|

FX Architekturkomponenten

intel® xeon™
Open
Sie haben jetzt die Gelegenheit, sich fantastische Angebote für unsere vielseitigen All-in-One-PCs zu sichern. Zu den Angeboten

Erfinden Sie Ihr Rechenzentrum neu.

Modulare Server-, Massenspeicher- und Netzwerkblöcke in einem kompakten 2-HE-Rack-Gehäuse sorgen im Rechenzentrum für enorme Flexibilität.

  • Angebotspreis 6067
zzgl. MwSt. und Versand
Lieferoptionen und Lieferzeiten können variieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Alle Angebote anzeigen
 
 
PowerEdge Server FX-Komponenten

 

 

Basis

  • PowerEdge FC430 10G for Intel v4 CPUs

Prozessor

  • Intel Xeon E5-2630 v4 2.2GHz,25M Cache,8.0 GT/s QPI,Turbo,HT,10C/20T (85W) Max Mem 2133MHz

Betriebssystem

  • No Operating System

Arbeitsspeicher*

  • 8GB RDIMM, 2400MT/s, Single Rank, x8 Data Width

RAID

  • C1 - No RAID, Embedded SATA (1 or 2 HDDs, uSATA SSD)

Festplatte

  • 200GB Solid State Drive uSATA Mix Use Slim MLC 6Gbps 1.8in Hot-plug Drive

Service

  • 3Yr ProSupport Plus and 4hr Mission Critical

Chassis

  • 1.8" Backplane with up to 2 Hard Drives

Massenspeicher-Controller

  • FC830:
    Internal controllers:Software RAID PERC S130, PERC H330, PERC H730, PERC H730P

    FC630:

    Internal controllers:Software RAID PERC S130, PERC H330, PERC H730, PERC H730P

    FC430:
    Internal controllers:Software RAID PERC S130

    FD332:
    Internal controllers:FD33xS (single PERC), FD33xD (dual PERC)

Laufwerksschächte

  • FC830:
    Front drive bays:
    Up to 8 x 2.5" SAS/SATA (HDD/SSD), NVMe SSD

    FC630:

    Front drive bays:
    Up to 2 x 2.5" SAS/SATA (HDD/SDD), NVMe SSD; 12.8TB max capacity

    FC430:

    Front drive bays:
    Up to 2 x 1.8" uSATA SSDs

    FD332:
    Up to 16 x SFF storage devices per FD332
    SATA HDD/SDD or SAS HDD/SSD

Netzteile

  • In PowerEdge FX2 chassis:
    2000W or 1600W in 1+1 redundant, RAO (Redundancy Alerting Only) or 2+0 non-redundant configurations

Lüfter

  • FC830, FC630, FC430:
    Hot plug fans with full redundancy

    FD332:
    N/A

Abmessungen

  • FC830:
    Form factor:
    Modular compute sled (1U)

    H: 4.03 cm (1.58 in)
    W: 1.03 cm (4.04 in)
    D: 5480 cm (18.89 in)

    FC630:
    Form factor:
    Modular compute sled (1U)

    L: 4.25 cm (1.67 in)
    W: 10.27 cm (4.04 in)
    D: 45 cm (18.89.in)

    FC430:
    Form factor:
    Modular compute sled (1U)

    L: 4.25 cm (1.67 in)
    W: 10.27 cm (4.04 in)
    D: 45 cm (18.89.in)

    FD332:
    Form factor: Half-width – supports up to 16 small form factor 2.5" storage devices; Up to 3 FD332 storage blocks per PowerEdge FX2 chassis (configuration dependent)

    L: 40.15 mm (1.58 in)
    W: 211.9 mm (8.32 in)
    D: 518.8 mm (20.43 in)

OpenManage-Software

  • OpenManage Enterprise
    OpenManage Essentials
    OpenManage Mobile
    OpenManage Power Center

I/O und Ports

  • FC830:
    Network daughter card options:
    2 x 10GbE, 4 x 10GbE, 4 x 1GbE

    NDC mezzanine cards supported in FX2s chassis; 4 x 1 Gbe, 2 x 10GbE,

    Video card:
    VGA controller integrated with iDRAC

    PCIe:
    See PowerEdge FX2 chassis specifications

    FC630:
    Network daughter card options:
    2 x 10GbE, 4 x 10GbE

    NDC mezzanine cards supported in FX2s chassis configuration:
    4 x 1GbE, 2 x 10GbE

    FC430:
    2 x LOM options: 2 x 10GbE or 2 x 1 GbE.
    In addition, they can support one of the PCIe slots, with the cards below.
    NDC options: 2 x 10GbE, 4 x 10GbE, 4 x 1GbE
    NDC mezzanine cards support in FX2s chassis configuration:
    4 x 1 GbE, 2 x 10GbE, 2 x 10GbE

