrierte Treiber?

Native oder integrierte Treiber sind in das Betriebssystem integriert und bieten Funktionen für viele Geräte, die Plug-and-Play-Technologie unterstützen. Zum Beispiel Geräte wie USB-, CD- oder DVD-Laufwerk, integrierte Webcam, Tastatur, Maus, Touchpad, Touchscreen und mehr.

HINWEIS: Native oder integrierte Treiber sind möglicherweise nicht für alle Geräte verfügbar. Möglicherweise ist eine Internetverbindung erforderlich, um native oder integrierte Treiber für bestimmte Geräte, wie z. B. Drucker, zu installieren.

Weitere Informationen

Empfohlene Artikel

Hier sind einige empfohlene Artikel für Sie.


Support außerhalb der Gewährleistung Gewährleistung abgelaufen? Kein Problem. Besuchen Sie die Website Dell.com/support und geben Sie Ihr Dell Service-Tag ein, um unsere Angebote anzusehen.

HINWEIS: Angebote sind nur für PC-Kunden in den USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, China und Japan verfügbar. Trifft nicht auf Server und Storage zu.
 

Artikeleigenschaften


Betroffenes Produkt

Chromebox, Alienware, Inspiron, G Series, Dell Printers, Chromebook, G Series, Alienware, Inspiron, Fixed Workstations

Produkt

Legacy Desktop Models, OptiPlex, Vostro, XPS, MultiFunction Printers, Legacy Printers, Smart Printers, Latitude, Vostro, XPS, Legacy Laptop Models, Mobile Workstations

Letztes Veröffentlichungsdatum

14 Aug. 2023

Version

14

Artikeltyp

How To