Intel® Core™ Prozessoren
Weitere Informationen über Intel

Hilfe bei jedem Schritt. Entdecken Sie die empfohlenen Support Services von Dell.

Brauchen Sie sofort Hilfe? Rufen Sie 1 800 348 6147 an.

Supportoptionen für Windows Home

Monatliche Abonnements sind jetzt für Premium Support und Premium Support Plus erhältlich.
Merkmale Basissupport Premium Support Premium Support Plus
Accidental Damage Nicht inbegriffen Optional Inbegriffen
Hardware-Support Variiert
Vor-Ort-Reparatur oder Advanced Exchange Service nach Remotediagnose Variiert
Support jederzeit per Chat, E-Mail und Telefon verfügbar
Internationaler Reisesupport
Jugendschutzeinstellungen und Datenbackup
Viren und Malware automatisiert entfernen
Lösung von Problemen vor deren Auftreten
Sorgt für einen unterbrechungsfreien Betrieb Ihres Computers
Bild einer Frau mit einer Tasse in ihren Händen, die einen Dell XPS 13 2-in-1-Laptop 9315 vor sich auf dem Tisch verwendet

Schützen Sie Ihren PC und erhalten Sie bei einem Monatsabonnement den gleichen großartigen technischen Support wie bei unseren Jahresverträgen – aber zu einem Bruchteil der Kosten.

Monatliche Abonnements sind jetzt für Premium Support und Premium Support Plus erhältlich.

Zahlen Sie monatlich oder jährlich. Jetzt haben Sie die Wahl!
Abonnements können jederzeit ohne Strafgebühr gekündigt werden.

Weitere Hinweise finden Sie in den Bedingungen und Bestimmungen (Auf Englisch).

Premium Support Plus*

Picture of a sitting woman with both hands typing on a Dell Laptop, a cup of coffee and papers next to the product.
Picture of a sitting woman at the office with a Dell Tablet on her left hand and writing on a paper with the right hand.
Picture of a sitting woman with a Dell 2-in-1 Laptop opened as a tablet over a wood table in front of her.
Picture of a sitting woman with a headset on her head and a Dell Monitor, a Dell Laptop, Keyboard, and mouse on a table.
Bild einer Frau in einem gelben Oberteil, die an einem Tisch sitzt und auf einem Dell Laptop neben einer Kaffeetasse tippt

Accidental Damage


Sparen Sie Zeit und Aufwand, indem Sie sich gegen Unfälle absichern. Accidental Damage bietet Abdeckung, auf die Sie sich bei Stürzen, verschütteten Flüssigkeiten und Überspannungen verlassen können:

• Optimierter Prozess für Ansprüche
• Ohne zusätzliche Gebühren oder Selbstbeteiligung
• Reparaturen werden von Dell TechnikerInnen mit Dell Teilen durchgeführt

Accidental Damage ist in Premium Support Plus enthalten oder Sie sind zum Kauf berechtigt, wenn Sie ein anderes Supportangebot erwerben.

Was abgedeckt ist:
• Verschütten von Flüssigkeit auf oder in die Einheit
• Herunterfallen, Stürze und Stoßschäden
• Überspannung
• Durch Herunterfallen beschädigter oder zerbrochener LCD-Bildschirm

Fügen Sie zusätzliche Supportservices hinzu, die Ihre spezifischen Anforderungen erfüllen.


Wenn Sie ein Supportangebot erwerben oder Ihren Hardwareservice verlängern, können Sie zusätzliche Services erwerben. Wählen Sie die Services aus, die Ihren individuellen Anforderungen entsprechen.
Bild mit zwei Männern in blauen Hemden, die auf einen Dell Laptop auf einem Holztisch vor sich blicken

Softwaresupport

SoftwareexpertInnen stehen Ihnen telefonisch oder online 24x7 zur Verfügung und sind bei der Installation, Einrichtung von Softwareanwendungen und dem Troubleshooting behilflich:

Support für Gamingsoftware
Support bei Netzwerkeinrichtung

Ein monatliches Abonnement von Dell Software Support kann Ihnen helfen, Ihren PC optimal zu betreiben, selbst wenn Sie keinen Serviceanspruch mehr haben.

Bild eines Dell Laptops mit einem farbigen Hintergrund auf dem Bildschirm und Akkuladegeräten neben dem Produkt

Erweiterter Akku-Service

Ein unkomplizierter Akkuaustauschservice, der Folgendes umfasst:

Einen Akkuaustausch nach Ferndiagnose
Einfachen Prozess zum Anmelden von Ansprüchen

Fügen Sie einen zusätzlichen Ein- oder Zwei-Jahres-Akku-Support mit erweitertem Akku-Service hinzu, der Ihren ursprünglichen Hardwareservice verlängert. (Dieser deckt Ihren Laptop-Akku im ersten Jahr der Nutzung ab.)