    FD332:
    N/A

Unterstützte Betriebssysteme

  • FC830, FC630, FC430:
    Canonical® Ubuntu® Server LTS
    Citrix® XenServer®
    Microsoft® Windows Server® with Hyper-V
    Oracle® Linux
    Red Hat® Enterprise Linux
    SUSE® Linux Enterprise Server
    VMware® vSphere®

    FD332:

    N/A

Empfohlener Support

  • Dell ProSupport Plus for critical systems or Dell ProSupport for premium hardware and software support for your PowerEdge solution. Consulting and deployment offerings are also available. Contact your Dell representative today for more information.

E/A-Erweiterungssteckplätze

  • FC830, FC630, FC430:
    In PowerEdge FX2 chassis specifications

    FD332:
    N/A
Dell PowerEdge FX Komponenten – Serverblöcke mit den neuesten Intel Prozessoren

Serverblöcke mit den neuesten Intel Prozessoren

Die Serverblöcke, die das Herzstück der FX Architektur bilden, werden mit den neuesten Intel® Xeon® Prozessoren betrieben. Dazu gehören:
  • FC430: 2-Sockel-, 1-HE-Serverblock mit hoher Dichte und Viertelbreite mit optionaler InfiniBand-Konfiguration 
  • FC630: Leistungsstarker 1-HE-Serverblock mit zwei Sockeln und halber Breite, ideal für ein breites Spektrum an geschäftlichen Anwendungen
  • FC830: Leistungsstarker 1-HE-Server mit vier Sockeln und voller Breite für mittelgroße und Enterprise-Rechenzentren
Zu den neuesten FX Modulen gehören das Massenspeichermodul FD332 und die Server FC830 und FC430.
Dell PowerEdge FX-Komponenten – Flexibler FX-Speicher mit hoher Dichte

FD332 – Flexibler FX-Speicher mit hoher Dichte

Jetzt können Sie Direct Attached Storage (DAS) in FX-basierten Infrastrukturen mit dem FD332 1-HE-Speichermodul mit halber Breite schnell skalieren. Dies ermöglicht die Erstellung einer einfach skalierbaren Speicherlösung mit Unterstützung für ausgewogenes Datenwachstum nach Bedarf, sodass Sie Ihre Speicheranforderungen an die Rechenlasten anpassen können und eine übermäßige Bereitstellung vermeiden. Da SAS- und SATA-Festplatten (HDD und SSD) unterstützt werden, können Sie umgehend auf die Leistungsanforderungen für Ihre Anwendungen eingehen und bei Bedarf Umgebungen mit softwaredefiniertem Massenspeicher mit einer Kombination aus Festplatten und Solid-State-Festplatten erstellen.

FC830 – Leistungsstarker Server für die Skalierung

Der FC830 ist ein Serverblock in voller Breite mit vier Sockeln. Er verbindet leistungsstarke Prozessoren mit extragroßem Arbeitsspeicher und einem Massenspeicher-Subsystem mit umfangreichen Erweiterungsmöglichkeiten. Er bietet überragende Leistung beim Betrieb verschiedenster Anwendungen und Virtualisierungsumgebungen in mittleren und großen Unternehmen. Er kann problemlos anspruchsvolle, geschäftskritische Rechenlasten wie Enterprise Resource Planning (ERP), Data Warehousing, E-Commerce, Virtual Desktop Infrastructure (VDI), Datenbanken und Datenknoten-High-Performance-Computing (HPC) bewältigen.
Dell PowerEdge FX-Komponenten – Leistungsstarker Server für die Skalierung
Dell PowerEdge FX-Komponenten – Die ultimative Serverdichte mit konvergenter Plattform

FC430 – die ultimative Serverdichte mit modularer Plattform

Der FC430 ist ein kompakter Serverblock mit Viertelbreite, der leistungsstarke Prozessoren, eine große Speicherkapazität und extrem hohe E/A-Kapazität kombiniert. Mit der 2-Massenspeicherfestplatten-Konfiguration ist er gut für gängige Unternehmensanwendungen, wie z. B. Web-Serving, dediziertes Hosting, Lightweight Virtualization und Analysen geeignet. In der InfiniBand-Konfiguration ist er eine hervorragende Option für High-Performance Computing (HPC), Hochfrequenzhandel (HFT) und andere Rechenlasten, die extrem niedrige Latenz erfordern.
Einheitliche Systemverwaltung

