Zu den Hauptinhalten
  • Bestellungen schnell und einfach aufgeben
  • Bestellungen anzeigen und den Versandstatus verfolgen
  • Profitieren Sie von exklusiven Prämien und Rabatten für Mitglieder
  • Erstellen Sie eine Liste Ihrer Produkte, auf die Sie jederzeit zugreifen können.
  • Verwalten Sie mit der Unternehmensverwaltung Ihre Dell EMC Seiten, Produkte und produktspezifischen Kontakte.

Hinzufügen oder Entfernen von Programmen und Anwendungen auf einem Dell-PC mithilfe des Ubuntu Betriebssystems

Zusammenfassung: In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie Programme und Anwendungen auf einem Dell-PC mithilfe des Ubuntu Betriebssystems hinzufügen und entfernen.

Dieser Artikel wurde möglicherweise automatisch übersetzt. Wenn Sie eine Rückmeldung bezüglich dessen Qualität geben möchten, teilen Sie uns diese über das Formular unten auf dieser Seite mit.

Artikelinhalt


Symptome


Der folgende Artikel enthält Informationen zum Hinzufügen und Entfernen von Programmen und Anwendungen von Ihrem Dell PC mithilfe des Ubuntu Betriebssystems.


Inhaltsverzeichnis:

  1. Einführung in
  2. Hinzufügen und Entfernen von Ubuntu Repository
  3. Eine Zusammenfassung anderer Methoden

 

Einführung in

 

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die verschiedenen Software-Angebote, die auf dem Ubuntu-Betriebssystem verfügbar sind, zu installieren oder zu entfernen.

In diesem Artikel konzentriere ich mich auf die Optionen der GUI (Graphical User Interface, grafische Benutzeroberfläche), die für die neuen Ubuntu und Linux am einfachsten sind.

Ich werde die anderen verfügbaren Optionen für erfahrene Benutzer im unteren Bereich des Artikels zusammenfassen.

Überprüfen Sie den Abschnitt "zusätzliche Informationen" am Fuße des Artikels, wenn Sie Probleme mit dem Artikel haben.


Zurück nach oben


 

Hinzufügen und Entfernen von Ubuntu Repository

 

Die neueste Version von Ubuntu GUI hat viele Ähnlichkeiten zum Bereich "Windows Konfiguration". Die nachfolgenden Schritte führen Sie durch die Verwendung des Ubuntu entsprechenden Bereichs im Bereich Programme hinzufügen oder entfernen in Windows.

SLN136002_de__1icon Hinweis: Es gibt häufig vier (4) Repository-Typen, die in Ubuntu verwendet werden. Die meisten Programme und Anwendungen, die auf Ubuntu verfügbar sind, sind OpenSource und frei. es gibt jedoch noch einige Programme, die Kostenpflichtig sind. In diesem Abschnitt wird die im Haupt -Repository verfügbare Software behandelt, die standardmäßig auf Ihrem System vorhanden ist:
Haupt

Dies ist die offiziell unterstützte und getestete Software, die für Ubuntu verfügbar ist.

Eingeschränkten

Dabei handelt es sich um eine Software, die unterstützt wird, aber unter einer kostenlosen Lizenz nicht verfügbar ist.

Universe

Dabei handelt es sich um Software, die nicht unterstützt wird, aber von der Ubuntu Community verwaltet wird.

Multiverse

Dabei handelt es sich um eine Software, die nicht unterstützt wird und nicht zum Download freigegeben wird, wie alle anderen Ubuntu Software.

Das Ubuntu Software Center

Das Software Center ermöglicht Ihnen das Hinzufügen oder Entfernen von Programmen und Anwendungen aus dem Ubuntu-Betriebssystem.

Sie können das Fenster Software Center über das -Dashboard öffnen. (Es ist das Suitcase-Symbol.) Oder durch Ausführen einer Suche danach.

SLN136002_de__2Ubuntu_Software_Center_BK_01

(Abb. 1 Ubuntu Software Center-Anwendung)

Installierte Software entfernen

  1. Wenn das Fenster geöffnet wird, klicken Sie auf das installierte Symbol in der Taskleiste am oberen Rand des Fensters. Sie können auf eine Liste der Kategorien zugreifen, um nach der gewünschten Software zu suchen. Oder Sie können in dem Suchfeld in der oberen rechten Ecke des Fensters nach der Software suchen.

