|

PowerVault NX400 NAS-Speicher

Intel® Xeon™
Open
Verpassen Sie nicht unsere Angebote der Woche oder finden Sie Ihre Favoriten unter Bestsellern mit Windows 7. Zu den Angeboten

Unkomplizierte Dateifreigabe und einfache Verwaltung

Dell™ PowerVault™ NX400 NAS-Speicher können automatisch eingerichtet werden und bieten NL-SAS- und SATA-Festplattenoptionen sowie hervorragende Datenverwaltungsfunktionen für effiziente, benutzerdefinierte Datenfreigabe.


 
PowerVault NX400 Storage-System

 

 
PowerVault NX400
Einfache Dateifreigabe und optimaler Schutz
Einfache Dateifreigabe und optimaler Schutz
Geben Sie Ihre Daten jetzt ganz einfach in Ihrem gesamten Netzwerk frei. Mit dem PowerVault NX400 NAS-Speicher können Sie alle wichtigen Dateien, Dokumente, Präsentationen und Tabellen effizient und sicher speichern, organisieren und für andere Benutzer freigeben.
Weitere Informationen

Mehr Erfolg dank effizienterer Verwaltung
Reduzieren Sie den Aufwand für die Datenverwaltung mit automatisierten Lösungen. Über Microsoft® System Center, Dell Remote Access Controller und Java Remote Desktop Protocol können Sie Ihr Dateisystem jederzeit und überall optimal verwalten.
Weitere Informationen

Effektive Datenkonsolidierung und -strukturierung
Mit Single Instance Storage (SIS) können Sie Dateiduplikate eliminieren und Ihre Datenstruktur bereinigen. SIS identifiziert redundante Dateien, speichert eine Version dauerhaft und ersetzt etwaige Duplikate durch Verweise auf die gespeicherte Version.
Sofort einsatzbereit dank einfacher Einrichtung
Sofort einsatzbereit dank einfacher Einrichtung
Der PowerVault NX400 NAS-Speicher wird mit vorinstalliertem Betriebssystem und leistungsstarkem Integrationsassistenten ausgeliefert. Sie können Daten sofort sicher und effizient freigeben, ohne einen komplett neuen Dateiserver einrichten zu müssen. Das spart Zeit, Kosten und Ressourcen.
Weitere Informationen

Hochgradig effizient und umfassend erweiterbar
Das praktische Gehäusedesign des NX400 NAS-Speichers erlaubt problemlosen Zugriff auf alle Systemkomponenten und bietet effiziente Energieverwaltungsfunktionen. So schützen Sie Ihre Investition optimal und senken Ihre Kosten.
Weitere Informationen
Services und Support weltweit
Services und Support weltweit
Mit Dell Services stellen Sie sicher, dass Sie Ihre IT- und Business-Lösungen optimal nutzen – so können Sie Ihre IT-Infrastruktur vereinfachen, Ihre Kosten senken und betriebliche Abläufe effizienter gestalten. Wir bieten Ihnen unterschiedlichste maßgeschneiderte Supportoptionen inklusive kompletter Datenmigrationslösungen für eine leichtere Konsolidierung mehrerer Dateisysteme. Das Dell Services Team verschafft sich einen ganzheitlichen Überblick über Ihre Anforderungen und entwickelt maßgeschneiderte Lösungen, die sowohl Ihre spezifische Umgebung als auch Ihre Geschäftsziele berücksichtigen. Unsere Experten beziehen Ihre internen IT-Fachkräfte mit ein und unterstützen Sie mit umfassendem Branchenwissen und bewährten Bereitstellungsmethoden dabei, Ihre Gesamtbetriebskosten zu senken.

Betriebssystem

  • Windows Storage Server 2008 R2 SP1 (Standard Edition und Workgroup Edition)

Protokolle für den Dateizugriff

  • CIFS, NFS, FTP

Formfaktor

  • 1-HE-System zur Rack-Montage

Prozessor

  • Intel® Xeon® E5-2403 Prozessor (vier Kerne, 10 MB Cache) oder E5-2420 Prozessor (sechs Kerne, 15 MB Cache)

Massenspeicher

  • Immer vier (4) interne 3,5-Zoll-Festplatten des gleichen Typs (NL-SAS oder SATA), die über die gleiche Kapazität verfügen müssen

    Maximale interne Speicherkapazität
    12 TB* reine Speicherkapazität (mit 3-TB-NL-SAS-Festplatte)

    Datentypen
    Datei- und Blockdaten

RAID

  • Werkseitig vorinstallierte RAID-Optionen
    RAID 5

    Benutzerdefinierte RAID-Optionen
    0, 1, 5 und 10 mit dem PowerEdge RAID Controller (PERC) H310 und 0, 1, 5, 6 und 10 mit PERC H710

    RAID-Controller
    PERC H310 oder H710 (interne Laufwerke) oder H810 (optional für externe Laufwerke)

Verwaltung

  • Dell OpenManage™ mit Dell Management Console

    Remote-Verwaltung
    Optional mit iDRAC Enterprise oder Native Java RDP Plug-in

Datensicherungsfunktionen

  • SIS, DFS-R, Snapshots (VSS), FCI

Gehäuse

  • Höhe: 42,8 mm (1,68 Zoll)

    Breite:
        Mit Rack-Riegeln: 482,4 mm (18,99 Zoll)
        Ohne Rack-Riegel: 434 mm (17,08 Zoll)

    Tiefe ohne Blende: 607 mm (23,9 Zoll)

    Gewicht bei Maximalausstattung: 19,3 kg (42,55 lb)
    Gewicht leer: 16,33 kg (36 lb)

    Redundante Kühlung (Standard)

    Hot-Plug-fähige Festplatten
    Redundantes Hot-Plug-Netzteil
    Redundante Hot-Plug-Kühlung
    Arbeitsspeicher mit ECC


    Verfügbarkeit
    Hot-Plug-Festplatten, Hot-Plug-Netzteil

    Cluster-Unterstützung
    Nein

    Rack-Unterstützung
    ReadyRails™ Gleitschienen für Racks mit vier Holmen
    Statische ReadyRails™ Schienen für Racks mit zwei oder vier Holmen

    Steckplätze
    Zwei PCIe-Steckplätze:
    Ein PCIe-x8-Steckplatz mit x4-Bandbreite (halbe Länge, halbe Höhe)
    Ein PCIe-x16-Steckplatz mit x16-Bandbreite (halbe Länge, volle Höhe)

Stromversorgung

  • Netzstrom/max. Stromstärke

    Redundant, 550 W (Platinum-zertifiziert)
    Spannung 100 bis 240 V

Auflagen und Bestimmungen

Chat

Dell Chat

Holen Sie sich direkte Antworten von einem Dell Verkaufsberater.

Jetzt chatten
 Sie können nur bis zu sieben Produkte vergleichen. Wenn Sie dieses Element vergleichen möchten, deaktivieren Sie eines der anderen sieben Produkte.
close
 
 
CS01