Einheitliche Systemverwaltung

Die Verwaltung Ihrer PowerEdge Produkte ist ganz einfach. Nutzen Sie Drittanbieter-Plug-Ins und das Dell EMC OpenManage Portfolio, das auf dem agentenlosen integrierten Dell EMC Remote Access Controller (iDRAC) basiert. In jedem Server ist der Lifecycle Controller* integriert.
PowerEdge FC830

PowerEdge FC830

Der Serverblock FC830 ist ein leistungsstarker 1-HE-Serverblock in voller Breite mit vier Sockeln, der dichte Skalierbarkeit von Rechenleistung und Arbeitsspeicher mit einem umfassend erweiterbaren Massenspeichersubsystem verbindet. Er bietet ausgezeichnete Leistung bei der Ausführung verschiedenster Anwendungen und Virtualisierungsumgebungen für mittlere und große Rechenzentren. Merkmale:

  • Bis zu vier Intel® Xeon® E5-4600 v4 Prozessoren mit 22 Kernen (bis zu 176 Kerne pro FX2)
  • 48 Arbeitsspeicher-DIMMs (3 TB) (max. 96 DIMMs pro FX2)
  • Zugriff auf vier PCIe-Erweiterungssteckplätze im FX2 Gehäuse
  • Bis zu 8 x 2,5-Zoll-HDDs/SSDs oder 16 x 1,8-Zoll-SSDs
  • Unterstützung für Express Flash NVMe-PCIe-SSDs
  • Dual Port 10 GB/1 GB Select Network Adapter (SNA)
PowerEdge FC630

PowerEdge FC630

Der FC630 ist ein 1-HE-Serverblock in halber Breite mit leistungsstarken Prozessoren und einem großen Arbeitsspeicher. Er ist ideal für das Hosting von Virtualisierungsumgebungen oder die Ausführung von Business Intelligence-Anwendungen, Datenbanken und privaten Clouds. Er bietet Folgendes:
  • Zwei Intel® Xeon® E5-2600 v4 Prozessoren mit 22 Kernen (bis zu 176 Kerne pro FX2) 
  • Bis zu 24 Arbeitsspeicher-DIMMs (max. 96 DIMMs pro FX2) 
  • Zwei 2,5-Zoll-HDDs oder bis zu acht 1,8-Zoll-SSDs 
  • Unterstützung für max. zwei Express Flash NVMe-PCIe-SSDs 
  • Select Network Adapter (SNA) mit zwei und vier Ports (10 Gbit) und vier Ports (1 Gbit) 
  • Zugriff auf zwei PCIe-Erweiterungssteckplätze im FX2-Gehäuse
PowerEdge FC430

PowerEdge FC430

Dank des extrem kompakten viertelbreiten Formfaktors (bis zu acht Server pro FX2-Gehäuse) bietet der FC430 die perfekte Mischung aus Leistung, Speicher und Hochgeschwindigkeits-E/A für Standard-Unternehmensanwendungen, einschließlich mittelgroße Virtualisierungs- und Datenbankumgebungen. Durch die besonders kleine Ausfalldomäne können Rechenzentren eine große Anzahl von virtuellen Maschinen und Anwendungen auf physisch getrennten Servern hosten und so die Folgen von Ausfällen auf die gesamten Betriebsabläufe minimieren. Der FC430 verfügt außerdem über eine InfiniBand-Version für Arbeitslasten, die besonders niedrige Latenz erfordern, wie Hochfrequenzhandel (HFT) und High-Performance-Computing (HPC/HTC).

FC430 bietet Folgendes:

  • Zwei Multi-Core Intel® Xeon® E5-2600 v4 Prozessoren (bis zu 224 Kerne pro FX2)
  • Bis zu 8 Arbeitsspeicher-DIMMs (max. 64 DIMMs pro FX2)
  • Zwei 1,8-Zoll-SATA-SSDs oder ein 1,8-Zoll-SATA-SSD (mit IB-Mezzanine-Port vorn)
  • Dual-Port-10-Gbit-LOM
  • Zugriff auf einen PCIe-Erweiterungssteckplatz im FX2 Gehäuse
PowerEdge FD332

PowerEdge FD332

Der FD332 bietet umfangreiche Direct Attached Storage (DAS)-Kapazität in problemlos skalierbaren, modularen 1-HE-Blöcken mit halber Breite. Jeder Block kann bis zu 16 DAS-Geräte mit kleinem Formfaktor (SFF) aufnehmen. In Kombination mit FX-Servern ermöglicht der FD332 äußerst flexible, skalierbare Datenverarbeitungslösungen und ist eine hervorragende Option für dichte VSAN-Umgebungen mit optimierter Verteilung der HDD/SSD-Speicher (einschließlich Flash).