  2. Wenn Sie das gewünschte Programm oder die gewünschte Anwendung finden, können Sie darauf klicken und Ihre Auswahl hervorgehoben. Die Schaltfläche More info wird angezeigt. (Eine Codezeile von den Programminformationen zur linken Seite.) Außerdem wird eine Schaltfläche zum Entfernen angezeigt (eine von den Programminformationen über die Rechte Seite heruntergefahrene):

    1. Durch Klicken auf die Schaltfläche More info wird ein weiterer Bildschirm angezeigt.

      1. Auf dem angezeigten Bildschirm wird eine Meldung angezeigt, in der Sie darüber informiert werden, ob die Software bereits auf Ihrem PC installiert ist. Eine Beschreibung der Funktionsweise der Software und einige Screenshots der Software selbst am oberen Rand der Seite.

      2. Wenn Sie einen Bildlauf nach unten durchführen, werden Informationen über optionale Add-ons, die Version, die Größe, die Lizenz und die Aktualisierungen für die Software in der Mitte der Seite angezeigt.

      3. Wenn Sie weiter unten auf der Seite scrollen, werden einige Vorschläge zu anderen Software angeboten angezeigt. Pakete, die mit Ihrer aktuellen Auswahl von anderen Benutzern installiert werden, und einige Überprüfungen von Personen, die Ihre ausgewählte Software verwendet haben.

    2. Durch Klicken auf die Schaltfläche Remove wird ein Dialogfeld angezeigt.

      1. Das erste Feld ist in der Regel eine, die von jeder anderen installierten Software berät, die mit der Software verbunden ist, die Sie entfernen möchten.

      2. Es gibt eine Schaltfläche " Abbrechen " und eine Schaltfläche " Alle entfernen " am unteren Rand des Felds.

      3. Klicken Sie auf Alle entfernen , um die gesamte im Dialogfeld aufgeführte Software zu deinstallieren.

      4. Wenn Sie die Software deinstallieren, geben Sie Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Authenticate , um die Deinstallation abzuschließen.

      5. Das Programm wird aus der Liste der installierten Programme entfernt.

Installieren neuer Software

  1. Wenn das Fenster geöffnet wird, klicken Sie auf das Symbol " all Software " in der Taskleiste am oberen Rand des Fensters, um eine Liste der Kategorien anzuzeigen. Sie können nach der gewünschten Software suchen. Oder Sie können in dem Suchfeld in der oberen rechten Ecke des Fensters nach der Software suchen.

  2. Die Kategorien gliedern sich in weitere Unterkategorien und die Software ist in diesen Unterkategorien aufgeführt. Wenn Sie das Programm oder die Anwendung finden, möchten Sie. Sie können darauf klicken und Ihre Auswahl hervorheben und die Schaltfläche More info anzeigen. (Eine Codezeile von den Programminformationen zur linken Seite.) Außerdem wird eine Installations Schaltfläche angezeigt (eine von den Programminformationen über die Rechte Seite abunten):

    1. Durch Klicken auf die Schaltfläche More info wird ein weiterer Bildschirm angezeigt.

      1. Auf dem angezeigten Bildschirm wird eine Meldung angezeigt, in der Sie darüber informiert werden, ob die Software bereits auf Ihrem PC installiert ist. Eine Beschreibung der Funktionsweise der Software und einige Screenshots der Software selbst am oberen Rand der Seite.

      2. Wenn Sie einen Bildlauf nach unten durchführen, werden Informationen über optionale Add-ons, die Version, die Größe, die Lizenz und die Aktualisierungen für die Software in der Mitte der Seite angezeigt.

      3. Wenn Sie weiter unten auf der Seite scrollen, werden einige Vorschläge zu anderen Software angeboten angezeigt. Pakete, die mit Ihrer aktuellen Auswahl von anderen Benutzern installiert werden, und einige Überprüfungen von Personen, die Ihre ausgewählte Software verwendet haben.

    2. Durch Klicken auf die Schaltfläche install wird ein Dialogfeld angezeigt.

      1. Wenn Sie die Software deinstallieren, geben Sie Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Authenticate , um die Deinstallation abzuschließen.

      2. Der Fortschritt der Installation wird als Balken über der Installations Schaltfläche angezeigt.

      3. Sobald das Programm vollständig installiert ist, ändert sich die Schaltfläche install ( Entfernen ).

SLN136002_de__1icon Hinweis: Dell unterstützt die Hardware auf allen in der Garantie Dell System, das mit Ubuntu verkauft wird. Der gesamte Software Support über das Testen der Hardware und die Neuinstallation des Betriebssystems befindet sich außerhalb der Support Grenzen. Sie werden möglicherweise dazu aufgefordert, die kanonischen oder Ubuntu Community-Foren zu kontaktieren, um weitere Informationen zur Software zu erhalten. Dieser Artikel ist ein allgemeiner Leitfaden und alle Methoden im folgenden Abschnitt werden auf Ihre eigene Gefahr angewendet.


