Highlighted
anna_blume
1 Nickel

Dell Vostro 3550 - Lüfter sehr laut und ständig in Betrieb

Hallo!


Ich habe seit eineinhalb Jahren einen Dell Vostro 3550 und bin im Großen und Ganzen sehr zufrieden. Nur der Lüfter stört. Das Notebook lüftet mehr oder weniger durchgehend und meist auch ziemlich stark. Meine Vermutung ist, dass der Lüfter mal gereinigt werden sollte. Die Frage ist, ob es eine Option gibt, einen Lüfter zu reinigen bzw. reinigen zu lassen, ohne dass dabei die noch bestehende Garantie hinfällig wird?


Sollte es eine Option bei einem Händler/Vertriebspartner geben, wäre ich für Adressen dankbar (Wien/Österreich)
.

Liebe Grüße, Anna

11 ANTWORTEN 11
mtxAlois1
1 Nickel

RE: Dell Vostro 3550 - Lüfter sehr laut und ständig in Betrieb

Hallo Anna,

naja mit Wien kann ich nicht dienen aber Linz (MTX Computer) =)

Bei den Vostros kannst du den Lüfter ohne Garantieverlust leider nicht reinigen das geht teils nur bei Latitude / Precision und Alienware.

Ich würde auch mal dein Bios aktualisieren.

Hier ist der Link zur aktuellen Bios A11 Version

http://www.dell.com/support/drivers/us/en/04/DriverDetails/Product/vostro-3550?driverId=N2KW4&fileId...

Ob du das aktuelleste schon oben hast siehst du das Notebook einschaltest und das Dell Logo siehst - da sollte dann die Bios Version stehen.

Alternativ mit F2 kommst du direkt ins Bios.

Gruß
mtxAlois

Gruß
mtxAlois

(Dell PartnerDirect)

Community Manager
Community Manager

RE: Dell Vostro 3550 - Lüfter sehr laut und ständig in Betrieb

Hallo Anna,

du kannst zur Reinigung auch ein EDV-Druckluftspray verwenden. Damit kannst du von außen die Reinigungsschlitze auspusten.

@mtxAlois; Danke für deine Antwort Smiley (fröhlich)

Gruß
Stefan

mtxAlois1
1 Nickel

RE: Dell Vostro 3550 - Lüfter sehr laut und ständig in Betrieb

Hallo,

ideal ist es aber nicht.
ohne dass das Gehäuse entfernt ist kann ein Großteil nicht durch die dünnen Limellen des Lüftungsschlitzes heraus und kann sich so auch mit dem Lüfter verfangen bzw diesen beim nächsten Einschalten behindern.

Kommt natürlich drauf an wie viel Staub bereits vorhanden ist.

Gruß =)
mtxAlois

Gruß
mtxAlois

(Dell PartnerDirect)

Community Manager
Community Manager

RE: Dell Vostro 3550 - Lüfter sehr laut und ständig in Betrieb

Hi,

da hast du natürlich Recht, so bekommt man den Staub nicht vollständig raus. Aber es ist sehr aufwändig beim Vostro 3550 den Lüfter frei zu legen.
Da man bei diesem System sogar das Mainboard herausnehmen muss.

Hier mal der Auszug aus dem Handbuch:

Entfernen des Kühlkörpers

  1. Folgen Sie den Anweisungen unter Vor der Arbeit an Komponenten im Inneren des Computers.
  2. Entfernen Sie den Akku.
  3. Entfernen Sie die Speicherkarte.
  4. Entfernen Sie die ExpressCard.
  5. Entfernen Sie die Abdeckung.
  6. Entfernen Sie das Speichermodul.
  7. Entfernen Sie das optische Laufwerk.
  8. Entfernen Sie die Festplatte.
  9. Entfernen Sie die WWAN-Karte.
  10. Entfernen Sie die Tastatur.
  11. Entfernen Sie die Handballenstütze.
  12. Entfernen Sie die WLAN-Karte.
  13. Entfernen Sie den Halten-Schalter.
  14. Entfernen Sie die ExpressCard-Platine.
  15. Entfernen Sie die Bildschirmbaugruppe.
  16. Entfernen Sie die Systemplatine.
  17. Lösen Sie die Schrauben, mit denen der Kühlkörper an der Systemplatine befestigt ist.

@Anna Blume: Hat das BIOS-Update bereits eine Besserung gebracht?
Wie alt ist das System und wann fängt der Lüfter an zu drehen?
Wie lange kannst du mit dem Rechner arbeiten, bevor der Lüfter startet?
Hast du Informationen über die Temperaturen im System? -> Wenn nicht, kannst du bitte mal mit HWInfo die Temperaturen auslesen und mir diese hier einmal mitteilen. Du kannst auch gern einen Screenshot anhängen.

LG
Stefan

Tags (1)
anna_blume
1 Nickel

RE: Dell Vostro 3550 - Lüfter sehr laut und ständig in Betrieb

Hallo Stefan,

Bios Update habe ich gemacht, Verbesserung merke ich aber keine.

Den Rechner habe ich seit Februar 2012 und seither wurde er auch nicht neu aufgesetzt. Der Lüfter fängt nach 5-10 Minuten an zu drehen. Besonders laut ist er, wenn beispielsweise ein Video läuft (obwohl ich bei den Grafik-Optionen immer, wenn gefragt wird, "energiesparend" wähle).

LG Anna

anna_blume
1 Nickel

RE: Dell Vostro 3550 - Lüfter sehr laut und ständig in Betrieb

http://www.imagebanana.com/view/dkimmh1x/HWiNFO.jpg

Community Manager
Community Manager

RE: Dell Vostro 3550 - Lüfter sehr laut und ständig in Betrieb

Hi Anna,

danke für den Screenshot. Kannst du mir bitte noch, so wie in dem TechCenter Artikel beschrieben, einen HWinfo Report zuschicken. Du kannst die Datei direkt anhängen. Die maximale Dateigröße liegt bei 5MB, soweit ich weiß. Sollte also reichen 

LG
Stefan

anna_blume
1 Nickel

RE: Dell Vostro 3550 - Lüfter sehr laut und ständig in Betrieb

Hallo,

hier noch der Report Smiley (fröhlich)

Vielleicht hat das Bios aktualisieren dann doch etwas gebracht, ein wenig ruhiger scheint er doch zu sein...

LG Anna

Community Manager
Community Manager

RE: Dell Vostro 3550 - Lüfter sehr laut und ständig in Betrieb

Hi Anna,

danke dir. Laut HWinfo gibt es keine Probleme. Die Temperaturen kannst du mit HWinfo auslesen.

  • Dazu einfach HWinfo starten und den Haken bei Sensors-only setzen.
  • Dann auf Run klicken.
  • Danach die Meldung bitte mit Continue bestätigen.
  • In dem neuen Fenster sieht man nun die aktuellen, minimalen, maximalen und durchschnittlichen Temperaturen.

Kannst du bitte mal noch die Onboard-Diagnose des Systems durchführen und mir Bescheid geben, ob ein Fehler auftritt.
Eine Anleitung, wie man die ePSA startet, findest du hier.

Prüfe bitte auch deine Hintergrundprogramme, oft laufen Anwendungen im Hintergrund, die das System auslasten und somit zu einer höheren Temperatur führen.

Du kannst auch einmal im Abgesicherten Modus prüfen, ob da auch bereits nach kurzer Zeit der Lüfter hoch dreht.

LG
Stefan

Tags (3)