  • Bis zu 16 2,5-Zoll-SSDs/HDDs im SFF (SATA und SAS)
  • Bis zu drei FD332-Blöcke pro Gehäuse (mit einem FC630 für die Verarbeitung). Andere Massenspeicheroptionen umfassen ein oder zwei Blöcke mit verschiedenen Kombinationen von Serverblöcken
  • SAS 3.0 mit 12 Gbit/s und SATA 3.0 mit 6 Gbit/s
  • PowerEdge RAID-Controller (PERC9), ein oder zwei Controller, RAID oder HBA-Modi, oder gemischte Modi mit zwei Controllern
Dell Networking FN IO Controller

Dell Networking FN IO Controller

Das FN IO-Modul (FN IOM) wurde speziell für das PowerEdge FX2 Gehäuse für modulare Infrastrukturen konzipiert, das Teil der PowerEdge FX Architektur ist. Die modulare FX2 Infrastruktur unterstützt bis zu zwei FN IOMs pro Gehäuse und umfasst außerdem bis zu acht interne 10-GbE-Ports sowie redundante Kühlungslüfter und Netzteile.

FN410s SFP+-E/A-Modul mit vier Ports
  • Vier Ports mit SFP+-10-GbE-Konnektivität
  • Unterstützt optische und DAC-Kabelmedien
FN410t 10GBASE-T-E/A-Modul mit vier Ports
  • Vier Ports mit 10GBASE-T-Konnektivität
  • Unterstützt kostengünstige Kupferkabel von bis zu 100 Metern
FN2210s Fibre Channel-/Ethernet-E/A-Kombi-Modul mit vier Ports
  • Bis zu zwei Ports mit 2/4/8-Gbit/s-Fibre Channel2 plus zwei Ports mit SFP+ und 10 GbE
  • Bis zu vier Ports mit SFP+ und 10 GbE (mit Neustart)
  • NPG Fibre

Dell EMC bietet vollständige End-to-End-Services.

Die Optimierung des IT-Lebenszyklus ist von essenzieller Bedeutung. Wir bieten Expertenservices* für alle Phasen des Lebenszyklus an, mit denen Sie Zeit und Ressourcen sparen, den Aufwand reduzieren und die IT-Erfahrung verbessern.
ProSupport

ProSupport

Mit ProSupport erhalten Sie die nötige Freiheit, um sich auf Ihr Geschäft konzentrieren zu können. ProSupport Plus mit SupportAssist ist unser umfassendstes Supportangebot. Es verbessert Leistung und Stabilität durch automatisierte prädiktive Analysen, proaktive Überwachung, Drittanbieterunterstützung, einen dedizierten Technical Account Manager und weltweiten Zugriff auf unsere besten Dell EMC Techniker, rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche.
ProDeploy

ProDeploy

Die ProDeploy Enterprise Suite hilft Ihnen, Ihre Technologie ab dem ersten Tag optimal zu nutzen. Von der grundlegenden Hardwareinstallation über Planung und Konfiguration bis hin zu komplexen Integrationen können Sie sich bei Bereitstellungen auf unsere Experten verlassen. Unser umfassendes Paket an Bereitstellungsservices und professionellen Zertifizierungen hilft Ihnen dabei, Ihre Geschäftsziele zu erreichen – heute und in Zukunft.
Schulungen und Zertifizierung

Schulungen und Zertifizierung

Education Services bietet eine umfassende Suite von Schulungs-Services, die auf verschiedene Arten bereitgestellt werden können: mit Kursleiter, als Online-Schulung zum Selbststudium und als virtuelle Schulungen mit Kurseiter. Mit unseren umfassenden und flexiblen Schulungsprogrammen können Sie einfach dafür sorgen, dass Ihre Mitarbeiter sich die erforderlichen Fähigkeiten aneignen können, um neue Technologie effektiv zu verwalten und voll auszunutzen.
Beratung

Beratung

Mit den Beratungsservices erhalten Sie Anleitung durch Experten zu Wachstum, Optimierung und Transformationen Ihrer IT-Umgebung – zu Ihrem individuellen Tempo und Budget. Wir beschäftigen eine Vielzahl zertifizierter Berater und Techniker, die durch Programmverwaltungsteams unterstützt werden, die über umfassendes technisches Fachwissen verfügen. Dank uns können Sie darauf vertrauen, dass Ihr Projekt reibungslos und pünktlich realisiert wird.
Finanzierung und Leasing

Finanzierung und Leasing

Die zahlreichen Leasing- und Finanzierungsoptionen von Dell Financial Services™ helfen Ihrem Unternehmen, die richtige Entscheidung in Bezug auf Kapitalausgaben, Betriebsausgaben und Cashflow zu treffen.
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
(Schließen)
 
 
P61-CS04