Zurück nach oben


 

Eine Zusammenfassung anderer Methoden

 

In diesem Abschnitt finden Sie eine kurze Übersicht über die anderen Methoden zum Hinzufügen oder Entfernen von Software auf dem Ubuntu-Betriebs System. Einige dieser Methoden sollten nur von Benutzern versucht werden, die Erfahrung mit Ubuntu und Linux haben.

Hinzufügen oder entfernen im Terminal

  • Installieren und Entfernen von Software mithilfe der Terminal Anwendung (STRG + ALT + T):

    1. Zuerst wird die Software installiert:

      1. Der Terminalbefehl zur Installation der Software ist:

        sudo apt-get install

      2. Sie müssen den Namen und den Speicherort des Softwareprodukts kennen.

    2. Zweitens ist die Deinstallation der Software:

      1. Der Terminal Befehl für die Deinstallation der Software ist:

        sudo apt-get --purge autoremove

      2. Eine Liste der Software, die bereits auf dem System installiert ist, finden Sie unter:

        dpkg --list

Hinzufügen von Repositories in Ubuntu

  • Hinzufügen von Repositories in Ubuntu, um die Anzahl der verfügbaren Programme und Anwendungen zu erhöhen:

    1. Diese zusätzlichen Repositories sind für Software von Drittanbietern. Die Software wird nicht von kanonisch unterstützt oder getestet und ist möglicherweise kostenpflichtig. Es wird empfohlen, dass Sie nur Software aus vertrauenswürdigen Quellen installieren.

    2. Es gibt zwei Methoden, um dies zu erreichen:

      1. Die GUI Methode:

        1. Öffnen Sie das Software Center.

        2. Navigieren Sie zum Menü Bearbeiten und wählen Sie Software Quellen aus.

        3. Das Fenster, das angezeigt wird, verfügt über fünf (5) Registerkarten im oberen Bereich.

        4. Haupt, eingeschränkt, Universum undmultiverse sollten bereits auf der ersten Registerkarte ausgewählt werden.

        5. Stellen Sie sicher, dass die Community-verwaltete Open-Source-Software, proprietäre Treiber für Geräte und Software, die durch Copyright oder rechtliche Probleme eingeschränkt sind, aktiviert sind.

        6. Wählen Sie Schließen und dann erneut ladenaus. Wenn Sie einen Fehler begangen haben, wählen Sie stattdessen Revert .

      2. Die Terminal Methode:
        1. Zusätzliche Repositories wie z. b. Universum und multiverse können aktiviert werden, indem Sie die # am Anfang der apt-Zeilen löschen.

        2. Für universe:

          deb http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu/ trusty universe
          deb-src http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu/ trusty universe
          deb http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu/ trusty-updates universe
          deb-src http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu/ trusty-updates universe

        3. Es gibt vier (4) ähnliche Zeilen für multiverse.

        4. Oder Sie können den Befehl Add-apt-Repository verwenden:

          sudo add-apt-repository "deb http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu/ trusty universe multiverse"
          sudo add-apt-repository "deb http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu/ trusty-updates universe multiverse"

Deb-Paketdateien

  • Ubuntu Softwarepakete sind im . deb -Format. Ubuntu basiert auf Debian , wobei das Format . deb stammt:

    1. Diese können von den Repositories, von Websites oder von von Ihnen kompilierten Dateienheruntergeladen werden.

    2. Sie können Sie entweder über das Software Center oder mithilfe von Terminal Befehlen installieren (siehe Abbildung oben).

Binärdateien

  • Einige Programme und Dateien werden in Binärform und nicht als Quellcode verteilt. Allerdings müssen diese Arten von Dateien und Programmen mit anderen Programmen arbeiten. Dies ist der Fall, bevor Sie in ein Format geändert werden können, das Ubuntu verwenden kann.

Paket-Repositories von Drittanbietern

  • Jeder kann ein Paket-Repository für Ubuntu einrichten. (Die meisten sind Verteiler spezifisch.) Wenn Sie den Namen des Repositorys kennen, können Sie es hinzufügen. (Wie oben beschrieben) Diese Repositories können oft nahtlos zu Ihrem System hinzugefügt werden. Wenn Sie als. deb-Dateien formatiert sind, werden Sie vom Software Center aus installiert. Wenn eine Aktualisierung verfügbar wird, wird Sie in der Software-Aktualisierungsanwendung zusammen mit den anderen Aktualisierungen angezeigt.