Wichtige Informationen*

• Reparatur nach Ferndiagnose vor Ort oder per Advanced Exchange (a) Beim Vor-Ort-Service nach Ferndiagnose versucht ein Techniker oder eine Technikerin online oder telefonisch, die Ursache des Problems zu ermitteln. Unter Umständen muss der Kunde das System selbst öffnen. Es können mehrere oder längere Sitzungen nötig sein. Wenn der Fehler durch den Hardwareservice abgedeckt ist, aber nicht remote behoben werden kann, entsendet Dell in der Regel innerhalb von ein oder zwei Werktagen nach Abschluss der Ferndiagnose einen Techniker bzw. eine Technikerin und/oder schickt Ihnen ein Ersatzteil. Der Vor-Ort-Service wird von Dell Marketing L.P. bereitgestellt. Nicht überall verfügbar. Es gelten weitere Bedingungen. (b) Bei Advanced Exchange wird die Hardware nach der Ferndiagnose ausgetauscht. Kunden müssen die Originalhardware gemäß den festgelegten Regeln an Dell zurücksenden. Die Verfügbarkeit von Advanced Exchange hängt vom jeweiligen Land ab. (c) Umfassende Informationen zum Vor-Ort- oder Advanced Exchange Service finden Sie unter dell.com/servicecontracts (Auf Englisch).

• In einigen Ländern erfolgt der Support außerhalb der örtlichen Geschäftszeiten in einer anderen Sprache als der Landessprache.

• Beim Vor-Ort-Service nach Ferndiagnose versucht ein Techniker oder eine Technikerin online oder telefonisch, die Ursache des Problems zu ermitteln. Unter Umständen muss der Kunde das System selbst öffnen. Es können mehrere oder längere Sitzungen nötig sein. Wenn der Fehler durch den Hardwareservice abgedeckt ist, aber nicht remote behoben werden kann, entsendet Dell in der Regel innerhalb von ein oder zwei Werktagen nach Abschluss der Ferndiagnose einen Techniker bzw. eine Technikerin und/oder schickt Ihnen ein Ersatzteil. Der Vor-Ort-Service wird von Dell Marketing L.P. bereitgestellt. Nicht überall verfügbar. Es gelten weitere Bedingungen. Umfassende Informationen zum Vor-Ort-Service finden Sie unter dell.com/servicecontracts (Auf Englisch).

• Personalisierte Hilfe bei Softwarefragen, einschließlich E-Mail-Programme, Produktivitäts- und Kreativitätsanwendungen, Netzwerkfunktionalität und Installation von Peripheriegeräten.

• Premium Support Plus ist nicht erhältlich für Systeme mit dem Betriebssystem Windows 10S, Ubuntu oder SteamOS. Die Servicelevel variieren je nach Land. Die Servicebeschreibung können Sie unter dell.com/servicecontracts (Auf Englisch) nachlesen. SupportAssist ist nicht erhältlich für Produkte, die auf Linux, Windows 10S, Windows RT, Android, Ubuntu oder Chrome basieren.

• SupportAssist erkennt automatisch folgende Probleme und sendet proaktiv Warnungen an Dell: Betriebssystemprobleme, Softwareupgrades, Treiberupdates und -patches, Malware, mit Viren infizierte Dateien, Festplattenausfälle, Probleme in Verbindung mit dem Akku, Arbeitsspeicher, internen Kabeln, Temperatursensoren, Kühlkörpern, Lüftern, Solid-State-Laufwerken oder Grafikkarten. Vorausschauende Analysen zur Fehlerbehebung sind für Festplatten, Solid-State-Laufwerke und Akkus möglich.

• Erkenntnisse basieren auf einem von Dell in Auftrag gegebenen Principled Technologies-Testbericht aus dem Mai 2017, in dem der Dell Basic Hardware Service mit Premium Support Plus in Verbindung mit SupportAssist Technologie verglichen wurde. Der Test wurde in den USA durchgeführt. Die tatsächlichen Ergebnisse können abweichen. Vollständiger Bericht: https://facts.pt/sk4vHh (Auf Englisch).

• Basierend auf einer internen Analyse vom April 2017 Einige Funktionen sind nicht für alle Produkte verfügbar.

Intel® Core™ Prozessoren
Weitere Informationen über Intel