メイン コンテンツに進む
  • すばやく簡単に注文します
  • 注文を表示して配送状況を追跡します
  • 製品リストの作成とアクセス
  • 「Company Administration(会社情報の管理)」では、お使いのDell EMCのサイトや製品、製品レベルでのコンタクト先に関する情報を管理できます。

Windows 10: Die Einstellungs-App wird nicht geöffnet oder blinkt und wird sofort geschlossen.

概要: Dieser Artikel behebt ein Problem, bei dem die Einstellungen-App im Betriebssystem Windows 10 nicht geöffnet wird oder sich öffnet und sofort wieder schließt.

この記事は自動翻訳されたものである可能性があります。品質に関するフィードバックがある場合は、このページの下部にあるフォームを使用してお知らせください。

文書の内容


現象

 

Die Anwendung "Einstellungen" kann unter Windows 10 nicht geöffnet werden.

 

Microsoft hat dieses Problem unter Emerging Issue 6619 und 67758 identifiziert.

Das Fixit-Tool für dieses Problem steht jedoch nicht mehr zum Herunterladen zur Verfügung, da Microsoft keine Fixit-Tools mehr unterstützt.

Microsoft erwartet, dass Sie jetzt stattdessen die Fehlerbehebung für Windows 10 verwenden. Für diejenigen, die die Anwendung "Einstellungen" nicht öffnen können, kann es jedoch schwierig sein, zunächst auf die Windows 10-Problembehandlung zuzugreifen.


原因

Dieses Problem tritt am häufigsten bei Personen auf, die von einem früheren Windows-Betriebssystem auf Windows 10 aktualisiert haben. (z. B. Windows 7, 8 oder 8.1)


解決方法

 

HINWEIS: Sie müssen über Administratorrechte auf Ihrem Computer verfügen, um die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung auszuführen.
 

Es gibt mehrere mögliche Lösungen für dieses Problem, die unten aufgeführt sind:

  1. Versuchen Sie, die Anwendung "Einstellungen" mithilfe einer der folgenden Methoden zu öffnen:

    • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“ und wählen Sie Einstellungen.

    • Klicken Sie auf das Startsymbol, geben Sie Einstellungen ein und wählen Sie die Anwendung aus der Liste aus.

    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startsymbol und wählen Sie Einstellungen aus dem Menü.

    • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Windows und I.

    • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Windows und R , um ein Ausführungsfeld zu öffnen, geben ms-settings: Sie ein und drücken Sie die Taste OK.

    • Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung oder PowerShell mit Administratorrechten, geben Sie ein start ms-settings: und drücken Sie die Eingabetaste.

    • Klicken Sie auf das Symbol des Action Centers in der Taskleiste und klicken Sie dann auf Alle Einstellungen.

HINWEIS: Sie haben Zugriff auf eine Cli-Anwendung (Command Line Interface) unter Windows 10. Dies wird je nach Version von Windows 10 entweder als Eingabeaufforderung oder PowerShell bezeichnet. Sie können eine der folgenden Anweisungen verwenden, um Ihre CLI mit Administratorrechten zu öffnen:
  • Sie können das Startmenü öffnen und in der Liste der Anwendungen mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung oder das PowerShell-Symbol klicken und Mit Administratorrechten öffnen auswählen.
  • Sie können ein Kontextmenü öffnen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenüsymbol klicken. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung oder die PowerShell-Liste im angezeigten Menü. Wählen Sie erneut die Option zum Öffnen mit Administratorrechten aus.
  • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Windows und R , um ein Ausführungsfeld zu öffnen. Geben Sie cmd die Tasten Strg, Umschalt und Eingabetaste ein, um den Befehl als Administrator auszuführen.
 
  1. Hat eine der Methoden funktioniert?

    1. Wenn eine der oben genannten Methoden erfolgreich ist, wählen Sie Update und Sicherheit aus und wählen Sie dann Troubleshooting aus. Suchen Sie in der Liste nach der Problembehandlung, die Ihr konkretes Problem beheben kann.

    2. Wenn Sie die Einstellungen weiterhin nicht öffnen können, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

  2. Führen Sie eine Systemdateiüberprüfung auf Ihrem Betriebssystem aus. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung oder PowerShell mit Administratorrechten, geben Sie sfc /scannow ein und drücken Sie dann die Eingabetaste. Wenn die Dateiüberprüfung abgeschlossen ist, versuchen Sie, die Einstellungen zu öffnen.

  3. Laden Sie den Windows Update Troubleshooter herunter und führen Sie ihn aus. SLN298531_en_US__1iC_External_Link_BD_v1

  4. Installieren Sie die Einstellungs-App neu. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung oder PowerShell mit Administratorrechten, geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie dann die Eingabetaste. Dies sollte alle Windows 10 Apps erneut registrieren und neu installieren.

    Get-AppXPackage | foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml"}

  5. Melden Sie sich als anderer Nutzer mit Administratorrechten an. Wenn Sie die Einstellungs-App in diesem Konto öffnen können, erstellen Sie ein Benutzerkonto für sich selbst und löschen Sie das alte Konto.

  6. Wenn das Problem durch keine der bisherigen Lösungen behoben werden konnte, installieren Sie das Betriebssystem neu.

HINWEIS: Wenn Sie die obigen Schritte ausführen und das Problem dadurch behoben wird. Ein nachfolgendes Windows Update führt jedoch dazu, dass das Problem zurückgibt. Sie sollten Ihre Windows-Updates deaktivieren. Bis Sie das Problem entweder identifizieren können oder Microsoft ein Update bereitstellt, um es zu beheben.
 

その他の情報

SLN298531_en_US__2Windows
Weitere Informationen und Unterstützung für Ihre Windows-Betriebssysteme finden Sie unter:


Support außerhalb der Gewährleistung Gewährleistung abgelaufen? Kein Problem. Besuchen Sie die Website Dell.com/support und geben Sie Ihr Dell Service-Tag ein, um unsere Angebote anzusehen.

HINWEIS: Angebote sind nur für PC-Kunden in den USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, China und Japan verfügbar. Trifft nicht auf Server und Storage zu.

文書のプロパティ


影響を受ける製品

Desktops & All-in-Ones, Laptops, Tablets

最後に公開された日付

04 2 2022

バージョン

8

文書の種類

Solution