PPAs (persönliche Paket Archive)

  • Jeder kann eine PPA erstellen, es handelt sich dabei um Pakete von Drittanbietern, die nur auf einem Canonical-Launchpad -System gehostet werden SLN136002_de__4iC_External_Link_BD_v1 . PPAs enthalten häufig Software, die nicht offiziell zu den wichtigsten stabilen Repositories von Ubuntu hinzugefügt wurde. Betrachten Sie Sie als Beta-oder Entwicklerversionen aktueller Programme und Anwendungen. Mithilfe des Befehls können Sie ein Launchpad-PPA-Repository hinzufügen:

    sudo add-apt-repository ppa:
    sudo apt-get update

Hinzufügen von kanonischen Partner-Repositories

  • Hinzufügen von kanonischen Partner-Repositories in Ubuntu zur Erhöhung der Anzahl der verfügbaren Programme und Anwendungen:

    1. Diese zusätzlichen Repositories sind für Software von Drittanbietern. Die Software wird nicht von kanonisch unterstützt oder getestet und ist möglicherweise kostenpflichtig. Es wird empfohlen, dass Sie nur Software aus vertrauenswürdigen Quellen installieren.

    2. Es gibt zwei Methoden, um dies zu erreichen:

      1. Die GUI Methode:

        1. Öffnen Sie das Software Center.

        2. Navigieren Sie zum Menü Bearbeiten und wählen Sie Software Quellen aus.

        3. Das Fenster, das angezeigt wird, verfügt über fünf (5) Registerkarten im oberen Bereich.

        4. Navigieren Sie zur Registerkarte sonstige Software .

        5. Stellen Sie sicher, dass beide Optionen angekreuzt sind.

        6. Wählen Sie Schließen und dann erneut ladenaus. Wenn Sie einen Fehler begangen haben, wählen Sie stattdessen Revert .

      2. Die Terminal Methode:

        1. Öffnen Sie die Datei sources. List:

          gksudo gedit /etc/apt/sources.list

        2. Fügen Sie die Partner-Repositories hinzu, indem Sie # aus diesen Zeilen löschen:

          deb http://archive.canonical.com/ubuntu maverick partner
          deb-src http://archive.canonical.com/ubuntu maverick partner

        3. Speichern und schließen Sie die Datei.

        4. Synchronisieren Sie die Indexdateien aus ihren Quellen:

          sudo apt-get update

CD-ROM/DVD

  • Die Installation von Medien von einer CD-ROM oder DVD ist auch eine Option:

    1. Es gibt zwei Hauptmethoden:

      1. Die GUI Methode:

        1. Öffnen Sie das Software Center.

        2. Navigieren Sie zum Menü Bearbeiten und wählen Sie Software Quellenaus.

        3. Das Fenster, das angezeigt wird, verfügt über fünf (5) Registerkarten im oberen Bereich.

        4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen unten auf der ersten Registerkarte mit dem Titel Installable with CD-ROM/DVD. (Lassen Sie dieses Kontrollkästchen nur bei der Installation von der CD abgehakt, lassen Sie das Kontrollkästchen nicht markiert. Wenn Sie dies nicht tun, werden während der Installation anderer Fehlermeldungen erzeugt.)

      2. Die Terminal Methode:

        1. Sie können den Inhalt der CD mounten. Sie können diese dann über den Datei-Manager oder das Terminal anzeigen. (Durch das Mounten des Datenträgers ist es für das System zugänglich, indem es Teil des Dateisystems ist. Das bedeutet, dass die Programme anzeigen können, als ob es sich um ein anderes zufälliges Verzeichnis handelte.)

        2. Verwenden Sie den Befehl (wobei < Laufwerksname > der Name der laufwerkskennung unter Ubuntu ist. d. h. cdrom0):

          mount /media/

        3. Ab diesem Punkt können Sie die Befehle Listeausführen und nach Bedarf Installieren .


Zurück nach oben


 

Zusätzliche Informationen:

 

SLN136002_de__1icon Hinweis:
Der Software-Support erfolgt über die folgenden Methoden:
Der technische Support wird von Dell bereitgestellt:


Zurück nach oben


Artikeleigenschaften


Letztes Veröffentlichungsdatum

21 Feb. 2021

Version

3

Artikeltyp

Solution